Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mit Piercing spielen?

Mit Piercing spielen? 13 Nov 2008 19:21 #65429

  • cliche
  • cliches Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 10
Halli hallo!

Ich hab mal ne Frage..und zwar hab ich zu meinem 18. Geburtstag ein Piercing geschenkt bekommen (ich hab es noch nicht, deshalb frag ich jetzt lieber mal vorher) und würd mir das eigentlich gern an der Unterlippe stechen lassen.

Allerdings ist mir jetzt aufgefallen, dass das beim Saxofonspielen ziemlich doof ist, weil ich mir vorstellen kann, dass das ziemlich stört bzw in der Abheilungsphase wahrscheinlich auch recht weh tut.

Gibt es hier zufällig jemanden, der damit Erfahrungen gemacht hat? Oder es von jemandem gehört hat?
Kann man sich als Saxofonist die Lippe piercen lassen oder ist das eher unpraktisch?

Würd mich freuen, wenn ihr mir helfen würdet..die Meinungen in meiner Umgebung teilen sich ein bisschen und ich dachte, ich frag mal lieber die Leute vom Fach ;).

Liebe Grüße,
Naya
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 13 Nov 2008 19:32 #65430

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 12
Abgesehen davon, dass ich Piercings sowieso nicht mag:
Zum Spielen kannst du es raus machen, das wäre nicht das Problem.
Aber mir wäre das Risiko zu groß, dass beim Piercen irgendwas verletzt wird, und das Gefühl in der Unterlippe flöten geht.
Und dann habe ich doch schon einige Leute gesehen, die um das Piercing rum irgendwelche Knubbel und Wucherungen hatten.
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 13 Nov 2008 19:45 #65431

  • AfterEight
  • AfterEights Avatar

Zum Spielen kannst du es raus machen, das wäre nicht das Problem.

Schon das wäre mir persönlich zu lästig.
Aber mir wäre das Risiko zu groß, dass beim Piercen irgendwas verletzt wird, und das Gefühl in der Unterlippe flöten geht.

Während der Abheilungsphase wirst Du vermutlich überhaupt nicht spielen können.
Desweiteren teile ich Rainers Meinung: Mir wäre das Risiko zu groß. Wenn schon Piercing, dann anderswo...

Gruß aus dem Schwarzwald
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 13 Nov 2008 19:59 #65436

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 12
Mach"s in die Augenbraue, dann kannst du "ne Lampe dranhängen, wenn du auf dem Martinsumzug im Dunkeln spielen musst.


(irgendwie habe ich das Gefühl, das wird noch ein super Thread)
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Mit Piercing spielen? 13 Nov 2008 20:06 #65437

  • skjoni14
  • skjoni14s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • out of every harmonic oszillation
  • Beiträge: 478
Rainer, wie kommts bloß, dass ich schon mit so einem klasse Tip von dir gerechnet hab? :-*

Herzlich lachend, skjoni14


@cliche: Meine Meinung ist auch: auf keinen Fall in die Lippe (is auch net so prickelnd beim Küssen O0 )

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

  Humor ist der Knopf, der verhindert, dass der Kragen platzt!!! :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 13 Nov 2008 23:01 #65444

  • Synthy82
  • Synthy82s Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 829
Da kommt mir grad ne ganz andere Idee: Vielleicht eine neue Möglichkeit der Befestigung von Brillen! :D
Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 13 Nov 2008 23:13 #65445

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 12
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 14 Nov 2008 00:09 #65448

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Opti-Grip

Über Piercing und Sax wurde auch schon mal hier diskutiert.
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 14 Nov 2008 00:11 #65449

  • Leont
  • Leonts Avatar
Hmm, ich bin auch kein fan von, aber es geht.
In meiner BigBand haben es zwei. Mußt es halt nur recht seitlich stechen lassen, so dass es beim spielen nicht stört.
Aber um ehrlich zu sein, wenn überhaupt, so finde ich, gibt es doch durchaus reizvollere Stellen für ein Piercing
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mit Piercing spielen? 14 Nov 2008 08:27 #65459

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 12
reizvollere Stellen für ein Piercing
die sieht man aber in der Regel nicht
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.172 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
98 Klick(s)

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
286 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
395 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 182 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang