Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Midi Import in BiaB

Midi Import in BiaB 20 Nov 2009 09:27 #82284

  • Happi
  • Happis Avatar
Hallo Saxophoniker und Softwarenutzer,

ich nutze seit einiger Zeit Biab als Version 2007. Es hat sich insgesamt als ungemein praktisch heraus gestellt.

Allerdings stellt sich mir beim Midi Import folgendes Problem:
Der geordnete Datenimport der unterschiedlichen Spuren (Melodie, Solist, bass, Klavier) will mir nicht gelingen, da ich bei den Midi-Files, die ich mir aus dem Netz sauge, die Spurbelegung nicht kenne. Und diese ist nach meiner Erfahrung seeeeehr unterschiedlich gewählt.

Daraus resultieren 2 Fragen:
    Gibt es in BiaB direkt eine "Analysetool", mit dem ich die Spurbelegungen analysieren kann?
    Gibt es ein externes freeware-Tool, mit dessen Hilfe ich die Spurbelegung von 16 Kanälen analysieren kann, um in BiaB dann die korrekten Voreinstellungen zu wählen, ohne Probieren zu müssen?

Für zielführende Antworten wäre ich seeeeeehr dankbar.

Grüße
Happi :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Midi Import in BiaB 20 Nov 2009 15:11 #82296

  • Bloozer
  • Bloozers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1048
  • Dank erhalten: 8
wenn Du die biab-Funktion 'Import Chords from Midi File' nimmst öffnet sich eine Bildschirmmaske, die die relevanten Kanalbelegungen anzeigt. Diese Kanalbelegungen kannst du auch anders zuordnen, also Zb wenn in der Maske Kanal 1 als Melodie Kanal angezeigt wird, kannst du die Belegung auf Kanal 4 ändern etc.

Die biab-Funktion 'Open Midi File' bietet diese Möglichkeiten nicht, und mir ist auch unklar, wozu sie eigentlich gut ist.
Wächst denn das Gras schneller, wenn man daran zieht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Midi Import in BiaB 20 Nov 2009 15:11 #82297

  • gordon.shumway
  • gordon.shumways Avatar
hi happi,

nimm vanbasco's karaoke player.
klingt zwar unbrauchbar,
ist aber ein gutes, kleines ( 900 KB )und schnelles teil.
ist wie ein kleines mischpult,
auf dem alle spuren mit bezeichnung angezeigt werden.
kannst auch einzelne spuren abschalten.

lg
gordon
Letzte Änderung: 20 Nov 2009 15:15 von gordon.shumway. Begründung: korrektur
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Midi Import in BiaB 20 Nov 2009 17:51 #82304

  • Happi
  • Happis Avatar
Lieber Gordon, ich küsse dir die Füße! :laugh:
Vielen Dank, tolles Tool. Genau das, was ich brauchte.

:) :) :) :)
Letzte Änderung: 20 Nov 2009 17:51 von Happi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Midi Import in BiaB 20 Nov 2009 19:18 #82305

  • gordon.shumway
  • gordon.shumways Avatar
nee, laß mal stecken.
das willst du nicht wirklich
hab heute turnschuhe an. :S :S :S

mit unbrauchbar klingen hatte ich den namen gemeint.

lg
gordon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Midi Import in BiaB 20 Nov 2009 19:32 #82307

  • Happi
  • Happis Avatar
.....und schon besteln sich die Quartett-Arragements in Obtava fast von selber.....

Ähm, und was soll ich stecken lassen? Von Zungenkuss war nicht die Rede. :S

Nochmal: Prima Tipp, viel besser als das alte Sch...-programm, das immer wieder abschmierte.

Cento Grazie

Happipi :kiss:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Midi Import in BiaB 20 Nov 2009 19:57 #82308

  • gordon.shumway
  • gordon.shumways Avatar
Happi schrieb:
Ähm, und was soll ich stecken lassen? Von Zungenkuss war nicht die Rede. :S

mir die füsse küssen zu wollen.
meine zunge hab ich nicht in den turnschuhen. :laugh:

obwohl.......
nach der portion handkäse mit musik,
könnte auch ein kuss von mir im moment nach turnschuh schmecken.....

ich hör ja schon auf :blush:

lg
gordon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
94 Klick(s)

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
284 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
394 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 188 Gäste und ein Mitglied online

  • jes

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang