Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: SWWS -- Was man evtl. anders machen kann

SWWS -- Was man evtl. anders machen kann 14 Okt 2012 17:36 #110139

  • Trinki
  • Trinkis Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 78
  • Dank erhalten: 9
hallo alle zusammen,

meine Meinung zu den einzelnen Punkten wäre...

...die Disco sollte auf jedenfall beibehalten werden, wenn sie auch diesmal nicht übermäßig besucht war, so hat sie doch riesen Spaß gemacht frei nach dem Motto ..jeder kann - keiner muss. Ich hab selten bei so viel Platz Luftgittare gespielt :)

...session, sollte auch bleiben. Wir waren sicher noch ergriffen von den Vorveranstaltungen. Aber als das grüne und blaue Buch drann waren gings doch ab.....oder??.


...was die Kasse anbelangt, bedrückt mich das ganze doch. Es ist schade, dass Vertrauen doch nicht immer Vertrauen ist.
Wir haben bei unserem Bikertreffen "Biermarken verkauft" und die wurden dann eingelöst. Bei rund sechzig Teilnehmern kann die Getränkeausgabe auch auf mehreren Schultern verteilt werden. Es sollte in Zukunft jedenfalls nicht vorkommen, dass Ihr am Ende noch zuzahlt.

beste Grüße
Trinki
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SWWS -- Was man evtl. anders machen kann 14 Okt 2012 21:16 #110145

  • TechNix
  • TechNixs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 12
Moin.

Meine 25 Cent dazu:

1) Die Biermarken kenne ich auch von diversen Veranstaltungen, aber die muss auch jemand einsammeln. Die Idee, die allerdings übertragbar ist: vorab zahlen. Vielleicht auch Kistenweise: meistens setzen sich die Leutchen doch eh zusammen zum Schnacken. 1 holt ne Kiste...und wenn die leer ist dann der nächste. Aber vielleicht ist die Idee auch doof. Alternative 1: Anschreiben. Funktioniert meistens gut. Eine Liste, in die sich jeder einträgt und fleißig seine Strichchen macht: die Hemmung ist gering und man muss nicht immer Geld dabei haben. Nur die Abrechnung am Ende ist aufwendig. Könnte man aber auch delegieren. Würde mich auch freiwillig melden. Alternative 2: eine Automat. :)

2) Disco: ja, na klar. Keine Frage. Danke für die Mucke nochmal! Haste schick ausgesucht.

3) Rent a Dozent: ich fand's ne sehr gute Idee,hat leider nicht so ganz geklappt. Die Dozenten ware alle schon "überbucht" für die Zeit.

4) Zeiten: mir kam der Workshop gut durchorganisiert vor...aber es war sehr viel,vor allem für die Dozenten, aber auch für die Teilnehmer. Dadurch war es sehr intensiv, aber auch anstrengend...oder? Vielleicht kann man das auflockern? Auf der anderen Seite: generell ist ja alles optional, man muss ja nicht. Vielleicht morgens 'ne halbe Stunde später beginnen?

5) Beiträge von WS-Teilnehmern: ich denke, es wäre wirklich schön, wenn noch mehr Unterstützung/Beitrag von den Teilnehmern käme: weniger Konsument als (aktiver) Teil des ganzen. Sei es Unterstützung bei Auf- und Abbau, eigenverantwortliches Abdecken einzelner Aufgabenfelder (Mucke bei Disco, Bierausgabe, Flohmarkt,...) oder ein Beitrag anderer Art (wie z.B. die Bilderwand zum Selbstbau des Überaumes). Vielleicht auch: Saxweltler helfen Saxweltlern (sozusagen Fortsetzung des Forums in Live),damit nicht alles bei euch und den Dozenten hängen bleibt. Dafür könnte man auch eine Session einrichten. Themen gibt es bestimmt genug: wie nehme ich richtig auf, Hard- & Software, Kaufberatung, Anspielsession, Tipps und Tricks, Übehilfen,....

Naja, genug geschwatzt. Ahoi.

TechNix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SWWS -- Was man evtl. anders machen kann 15 Okt 2012 11:06 #110153

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Hiho,

aaaaalso nochmal, wir haben da nichts zugesetzt. Von daher ist das kein Beinbruch. Nicht so wild.

Dann weiß ich gar nicht über welche Disco ihr sprecht??? Oder meintet ihr die rhytmischen Übungen zu modernen Klängen des 20. und 21. Jahrhunderts, welches euer Rhytmusgefühl trainieren sollte? Da muss ich wirklich sagen, haben sich so einige gedrückt :laugh: Das wird nächstes mal anders :evil:

Gruß
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SWWS -- Was man evtl. anders machen kann 15 Okt 2012 11:29 #110154

  • klafu
  • klafus Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • out of memory
  • Beiträge: 798
  • Dank erhalten: 39
smatjes schrieb:
Hiho,

aaaaalso nochmal, wir haben da nichts zugesetzt. Von daher ist das kein Beinbruch. Nicht so wild.
...
Gruß
Smatjes

Naja, zugesetzt oder nicht. Wenn du etwas von ca. 300 € schreibst, dann geht es hier ja nicht nur um ein paar Bier, die verschusselt wurden. Für 300 € bin ich ja mindestens 3 Jahre lang dauervolltrunken :sick: ...
es grüsst klafu...der Beste im Norden :-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


klafu.hat-gar-keine-homepage.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Skype: klafu5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

SWWS -- Was man evtl. anders machen kann 22 Okt 2012 20:46 #110225

  • Winz
  • Winzs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 3
BlackForest schrieb:
Hi smatjes

Für nächstes Jahr auf jeden Fall die +10€ einkalkulieren; es kann ja wohl schon gar nicht sein, dass Du und Deine Familie bei dem enormen Engagement und großer Mühe dann auch noch für die Schusseligkeit der Teilnehmer gerade stehen und die Differenzen aus der Privatschatulle bezahlen mußt.

LG
BlackForest

Ich stimme BlackForest absolut zu. Ich bin der Meinung, dass wir den diesjährigen "Schwund" auf freiwilliger Basis ausgleichen sollten. Bei unserem Workshop-SaxDoc steht seit Samstag ein gelbes Sparschwein, das man füttern kann. Smatjes wird damit nicht einverstanden sein, aber letztendlich steht ihm der Fehlbetrag zu und zur Not kann er die Sparschweinfüllung für die Fortsetzung des Saxunterrichtes o.a. nutzen.

LG
Winz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

SWWS -- Was man evtl. anders machen kann 22 Okt 2012 21:22 #110226

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
@winz

Das ist nett aber, wie du schon richtig bemerktet, ist das nicht in meinem Sinne.

Der Fehlbetrag ist zwar da, aber ist kein Beinbruch. Ich habe mit dem Ausschank ja kein Verlust gemacht. Das wäre nur dann der Fall gewesen, wenn das Haus, wie sonst üblich, die Einnahmen hätte haben müssen. Dann erst hätte ich das Geld aus eigener Tasche ausgleichen müssen.

Da in aller Regel das Haus aber die alkoholischen Getränke macht, müssen wir uns, für diesen Fall, in Zukunft, was einfallen lassen, damit ich eben beim nächsten Mal diese Kosten nicht tragen muss. Das wäre dann wirklich ein Problem.

Jetzt ist es das aber nicht! Also, vielen Dank für die Idee, es ist aber wirklich nicht nötig.

Also bitte, folgt diesem Aufruf nicht!

Viele Grüße
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
9 Klick(s)

Studiobricks Übekabine OnePlus ( / Zubehör)

Studiobricks Übekabine OnePlus
Übekabine Studiobricks für Saxophon, Trompete etc. Sehr hochwertige Verarbeitung, sehr gute Schalld[...]
3 500.00 €
Stuttgart
18.09.2020
von saxyMartin
5 Klick(s)

Selmer Mark VI 1970 ( / Saxophone)

Selmer Mark VI 1970
Hallo Saxwelt, Ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für mein Selmer Mark VI Altsaxophon B[...]
4 500.00 €
Hannover
09.09.2020
von steffensteffen
66 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang