Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Francois Louis = RigottI?

Francois Louis = RigottI? 20 Nov 2008 09:26 #65894

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
Habe mir gerade ein Päckchen Francois Louis excellence Blätter für Tenor zugelegt - noch nicht probiert - und da steht drauf:

"Selected and packaged by Rigotti"

...sind das also auch nur Rigottis?

Verpackung ist drinnen so"n ähnliches Folienzeugs, wie das auch bei Rigotti Queens drin ist.
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Francois Louis = RigottI? 20 Nov 2008 10:57 #65906

  • TBsax
  • TBsaxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 290
  • Dank erhalten: 1
Na ja, der Herr Louis schleift die Blätter ja nun nicht alle selbst,
das macht die Fa. Rigotti nach seinen Entwürfen für den Blattschnitt. Man kann also davon ausgehen, dass das (Rohr-)Holz der Rigotti und FL-Blätter die gleiche Qualität hat (Haltbarkeit ?), ebenfalls die Fertigungsgenauigkeit (gleiche Produktionsmaschinen) und damit die berühmte "Ausschussrate" pro Packung auf dem gleichen (hier niedrigen) Niveau liegt. Die Blattschnitte (=Spieleigenschaften, Sound) sind jedoch genauso verschieden wie zwischen den verschiedenen Blättern, die Rigotti unter eigenem Namen anbietet (Queens, Gold, SingleBarre), will sagen Rigotti-Queens sind keine "billigen" Francois Louis-Blätter

oder nicht oder doch ???
Ich meine zumindest beim Spielen einen Unterschied gespürt zu haben.

TBsax
. . . practice long notes every day !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Francois Louis = RigottI? 20 Nov 2008 23:05 #65966

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin !

FL Blätter sind Rigotti Blätter, so ähnlich wie Rigotti Gold selected, haben aber einen eigenen Cut!

0.25 härter als Queen, also in der Stärke so wie Barre, nur anders geschnitten!

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Tenor Committee 2 "Lion and Crown" - Top! ( / Saxophone)

Martin Tenor Committee 2 "Lion and Crown" - Top!
Nicht nur für Sammler und Liebhaber: Eines der grossen US-Saxophone aus der goldenen Ära. Martin Ten[...]
2 500.00 €
19.09.2021
von harley
7 Klick(s)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon ( / Saxophone)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon
Selmer Modell 26, S-Nr. 11261, Baujahr 1929, versilbertes Horn mit sehr schönem Ton und guter Intona[...]
1 950.00 €
12.09.2021
von BigF
711 Klick(s)

Theo Wanne Gaia Tenor ( / Mundstücke)

Theo Wanne Gaia Tenor
mein Mundstück ist ein Theo Wanne Tenormundstück Bahnöffnung 8 in Gold. Das Mundstück ist bekannt fü[...]
400.00 €
Althütte
04.08.2021
von jogiold
185 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang