Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang?

GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang? 08 Aug 2006 12:30 #21698

  • littleann
  • littleanns Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 14
Hallöchen, wollte mal eure Meinung hören: Lohnt es sich denn ein seit über 10 Jahren auf den Boden liegendes Alt-Sax der Firma Weltklang general überholen zu lassen oder vielleicht selbst sich zu "vergreifen". Was mich daran stört sind die 3 Dellen, habe dazu ein Bild angehängt. Außerdem möchte der Besitzer dür das Sax 250 Euro, was mir plus einer Generalüberholung schon etwas teuer ist. Komischerweise deckt es noch ganz gut, spricht auch sehr gut an, doch die Polster wachsen schon nach innen und sehen auch nicht mehr wirklich gut aus, ganz zu schweigen vom Grünspan.

Was meint ihr??

Viele Grüße
Antje
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang? 08 Aug 2006 13:18 #21699

  • Alf
  • Alfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 584
Hallo Antje,

250 Euro ist der normale Preis für ein Weltklang, aber für eins, das in Ordnung ist und spielt! Eine Generalüberholung, die normalerweise bei über 400 Euro liegt, lohnt sich nicht, es sei denn, man hängt sehr an dem Instrument. Für den Preis - Kaufpreis plus GÜ - bekommt man ein gutes Jupiter oder Yamaha! Auch wenn Du die GÜ selbst machen würdest, die Polster kosten ja auch Geld, Du würdest hinterher nicht mehr als 250 Euro dafür bekommen! Ich rate Dir also ziemlich dringend ab.

Liebe Grüße

Alf (der schon einige Erfahrung mit Weltklang hat)
Spielt Klassik! Klassik ist gemafrei!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang? 08 Aug 2006 19:14 #21725

  • Aart
  • Aarts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1474
Und die Beulen sind sauschwer raus zu bekommen...

Aart
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang? 08 Aug 2006 19:26 #21728

  • Alf
  • Alfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 584
Och Aart, ist doch ganz einfach: Antje ist doch klein und zierlich. Die nimmt ein Hämmerchen und kriecht rein...
Aber mal Ernst beiseite: Da muss der Fachmann ran. Ich habe mal solche Beule im Knie rausmachen lassen. Ist gut geworden, hat mich 60 Euro gekostet. Und das jetzt mal drei...

Liebe Grüße

Alf

PS: Er solls mal bei Ebay für 1 Euro reinstellen. Dann kriegt er vielleicht noch 120 dafür. Aber nicht von mir!

<!-- editby -->

<em>editiert von: Alf, 08.08.2006, 19:30 Uhr</em><!-- end editby -->
Spielt Klassik! Klassik ist gemafrei!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang? 08 Aug 2006 21:16 #21732

  • littleann
  • littleanns Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 14
Ich glaube, ich lass die Finger davon. Ihr habt mich geheilt!
Aber irgendwann möchte ich auch mal ein Sax general überholen so wie Aart und Alf? :roll:

Herzliche Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang? 08 Aug 2006 22:21 #21741

  • Alf
  • Alfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 584
Ja, dann muss das aber ein Markenteil sein, wo es sich wirklich lohnt. Oder eins fast geschenkt zum Üben. Hast Du Dir schon ToKos Videos reingezogen? Da sieht man, wie es geht! (Aber Vorsicht, bei jedem Meister sieht die Arbeit auf den ersten Blick einfach aus, die er macht. Bei seinem ersten ging ihm das auch noch nicht so flott von der Hand.) Polster entfernen und neue einkleben ist nicht schwer, aber sie dann dicht kriegen...
Zum Üben wäre auf dem Workshop in Ankelohe die Gelegenheit. Vielleicht ist noch ein Platz frei?

Liebe Grüße

Alf
Spielt Klassik! Klassik ist gemafrei!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

GÜ für versilbertes Alt-Sax Weltklang? 08 Aug 2006 22:49 #21745

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Hiho,

der Workshop ist derzeit leider komplett ausgebucht. Es gibt derzeit eine noch kleine überschaubare Warteliste für den Fall dasjemand absagt. Die funktioniert nach dem Prinzip First in, First out.

Sorry, aber die Gruppen haben ihre max. Kapazität erreicht, so das wir auch bei Unterbringung außerhalb niemanden mehr aufnehmen können.

Ansonsten kann ich Alf nur beipflichten, mann muss schon ein gewisses handwerkliches Gechick mibringen und auf den Videos sieht es leichter aus als es ist. Aber es ist machbar.

Viele Grüße
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.261 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
50 Klick(s)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus ( / Zubehör)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus
Übekabine Studiobricks für Saxophon, Trompete etc. Sehr hochwertige Verarbeitung, sehr gute Schalld[...]
3 500.00 €
Stuttgart
18.09.2020
von saxyMartin
60 Klick(s)

Selmer Mark VI 1970 ( / Saxophone)

Selmer Mark VI 1970
Hallo Saxwelt, Ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für mein Selmer Mark VI Altsaxophon B[...]
4 500.00 €
Hannover
09.09.2020
von steffensteffen
129 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 86 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang