King Curtis (1934-1971)

 

Instrument: Tenor

Sparte: R&B

Zeit: 50er-70er

Stil: Soul, Rhythm n’Blues, Rock, Soul-Jazz

King Curtis ist einer der großen R&B Saxophonisten in einer Reihe mit Sam „The Man“ Taylor, Big Jay McNeely, Earl Bostic oder Junior Walker. Während Andere jedoch in den 50er Jahren Ihre größten Erfolge feierten, ist King Curtis’ Musik ein Surrogat der großen Stile der 60er, von Soul bis Rock, von Aretha Franklin bis Jimi Hendrix, von Motown bis Woodstock. Curtis interpretierte Klassiker wie „Whiter Shade of Pale“, „Knock on Wood“ und „In the Midnight Hour“ auf seine eigentümliche Weise, wer sich erstmal eingelassen hat, begreift die Faszination, die von seiner Musik ausgeht. Ein Muss für Fans, aber auch ein Meilenstein in diesem an großartigen Rockplatten wahrlich nicht armen Jahrzehnt ist sein „Live at the Fillmore West“- Album von 1971.

King Curtis fing als Sideman und Session-Musiker in den 50er Jahren an. Er nahm so zahlreiche Platten auf, meistens wie damals üblich, Singles für in den R&B Charts erfolgreiche Gruppen wie den Coasters. 1962 landete er selbst eine Nr.1 mit „Soul Twist“. Einige Erfolge wie „Memphis Soul Stew“ folgten. Später in den 60ern unterschrieb er wieder bei Atlantic, seiner alten und neuen Plattenfirma und fing an, selber zu produzieren. Musikalisch arbeitete er zu dieser Zeit u.a. als Leader der Kingpins, Aretha Franklins Band. Nach wie vor war er aber auch gefragt, wenn jemand ein Soul-Tenorsax Solo für seine Platte brauchte. So ist er auf vielen klassischen Aufnahmen der 60er Jahre zu hören, wie z.B. bei Buddy Holly, Wilson Pickett, der Allman Brothers Band, Eric Clapton, etc.

Sein letztes Album war das obengenannte „Fillmore“-Live Album. King Curtis wurde vier Wochen nach dieser Aufnahme, die seine Letzte sein sollte, ermordet.

Autor: Robert Langer

 

 

Plattentipps:

 

Have tenor Sax, will blow 1959

 


 

Soul Twist and the Golden Classics 1962

 


 

-Plays great Memphis Hits 1967

 

-Live at Fillmore West 1971 (!)


 

 


 

-Aretha Franklin: Aretha Live at Fillmore West (2.Teil des Konzerts mit Aretha Franklin)

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 02. Dezember 2015 10:19

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
500.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
52 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
54 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
273 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 262 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang