Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Dirko Juchem Saxophonschule 2

Re: Dirko Juchem Saxophonschule 2 04 Dez 2008 22:42 #66717

  • Saxfriend25
  • Saxfriend25s Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Musik ist die Sprache, die jeder versteht.
  • Beiträge: 1056
  • Dank erhalten: 7
Hi Nadja,
da haste eine gute Entscheidung mit Deinem Lehrer getroffen....den Snidero knöpf ich mir auch bald vor, parallel verschiedene Übungen, wie kreatives Spielen mit Bluestonleitern und anderen, ab und zu kramt meine Lehrerin nette Songs aus und es wird schön getrötet, denn ab und zu muß ich auch mal dahinschmelzen ;-)
Abwechslungsreich muß es sein,
Saxfriend25
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
V.H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Dirko Juchem Saxophonschule 2 05 Dez 2008 07:35 #66724

  • Happi
  • Happis Avatar
So am Rande wegen Geschwindigkeit:

Mit nero kann man Playbacks langsamer machen, mit Best Pratctise auch. Das sind geeignete Software-Hilfen :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Dirko Juchem Saxophonschule 2 06 Dez 2008 22:17 #66778

  • saxclamus
  • saxclamuss Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 653
  • Dank erhalten: 3
Hallo,

jürgenfröhlich schrieb:
bei mir hapert"s mit der schnelligkeit. gibt"s spezielle übungsmethoden dafür? wäre für anregungen dankbar.

Meine Erfahrung:

- ganz langsam und genau mit Metronom üben
- sich Zeit gönnen
- die Erarbeitung eines Stückes darf ruhig Wochen dauern
- Pausen mit dem Stück machen, was Anderes spielen, dann das Stück wieder aufgreifen

Und immer dran denken: Musik machen und nicht Schnelligkeit

saxclamus
Vertrauen in die Lernförderung durch den Schlaf schafft Zuversicht auch beim Üben am Detail.(Rezept 39 aus "Einfach Üben" v. Gerhard Mantel

Nur wer nichts tut kann auch nichts falsch machen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Dirko Juchem Saxophonschule 2 07 Dez 2008 13:10 #66792

  • Happi
  • Happis Avatar
Jawoll, Saxclamus. Da gebe ich dir absolut recht!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Dirko Juchem Saxophonschule 2 07 Dez 2008 14:54 #66797

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
So am Rande wegen Geschwindigkeit:

Mit nero kann man Playbacks langsamer machen, mit Best Pratctise auch. Das sind geeignete Software-Hilfen :-)

Ich nehme den Amazing Slow Downer für MAC und PC. War hier auch mal im Forum empfohlen und ist super.

www.ronimusic.com/
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.157 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
6 Klick(s)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen ( / Zubehör)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen
Für mein Keilwerth Sopran SX90 II suche ich einen gebogenen S-Bogen. Beim Kauf war leider nur der "g[...]
170.00 €
29.12.2020
von hermannhesse
51 Klick(s)

Selmer Sopran Super Action ( / Saxophone)

Selmer Sopran Super Action
Sehr gutes Selmer Super Action Sopran, Serie II. Mit originalem Koffer. Spiele nur noch Alt und Bari[...]
2 200.00 €
04.12.2020
von c132
204 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 108 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang