Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mit der Bitte um Moderation

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 10:52 #95321

  • Dreas
  • Dreass Avatar
Hallo Sven,

Zitat:

"Nun ist es aber so, Ihr habt mit dem Eintritt bei Saxwelt alle Bedingungen akzeptiert welche vom Betreiber dieser Website vorgegeben sind!"

Klar, rein rechtlich ist das so. "Wer die Band bezahlt, bestimmt die Musik."

Dennoch hängt der Erfolg eines Forums (sozialen Netzwerks) von der Zahl der aktiven Nutzer ab. Und die ist wiederum auch ein stückweit vom Management des Betreibers abhängig.

Andererseits muß ich zugestehen, dass ich die Hintergründe im Einzelnen gar nicht kenne. Vielleicht haben sich bei Smatjes so viele User über den Thread beschwert, dass er den Eindruck hatte, die Mehrheit der Nutzer möchte das nicht. Und deshalb hat er dann entschieden den Thread zu schließen. Ist sein gutes Recht.

Jetzt gibt´s Ärger von denen, dei den gut fanden. So what. Wie im richtigen Leben. Man kann es nicht allen Recht machen.

"Everybodies darling is everybodies depp" (Franz Josef Strauss. Vielleicht kann sich der eine oder andere noch an den dicken Bayern erinnern)

Am besten nicht aufregen, das Sax auskramen und ein enspanntes Liedlein tröten...und alles wird gut...

LG

Dreas
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 11:08 #95324

  • TenSax
  • TenSaxs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 71
Dreas schrieb:
Dennoch hängt der Erfolg eines Forums (sozialen Netzwerks) von der Zahl der aktiven Nutzer ab. Und die ist wiederum auch ein stückweit vom Management des Betreibers abhängig.

Ja klar, ich wollte aber erstmal die Fakten aufzeigen!

Und wenn Ihr mal aufpasst, es sind immer die gleichen Leute welche um den heißen Brei reden, ohne das negativ zu meinen! Ich bin ja auch dabei! Der Rest hat damit schon länger abgeschlossen!

Viele Grüße
Sven
www.vorsicht-geblaese.de|www.lichtbergkrainer.de|www.blasorchester-neuhof.net
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 11:17 #95327

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Mir geht es nicht darum, eine Sache zuzuspitzen. Mir geht es auch nicht darum, den Thread wieder aufzumachen.

Mich ärgert zunehmend der Umgang mit Kritik und Usern und sehe den nächsten Eklat vorprogrammiert. Natürlich könnte ich jetzt aufhören, hier zu posten. Es wäre nur ein äußerst schales Gefühl.

Ich habe keine Lust, das Gleiche noch einmal zu erleben.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 12:39 #95330

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Pue schrieb:
Smattjes, es mag dein Hobby sein. Hättest du dir als Hobby die Hundezucht zugelegt, dann hättest du irgend wann gemerkt, dass die Tiere artgerecht behandelt werden müssen. Die Tiere gehören zu deinem Hobby dazu, ohne sie kannst du nicht. Und wenn sie unruhig werden, dann kann dich das zwar nerven, du tätest aber gut daran, dich um die Ursache der Unruhe zu kümmern.

User ……… Tiere,Hunde?
Solche Assoziationen sind User verachtend!
Pue schrieb:
Ich bin Mitglied hier und nicht ich habe eine Verantwortung für dich: du hast eine für mich wie für alle anderen Mitglieder hier übernommen. Werde ihr gerecht. Hast ein komplexes Hobby.

Wir sind mündige Bürger und tragen die Verantwortung für uns selbst!
Dreas schrieb:
Ach nochwas: Smatjes, wenn Du tatsächlich der Meinung bist, da das Dein Hobby ist, kannst Du schalten und walten wie Du willst, bist Du schief gewickelt. Du hast ein öffentliches Forum begründet,
was sich gut entwickelt hat (Respekt!), aber damit hast du auch Verantwortung Deinen Forumsmitgliedern gegenüber übernommen, aus der Du Dich nicht mit dem Argument "mein Hobby" herausstehlen kannst!

Schalten und walten wie man will? Hat Smatjes nie geschrieben!
Du wiederholst Unterstellungen von anderen!
Pue schrieb:

Mir geht es nicht darum, eine Sache zuzuspitzen. Mir geht es auch nicht darum, den Thread wieder aufzumachen.

Mich ärgert zunehmend der Umgang mit Kritik und Usern und sehe den nächsten Eklat vorprogrammiert. Natürlich könnte ich jetzt aufhören, hier zu posten. Es wäre nur ein äußerst schales Gefühl.

Ich habe keine Lust, das Gleiche noch einmal zu erleben.

Bedauerlicher Weise bist du der Jenige der den Eklat einleitet und forciert!
Somit schaffst du selbst die Voraussetzung für den Eklat!

Das ist sozusagen die sich selbst erfüllende Prophezeiung!

Smatjes seine Erklärungen werden von dir ignoriert!

Du versuchst den Betreiber zu demontieren und hoffst auf Anhörung, verweigerst aber
den Anruf oder den e-mail Verkehr, und bestehst auf Öffentlichkeit!

Soweit ich die Chronologie dieses Forums in Erinnerung habe, wandern solche Nummern ins Archiv!

LG Hans
Letzte Änderung: 05 Okt 2010 12:40 von hwp.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Reeds-Shop

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 13:00 #95332

  • hans josef
  • hans josefs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 197
  • Dank erhalten: 10
hallo zusammen,

liebe saxer, was soll das?

smatjes hat eine entscheidung eines moderatores gestützt. das wie und warum wurde erklärt, diese erklärung ist für mich nachvollziehbar und akzeptabel.

ihr könnt jetzt bis zum st. nimmerleinstag darüber beleidigt, unzufrieden, wütend.... oder was auch immer sein, es ändert nichts!

würde mich freuen, wenn wir hier wieder über saxophone und das drumherum reden würden.

gruß
hanjo
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 14:06 #95335

  • bebob99
  • bebob99s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 251
  • Dank erhalten: 9
wallenstein schrieb:
Ich sag's mal so: man trifft sich hier, um sich geistig zu duellieren -- neuerdings in immer neuen Frettchen, und stellt wie jedes Mal fest, dass der Gegner unbewaffnet erscheint.

Danke, das hast Du sehr treffend formuliert. In den meisten Fällen bin ich natürlich in erster Linie an Informationen interessiert oder versuche anderen zu helfen.

Bei manchen Themen habe ich aber auch das unbändige Verlangen, meine Gehirnwindungen zu wetzen und abzuklopfen, wie weit ich meine persönliche Einstellung punktgenau begründen kann und wie weit mein Gegenüber das schafft.

Nichts ist frustrierender, als wenn man gerade zur Hochform aufläuft um dem Gegenüber ein paar messerscharfe Argumente vor den Latz zu knallen - und dann unerwartet ausgebremst zu werden. Sei es durch autoritäre Maßnahmen oder einfach dadurch, dass der Diskussionsgegner in einer völlig anderen Kampfklasse antritt. :(

Naja, eventuell ist es noch frustrierender, wenn man eine Meinung hat, die aber nicht so wortgewandt begründen kann und dann an jemanden wie mich zu geraten, der das haarklein zerlegt. :S

Sollte sich also jemand durch meine Beiträge überrumpelt oder in seiner/ihrer Weltanschauung bedroht fühlen, dann bitte ich das zu entschuldigen. Ist nicht persönlich gemeint. Ist aber vielleicht eine Gelegenheit, sich im Stillen mit der eigenen Motivation bzw. Argumentationskette noch einmal intensiv auseinander zu setzen.

--
..und das war auch schon mein einziger Beitrag dazu. Im Sinne der Beruhigung werde ich mir eine mindestens 1-wöchige Philosophierpause setzen und nur Saxophon-relevante Beiträge schreiben bzw. beantworten.

Dann haben die Moderatoren nichts zu moderieren und die User nichts zu beanstanden und wir können alle wieder Freunde sein. :cheer:
Alto: Selmer SA80 Serie-II und Bauhaus-Walstein Bronze, Selmer S90/180, Vandoren Classic 3
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 14:31 #95338

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
In einen Hobbyforum?

Duellieren…Gegner…..Kampfklasse….!

Echt coole Anwandlungen!

Das verdient eine lustige Antwort! :)



LG Hans
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 16:43 #95342

  • edosaxt
  • edosaxts Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 16
mensch kinners....
also sondere ich auch mal meinen müll ab
- als ich den fred zum ersten mal sah dachte ich nur "spinner" und hab ihn nicht geöffnet
- als er dann immer länger wurde, schaute ich mal rein: "na ja ob das hier der ort ist, das würde ich lieber woanders diskutieren"
- als das teil dann gelöscht wurde und sich die diskussionen entspannen setzte das völlige unverständnis für beide seiten ein

mein gott! dieses forum ist so gut, so etabliert und fachkundig besetzt, das verträgt ohne weiteres ein bis zehn freds dieser preisklasse
wem´s gefällt, der möge es lesen....

wieviel energie habt ihr, euch auf so´ne (hier stände ein unanständiges wort) zu stürzen und das in dieser härte und häme rumzudiskutieren ???
steckt die doch in wirkliich wichtige sachen!!!

verständnislose grüße
edo
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 17:20 #95348

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Ich sag's mal so: man trifft sich hier, um sich geistig zu duellieren -- neuerdings in immer neuen Frettchen, und stellt wie jedes Mal fest, dass der Gegner unbewaffnet erscheint.

Solange es solche Postings und dazugehörige PM'S gibt, werde ich nicht auch nur im geringsten darüber nachdenken, mich auf einen Diskussion einzulassen oder solche Threads laufen zu lassen. Sie sind der Grund für meine diesbezügliche Verschlossenheit. Wozu diskutieren wenn es eh nur darum geht zu beleidigen?

Wer ein Problem mit MEINEN Entscheidungen hat kann das mit MIR besprechen. Nicht mit der Allgemeinheit.

Thread zu!
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Letzte Änderung: 05 Okt 2010 17:21 von smatjes.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Mit der Bitte um Moderation 05 Okt 2010 17:25 #95349

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Herzlich willkommen. Da siehst du mal, wie erbittert wir 'kämpfen' müssen, damit du deinen ersten Beitrag schreibst (-;

Mir geht es nicht ums streiten und deshalb antworte ich auch HWP nicht.

Machen wir es mal anders herum und suchen den Fehler bei uns statt beim Admin: ich finde, das Forum lebt von und durch die User. Wenn wir es schaffen, offen und respektvoll miteinander umzugehen, dann sollten wir weder Moderator noch Schließungen von Threads brauchen. Es hätte uns auffallen können, dass der Film für Kinder, gerade, wenn sie denn alleine hier herumsurfen, eine Schwierigkeit darstellen kann. (Man fragt sich anders herum, mit wieviel Jahren wir unseen Kindern denn die Wahrheit nicht mehr vorenthalten wollen).

Ich will doch gerade solchen Streit vermeiden und baue auf das Korrektiv der breiten Mitgliederschaft. Dazu muss man sich natürlich trauen, auch mal eine unspektakuläre Meinung in der Thread zu werfen und sagen zu können, dass man ihn in der Form als störend empfindet. Wie gesagt: das hat hier außer Dreas noch keiner getan.

So herum meine Kritik an uns selbst.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.184 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Yanagisawa Baritonmundstück Metal Nr. 9 ( / Mundstücke)

Yanagisawa Baritonmundstück Metal  Nr. 9
Topp in Schuss; fetter, satter Klang; mit Original-Blattschraube VB 320,- € , zuzüglich 7,49 € vers[...]
320.00 €
Hamburg
27.11.2020
von Mathias Bosch
21 Klick(s)

Wood Stone Ishimori Traditional 7M Alto ( / Mundstücke)

Wood Stone Ishimori Traditional 7M Alto
Super Altundstück aus Japan, handgefertigt und graviert von Ishimori in Tokio. "This mouthpiece i[...]
250.00 €
22.11.2020
von ollijazzz
33 Klick(s)

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
175 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang