Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: ist nun alles das selbe, oder nicht?

ist nun alles das selbe, oder nicht? 12 Apr 2010 21:38 #89043

  • Cristiana
  • Cristianas Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 66
kann mir mal jemand kurz erklären was ne rovner is? ich kenn die dinger ja schliesslich nur vom aussehen..dh metall vs hartplastik
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 12 Apr 2010 22:21 #89044

  • Dexter
  • Dexters Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 626
bluemike schrieb:
Hi,
Welche negativen Erfahrungen hast Du mit der Rovner gemacht?

1.: Man kann die Dinger nicht so festziehen, wie ich das gerne hätte. Das Blatt bleibt immer zu einem Rest mobil. Und das tut so, als ob ich meine 08/15 nicht richtig festgezogen hätte. Wie Antonio sagt: Ist immer ein wenig gummiartig. Ich habe da nie das Gefühl, dass das Blatt fest wäre.

2.: Wenn sich schon der Sabber in der Blattschraube fängt, dann ist mir eine aus Metall lieber als eine aus Textil oder irgendeinem Kunststoffgewebe. Da reicht ein Wasserstrahl und ein paar Mal mit der Hand drüber.

Im Übrigen ist dies höchst subjektiv. Ich will niemandem seine Rovner ausreden. Ist eben nicht mein Ding.

Dann solltest Du Dich nicht so »absolut« äußern. Meine Rovner kann ich ohne großen Kraftaufwand und ohne daß mir die Fingerspitzen schmerzen so festziehen, daß sich bei meinem Bariton-Mundstück das Kunststoffblatt (eh schon etwas glatter an der Unterseite als Holz) nicht mehr seitlich verschieben läßt - auch nicht mit hohem Kraftaufwand.

Selbst meine neue Rovner für 14,- Euro, die etwas weicher noch im Material ist, als die Dark, die beim Rousseau-Mundstück dabei war, »wabbelt« nicht.

Und das ist objektiv und nicht mein persönlicher Eindruck.

An dieser Stelle möchte ich anmerken, daß es in solchen Fragen sinnvoller ist, zu versuchen, sich »selbst zu objektivieren« und vorsichtiger mit schnellen Urteilen sein sollte. Hier lesen auch Anfänger/innen mit, die versuchen sich zu orientieren und da sollte man schon handfestes mit auf den Weg geben können.

Liebe Grüße
Klaus
Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, aber man muss es vorwärts leben. (S. Kierkegard)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 12 Apr 2010 23:11 #89045

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

wie ich bereits geschrieben habe, ist dies höchst subjektiv. Wie kann ich es sonst ausdrücken.

Ich halte es für einen Fehler, alles solange zu relativieren, bis die eigentliche Meinung nicht mehr auszumachen ist. Zu einem Diskurs gehören Positionen. Diese sind, da subjektiv, per se angreifbar. Sonst würde es weder Spaß machen, noch produktiv sein. Aus der Gesamtschau ergibt sich ein Bild. Für so schlau halte ich die Leser hier, dass sie das können. :) :)

Wenn ich jemanden frage, was hältst du von Sauerkraut, dann will ich eine Meinung und nicht den großen Brockhaus. Die Rovner, die ich probiert habe, lassen sich objektivierbar eben nicht so fest ziehen, wie ich das gerne hätte. (Altklarinette, Bari)

Und dann bleibt immer noch die Frage der Reinigung.

Nochmal: Ich weiß, es gibt Leute, die schwören auf Rovner. Und da sind gute Spieler dabei. Mir ist was anderes lieber.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 12 Apr 2010 23:22 #89046

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1189
  • Dank erhalten: 236
Cristiana schrieb:
kann mir mal jemand kurz erklären was ne rovner is? ich kenn die dinger ja schliesslich nur vom aussehen..dh metall vs hartplastik

Wenn Du Dir nachstehende links zweier Händler ansiehst (ich mache keine Werbung), kannst Du klar erkennen, was eine "Rovner-Ligature" ist:

www.thomann.de/de/rovner_rl_2_r.htm
www.saxophon-service.de/homep/infozube/blatschr.htm

:)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

ist nun alles das selbe, oder nicht? 12 Apr 2010 23:25 #89047

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1189
  • Dank erhalten: 236
bluemike schrieb:
Hi,

wie ich bereits geschrieben habe, ist dies höchst subjektiv. Wie kann ich es sonst ausdrücken.

...

Nochmal: Ich weiß, es gibt Leute, die schwören auf Rovner. Und da sind gute Spieler dabei. Mir ist was anderes lieber.

Mir auch!
:woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 13 Apr 2010 12:40 #89058

  • chrisdos
  • chrisdoss Avatar
Hallo,

wenn wir nun schon Korinthen kacken, dann aber richtig. :laugh: Deshalb meine Frage: Ist der Schmerzpunkt in den Fingerspitzen nun objektiv oder subjektiv?

Liebe Grüße

Chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 13 Apr 2010 13:24 #89060

  • klafu
  • klafus Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • out of memory
  • Beiträge: 798
  • Dank erhalten: 39
chrisdos schrieb:
Hallo,

wenn wir nun schon Korinthen kacken, dann aber richtig. :laugh: Deshalb meine Frage: Ist der Schmerzpunkt in den Fingerspitzen nun objektiv oder subjektiv?

Liebe Grüße

Chris

ist wohl eher subjektiv. B)
es grüsst klafu...der Beste im Norden :-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


klafu.hat-gar-keine-homepage.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Skype: klafu5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 13 Apr 2010 15:46 #89067

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,
Ist der Schmerzpunkt in den Fingerspitzen nun objektiv oder subjektiv?

wenn man das digital sehen möchte, also 0 oder 1, dann würde ich sagen, objektiv. Also: Hammer auf Finger tut weh. Kein Hammer tut nicht weh. :ohmy:

Wenn es um die Zwischenschritte geht, muss ich passen ;)
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 13 Apr 2010 15:57 #89069

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1189
  • Dank erhalten: 236
bluemike schrieb:
Hi,
Ist der Schmerzpunkt in den Fingerspitzen nun objektiv oder subjektiv?

wenn man das digital sehen möchte, also 0 oder 1, dann würde ich sagen, objektiv. Also: Hammer auf Finger tut weh. Kein Hammer tut nicht weh. :ohmy:

Wenn es um die Zwischenschritte geht, muss ich passen ;)



Objektiv nur dann, wenn Deine binäre Formel als richtig allgemein anerkannt ist.

Subjektiv dann, wenn's um den eigenen Finger geht, der noch an der Hand dran ist und das Nervenkostüm auch noch funktioniert !!!
:woohoo: :S
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

ist nun alles das selbe, oder nicht? 13 Apr 2010 17:12 #89073

  • chrisdos
  • chrisdoss Avatar
Wer sich in Sachen Objektivität noch nicht schlüssig ist....daaaa werden Sie geholfen :woohoo:

objektiv oder subjektiv

Und das zu meiner Beitragsschnapszahl :laugh:

chris
Letzte Änderung: 13 Apr 2010 17:14 von chrisdos.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.272 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Baritonsaxophonkoffer Bags ( / Zubehör)

nopic
Baritonsaxophonkoffer von Bags, guter Allgemeinzustand. Privatverkauf ohne Gewährleistung, Garant[...]
55.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
15 Klick(s)

Theo Wanne NY Bros 7 Altsaxophon Mundstück ( / Mundstücke)

Theo Wanne NY Bros 7 Altsaxophon Mundstück
Theo Wanne NY Bros - 7er Bahn. In Originalverpackung, ungebraucht, wie neu. Sehr guter Allgemeinzust[...]
195.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
8 Klick(s)

Buescher True Tone Baritonsaxophon ( / Saxophone)

Buescher True Tone Baritonsaxophon
Buescher Baritonsaxophon, Serien-Nr. 23935 - Baujahr ca. 1914. Komplett überholt beim Fachmann in 20[...]
2 090.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
15 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang