Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Welche Reeds für ein Lawton?

Welche Reeds für ein Lawton? 15 Jun 2008 13:43 #58055

  • Merlinus
  • Merlinuss Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 111
Hallo,

nachdem ich nun seit kurzem stolzer Besitzer eines LAWTON 9 STAR B für mein Buescher Tenor bin,

stellt sich mir noch die Frage nach dem richtigen Reed.

Auf meinem OTTO LINK ToneEdge 7* spielte ich 2,5er JAVA und RICO ROYAL.

Das LAWTON lässt sich genaz gut mit 2,0er Rico Royal spielen, aber ich hab die Erfahrung gemacht, das Rico für mich zu viel Ausschuss beinhaltet.

Habe 5 Reeds gekauft, zwei kann man brauchen, die anderen drei schwingen so gar nicht.

Da dachte ich mir, ich stelle die Frage mal in den Foren, in denen ich so mitlese und schreibe.

Danke im Vorraus.
Buffet Crampon Dynaction Tenor
Buescher 400/Aristo ? Tenor
MPC: Otto Link STM 7
Lawton 9 STAR B (Eisenbahntunnel)
B&S 230
Reed: Rico Jazz Select 2S bis 3s
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 17 Jun 2008 15:59 #58159

  • Merlinus
  • Merlinuss Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 111
hmm,

schade, 46 mal gelesen,

und keiner kann mir einen Tip geben???? >:(

Sehr schade!! :"( :"(

Buffet Crampon Dynaction Tenor
Buescher 400/Aristo ? Tenor
MPC: Otto Link STM 7
Lawton 9 STAR B (Eisenbahntunnel)
B&S 230
Reed: Rico Jazz Select 2S bis 3s
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 17 Jun 2008 16:34 #58163

  • saxmg
  • saxmgs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 217
Hallo Merlinus,

ich hatte auch mal ein Lawton fürs Tenor. Auf SOTW und wenn ich mich recht erinnere
von Herrn Lawton selbst (per email) bekam ich die Auskunft, dass die Teile mit LaVoz Reeds
im Hause Lawton gespielt werden. Die haben dann auch ganz gut gepasst.
Allerdings fand ich Rigotti Regal Queens darauf besser.
Es war übrigens ein Lawton 6* plain.

Gruß
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 17 Jun 2008 17:16 #58164

  • pietrogaudenti
  • pietrogaudentis Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 5
Hallöchen,

ich habe eine Zeit lang ein Lawton 8* BB gespielt und wenn ich mal richtig laut und aggressiv spielen
muss, dann nehme ich mir es gerne immer noch. Darauf komme ich gut mit Vandoren Java 3,5 zurecht
und, man höre und staune, mit Rico Plasticover 3,5 oder sogar 4.
Rigotti und Queens oder auf die FL gehen auch.
James Carter "soll", da muss man immer vorsichtig sein, auch manchmal die Kombination Lawton und
Plasticover gespielt haben.

Tschauie

Pietro

Spiele seit über zwanzig Jahren Saxophon und über dreißig Jahren Trompete

Alt: Martin Commitee I, Jody Jazz HR, FL3
Tenor: King Super 20 SilverSonic entlackt, Jody Jazz DV 8*, FL 3,5
Bari: Martin Handcraft Imperial, Jody Jazz Q, Plasticover 3,5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 18 Jun 2008 00:54 #58175

  • melnick
  • melnicks Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 2
,,,Lawton special 11star B mit 2,5 Barre. Gonzales, oder 2er Otto Hahn geht auch

oder komfortabel mit nem 2,5 Rico Bariblatt

ist in der Big Band kaum zu überhören :-D


LG Benno
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 18 Jun 2008 01:03 #58176

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
@merlinus : eh wassn mit dem goldberg ????


treulosigkeit ! >:(


ansonsten : marca 2 tenor oder baßklarinette !

:-ß

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 18 Jun 2008 01:43 #58177

  • melnick
  • melnicks Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 2
iss Goldberg nich der mit den Variationen ?

Goldbeck ist der, mit den Mundstücken .

G.B.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 18 Jun 2008 01:51 #58178

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
bach war der mit den variationen , goldbeck spielte sie .

@merlinussesns frage :

ansonsten : marca 2 tenor oder baßklarinette !

O0

stromlinienform rulez !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 18 Jun 2008 09:57 #58186

  • Musikus12
  • Musikus12s Avatar
moin,

zum Thema lawton kann ich leider nichts sagen - wegen Nichtbesitz

aber ich habe kürzlich die AW-Reeds für mich entdeckt. Was, neben dem vollen Sound besonders positiv auffällt, ist die hohe Konstanz der Reeds und der äußerst geringe Ausschuss. Ich hatte von 10 Reeds bisher erst eines, das nicht so besonders war. Nach kurzer Schleifbehandlung war aber dieses Blatt genau wie die anderen.

Habe die letzten 2 Jahre ausschließlich Kunststoff gespielt, weil mir die meisten Holzreeds einfach zu zickig waren. Aber bei AW ist das anders.

Sehr positiv fällt bei diesen auch auf, dass sie nicht erst eingespielt werden müssen. Ich weiß nicht, wie der Hersteller das macht, aber diese Reeds kann man aus der Packung nehmen und einfach losspielen - einfach genial

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welche Reeds für ein Lawton? 18 Jun 2008 12:48 #58194

  • Saxxy
  • Saxxys Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 260
Hi,

Tip: Francois Louis 3.0 - 3.5 :-ß
(immer eine halbe Nummer mehr nehmen, wie bei den anderen Marken)

wenig ausschuss
lange haltbar
fetter Sound auch in den Tops

passen zum Lawton sehr gut, habe das 9 STAR B die letzten 1 1/2 Jahre selber gespielt O0

Saxxy
www.myspace.com/saxxycologne
Jazz is the teacher, Soul is the preacher !!!
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.188 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Mark VII ( / Saxophone)

Selmer Mark VII
Zu Kaufen: Selmer Mark VII. Tenor sax. S.n. 315.000 (1980) Goudlak. Nieuwe polsters. Nieuw halskurk.[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
166 Klick(s)

Keilwert SX90R ( / Saxophone)

Keilwert SX90R
Zu kaufen: goudlak Keilwerth SX90R tenorsax, bouwjaar:1996. Rolled toneholes, hoge Fis-klep, 7.6 ne[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
116 Klick(s)

Baritonsaxophonkoffer Bags ( / Zubehör)

nopic
Baritonsaxophonkoffer von Bags, guter Allgemeinzustand. Privatverkauf ohne Gewährleistung, Garant[...]
55.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
112 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang