Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 24 Nov 2009 15:08 #82487

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
@Wofe
Bin zwar nicht Uwe... :laugh: dafür aber langjähriger User dieser Methode. Reiner Alkohol halte ich für nicht so gut, da dieser die Blätter doch etwas gar "auslaugt", sprich die eingelagerten weiss-nicht-genau-was-für-Eigensäfte herauslöst(Zellulose??). Irgendwie werden sie dadurch schon verändert und nicht unbedingt hin zum Guten. Ich nehme Wasser und etwa 10% Alkohol, wobei ich widerum nicht weiss, wie hochprozentig dieser ist. Es geht ja nur darum, Keimwachstum zu stoppen bzw. zu verlangsamen. Man muss ohnehin das Wasser periodisch wechseln, sieht man auch, weils's trübe wird.

antonio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 24 Nov 2009 15:11 #82489

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
saxolina scchrieb:
Genau, man muss nur die FIRST CHOICE Fläschchen nehmen...

Trinklernflasche was? Ich will aber nicht zum Trinker werden.. :woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 24 Nov 2009 15:24 #82490

  • juergi
  • juergis Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 61
@riosax

Hast Du die tatsächlich in Cachaca liegen? Dann würde ich das auch mal mit meinem favorisierten Alkohol probieren - uisge beatha :-) Sozusagen zwei Fliegen mit einer Klatsche ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 24 Nov 2009 17:46 #82494

  • UweD
  • UweDs Avatar
Hallo,

danke Saskia bezüglich dem Tip mit der Nukflasche.

Es war eine Mischung 50/50 Wasser und Alkohol. Peter Weniger meinte es ginge auch mit Kirschwasser. Ob das nur ein Scherz für die Schwarzwälder war, oder ernst gemeint weiß ich nicht.
Aber ich würde es dann mit einem guten Tropfen versuchen.
Macht bestimmt süchtig aufs Üben.

Gruß Uwe

;) ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 24 Nov 2009 20:07 #82503

  • Nanni
  • Nannis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss.
  • Beiträge: 90
Je länger ich diesen Thread lese, desto mehr wird mir bewusst, was für spannende Seiten unser Hobby doch hat. *GRINS*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 25 Nov 2009 07:16 #82529

  • UweD
  • UweDs Avatar
Ja Nanni,

da siehst du mal warum wir schon so lange dabei sind.

Wir können bei diesen Aussichten einfach nicht davon lassen.

Jetzt fehlt noch eine ernstliche Begründung um das schöne, weibliche Geschlecht ins Spiel zu bringen und ich bin dem Instrument vollends verfallen. :P



Gruß Uwe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 25 Nov 2009 09:52 #82539

  • juergi
  • juergis Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 61
Hat jetzt eigentlich schon einer die Ernsthaftigkeit der Verwendung von Nicht-Industriealkohol bestätigt?? :unsure:

Gruss
J.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 25 Nov 2009 12:55 #82553

  • Fossi
  • Fossis Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 17
Da ich leidenschaftlicher Whisky Geniesser bin werde ich es mal mit nem alten Single Malt probieren.

"Wenn ich schon nicht richtig spiele kann ich wenigstens den Geschmack geniessen" :blink:

Cheers


Fossi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 25 Nov 2009 15:46 #82558

  • Bluesgerd47
  • Bluesgerd47s Avatar
@Fossi! Du hast es gut; ich nehme garkeinen Alkohol zu mir, hab deshalb auch noch nichts dazu geschrieben. Ob auch Cola geht?
Durstige Bluesgrüße!
Bluesgerd47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aufbewahrung von Reeds in Wasser und Alkohol 25 Nov 2009 15:54 #82559

  • riosax
  • riosaxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 238
  • Dank erhalten: 1
Fossi,

nimm einen Isley, dann wird der Ton schön rauchig............
und Torf Rock wird zum einmaligen Spielerlebnis.

Die Ernsthaftigkeit der Verwendung von Nicht-Industriealkohol ist in meiner weiter oben erschienen Cachaca Offenbarung deutlich geworden.
Mach ich schon seit über 2 Jahren so. Eine Beinträchtigung der Blattspieleigenschaften habe ich nicht festgestellt.
Das tropische Klima lässt Wasseraufbewahrung nicht zu. Innerhalb kürzester Zeit explodieren die Keime. 20%er Alkohol löst das Problem hier auch nicht. Cachaca hat 40 -45%, das funzt.

LG
riosax
Alles, was ist, ist gut, weil es ist.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Mark VII ( / Saxophone)

Selmer Mark VII
Zu Kaufen: Selmer Mark VII. Tenor sax. S.n. 315.000 (1980) Goudlak. Nieuwe polsters. Nieuw halskurk.[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
166 Klick(s)

Keilwert SX90R ( / Saxophone)

Keilwert SX90R
Zu kaufen: goudlak Keilwerth SX90R tenorsax, bouwjaar:1996. Rolled toneholes, hoge Fis-klep, 7.6 ne[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
116 Klick(s)

Baritonsaxophonkoffer Bags ( / Zubehör)

nopic
Baritonsaxophonkoffer von Bags, guter Allgemeinzustand. Privatverkauf ohne Gewährleistung, Garant[...]
55.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
112 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang