Seriennummern

Immer wieder gibt es bezüglich der Seriennummernlisten Diskussionen. Diese werden teilweise sehr nachhaltig, um nicht zu sagen, fanatisch, geführt. Das liegt daran, dass es im Grunde kaum nachweisbar richtige Listen gibt und sich so eine Diskussion nahezu aufdrängt. Nachweisbare Listen wären aber nur die Listen, die entweder direkt von den Herstellern stammen oder zumindest auf vorlegbare Rechnungsbücher basieren.

Für Keilwerth, Conn, Selmer ist dies nahezu 100%ig gegeben. Alle anderen Listen, hier in der Saxwelt und auch die im Internet kursierenden, stammen aus selbstinizierten Sammlungen oder wurden von Änderungen am Saxophon abgeleitet, weil sie erst ab einem bestimmten Jahr erstmalig verwendet wurden. Doch gerade die Hersteller Amerikas und Deutschlands haben viel zusammengearbeitet und für viele unterschiedliche Firmen Saxophone hergestellt. Da wurden dann schon mal Bauteile unterschiedlicher Hersteller gemischt (Bsp. Lyon & Healy), oder es wurde extrem experimentell alte und neue Features ausprobiert, dann wieder verworfen und teils dann doch, sehr viel später, wieder verwendet (Bsp. Holton). Hinzu kommt dann noch, das die Listen in Jahrzenten immer wieder abgeschrieben wurden ohne sie zu hinterfragen. Simple Tippfehler können da schon enorme Baujahrunterschiede ausmachen.

Hinzukommt das die Listen meistens alle Instrumente umfassen und nicht nur Saxophone. Weiterhin kann man die Listen auch nicht dazu nutzen um Produktionszahlen abzulesen. In aller Regel wussten die Hersteller wie sie vermeiden, dass der Konkurent erfährt wie viele Instrumente er nun tatsächlich herstellte. Da wird er kaum eine Liste in Umlauf gebracht haben, an der das abzulesen wäre, oder?

Daher sind alle Listen mit etwas Abstand zu betrachten und können nur als Anhaltspunkt für das ungefähre Baujahr eines Saxophones dienen. Wir können aber froh sein, dass es solche Enthusiasten gibt, die solche Sammlungen vornehmen. Denn sonst hätten wir keinerlei Anhaltspunkte. 

Hier geht es zu den Listen:

Zuletzt aktualisiert am Montag, 13. August 2012 11:59

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Yamaha Baritonsaxophon YBS 62 ( / Saxophone)

Yamaha Baritonsaxophon YBS 62
Das professionelle Saxophone hat die Seriennummer 039304 und stammt aus dem Jahr 2010. Der Korpus is[...]
6 000.00 €
Ortschwaben
07.04.2021
von Marbos
33 Klick(s)

An alle Hobby-Instrumentenbauertr und Saxophone-Doktoren! ( / Saxophone)

nopic
Das Minus vor dem Preis bedeutet, dass das Gesamt-Konvolut für bis zu Euro 2'000.- zu kaufen ist. F[...]
-2 000.00 €
Ortschwaben
07.04.2021
von Marbos
42 Klick(s)

Vollsilber Querflöte Miyzawa MFG 1010 ( / Flohmarkt)

Vollsilber Querflöte Miyzawa MFG 1010
Die Querflöte ist ein professionelles Instrument und besteht zu 100% aus 925er Sterling Silber. Ich [...]
1 500.00 €
Ortschwaben
07.04.2021
von Marbos
27 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 155 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang