Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Plasticover bearbeiten

Plasticover bearbeiten 04 Sep 2007 16:36 #43422

  • claptrane
  • claptranes Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 147
Hallo
Ich habe hier mehrere Plasticover-Blätter die schon so aus der Packung zu leicht sind.Ich schneide meine Blätter sonst immer mit dem Cutter, kann ich das bei denen auch machen oder könnte sich dann der Kunstoff lösen, weil sie dann ja undicht sind ?
Ach ja, hält das so ein Cutter überhaupt aus ,denn Fibracell schafft der nicht ?
Hat da wer Erfahrungen gemacht ?

Gruß Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 04 Sep 2007 16:41 #43424

  • Freelancer
  • Freelancers Avatar
Fibracell mußt du entweder mit einer sehr scharfen Schere schneiden oder die Spitze abfeilen, ist aber beides net leicht, denn wen du unvorsichtig arbeitest, franzt es aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 04 Sep 2007 16:54 #43428

  • claptrane
  • claptranes Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 147
Ja, ich weiß.
Ich wollte ja auch wissen ob es bei Plasticover geht, bei Fibracell geht es nicht, wie geschrieben.
Vielleicht war mein Satzbau etwas unlogisch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 04 Sep 2007 19:43 #43438

  • LamaGeli
  • LamaGelis Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 653
Plasticover Blätter kann man auch ganz normal schneiden/cutten.
Wenn ein bischen vom schwarzem Lack abplatzt macht das nix, die sind damit getränkt und beim benutzen geht sowieso oft der äußere Lack ab.

Ich hab die Plasticover Blätter auch schon geschliffen, ist kein Problem, die Langlebigkeit ändert sich dadurch nicht.

Gruß
Geli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Plasticover bearbeiten 04 Sep 2007 23:49 #43461

  • Freelancer
  • Freelancers Avatar
Ja, ich weiß.
Ich wollte ja auch wissen ob es bei Plasticover geht, bei Fibracell geht es nicht, wie geschrieben.
Vielleicht war mein Satzbau etwas unlogisch.

Nee, war klar, aber von den Plastikcover habe ich keine Ahnung, bin ich kein Fan von (weder Fisch noch Fleisch). Ich wollt nur sagen, dass man Fibracell schon bearbeiten kann, nur net mit dem Cutter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 05 Sep 2007 00:01 #43463

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Hallo
Ich habe hier mehrere Plasticover-Blätter die schon so aus der Packung zu leicht sind.Ich schneide meine Blätter sonst immer mit dem Cutter, kann ich das bei denen auch machen oder könnte sich dann der Kunstoff lösen, weil sie dann ja undicht sind ?
Ach ja, hält das so ein Cutter überhaupt aus ,denn Fibracell schafft der nicht ?
Hat da wer Erfahrungen gemacht ?

Gruß Bernd

Moin!

Ein original Codier Cutter schafft alle Kunstblätter! ;-)

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 05 Sep 2007 00:09 #43465

  • Freelancer
  • Freelancers Avatar
Hans, das klingt ja fast nach einer Herausforderung....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 05 Sep 2007 00:26 #43467

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Hans, das klingt ja fast nach einer Herausforderung....

Stahl gegen Kunststoff ! Ja und?

Da ist immer so!
Wenn man klein ist hat man seinen Teddy oder Hasi, später muss es dann ein Jaguar sein!
Logisch Jaguar ist schneller als Hasi! :-D

Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 05 Sep 2007 09:05 #43472

  • rupi
  • rupis Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 292
  • Dank erhalten: 15
Hans, was fährst Du eigentlich grade für eine Auto... ;-)

Ist die Blattform irgendwie "genormt"? Gibts da ne Skizze? Mich nervt immer wenn ich ein MPC in der Hand habe und die Blattspitze mit der Geometrie des Mundstückes (Tip) nicht ordentlich zusammenpaßt....wobei die Blätter bei mir fast alle annähernd gleich sind nur die Mundstücke eben nicht...

LG
Rüdiger
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Plasticover bearbeiten 05 Sep 2007 12:35 #43486

  • claptrane
  • claptranes Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 147
Hans, das klingt ja fast nach einer Herausforderung....

Stahl gegen Kunststoff ! Ja und?

Da ist immer so!
Wenn man klein ist hat man seinen Teddy oder Hasi, später muss es dann ein Jaguar sein!
Logisch Jaguar ist schneller als Hasi!

Hans
Hans ,da musst du wohl einen besonders harten erwischt haben. >:D
Mein Blattschneider ist auch von Cordier, aber der kann das nicht. Der " Umknick-Hebel " ist zu schwach. Wenn ich damit ein Fibracell cutten wollte, müsste ich den Blattschneider schon in den Schraubstock spannen. Ob das so gut ist ?
Gruß Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.221 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Modell 26 - Altsaxophon ( / Saxophone)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon
Selmer Modell 26, S-Nr. 11261, Baujahr 1929, versilbertes Horn mit sehr schönem Ton und guter Intona[...]
1 950.00 €
12.09.2021
von BigF
701 Klick(s)

Theo Wanne Gaia Tenor ( / Mundstücke)

Theo Wanne Gaia Tenor
mein Mundstück ist ein Theo Wanne Tenormundstück Bahnöffnung 8 in Gold. Das Mundstück ist bekannt fü[...]
400.00 €
Althütte
04.08.2021
von jogiold
171 Klick(s)

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
342 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang