Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: neue blattschraube aus puerto rico

neue blattschraube aus puerto rico 27 Feb 2010 02:49 #87083

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
moin ,

eine absolute schönheit !

habe roberto feliciano mal kontaktet, für eine erste serie werden noch abnehmer/tester gesucht ...

die könnte neben der sehr schicken optik funktional einige dinge verbessern ...

B)

Letzte Änderung: 27 Feb 2010 03:10 von prinzipal.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 27 Feb 2010 17:01 #87099

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47
Also, wenn die den sound von dem video macht....... :unsure:
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 28 Feb 2010 16:46 #87137

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

also mir wär das Ding zu sperrig - kommt gleich nach der Autofelge.

@50 tmb: ich glaube, er klänge mit einer anderen Ligatur nicht viel anders :X
next time you see me...
Letzte Änderung: 28 Feb 2010 22:32 von bluemike.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 28 Feb 2010 17:19 #87139

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Ich finde die Ligatur optisch auch recht interessant.
Der Klang lässt sich aufgrund des stark komprimierten Audios sowieso schlecht beurteilen...

Hier mal die Bilder von seiner Facebook Seite:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Letzte Änderung: 28 Feb 2010 17:46 von Billy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

neue blattschraube aus puerto rico 28 Feb 2010 18:13 #87142

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
No eBay APP ID défined in Kunena configurationHi,

das Prinzip ist so neu nicht. Was mir bei der Sache nicht gefällt, ist, dass man einen Kreis um das Mundstück mit spazieren trägt.
Ich glaube nicht, dass ein fixiertes Blatt mit einem mundstück-fernen Ring anders klingt als eines, bei dem die Ligatur anliegt.

next time you see me...
Letzte Änderung: 28 Feb 2010 22:29 von bluemike.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 28 Feb 2010 18:23 #87143

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Sieht mir sehr nach Prototyp aus. Die Rändelschraube ist viel zu flach, da spüre ich schon wie sie mir in die Finger schneidet. Zudem sind die aufgesteckten Plastikschläuche schon etwas billig. Weiter will ich mich nicht äussern - meinem Mechaniker-Auge hält sie nicht stand :S

antonio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 28 Feb 2010 18:33 #87144

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Reihe mich ein in die Riege der Kritiker, ist mir zuviel Gummiübertragung und vor allem mag ich keine Schrauben, die von oben auf das Blatt drücken. Man bräuchte ein extrem feines Gewinde mit wenig Steigung, damit man die Spannung fein justieren kann. Bei den Dingern dreh ich das Blatt immer fest, stelle dann fest, dass das Blatt irgend wie schief ist, drehe wieder los, richte Blatt aus, dreh weider fest und wieder schief.

Bei der Herkömmlichen ziehe ich ein wenig an, dann hält das Blatt schon mal und ich kan es fein ausrichten. Dann spanne ich ein wenig nach und gut ist.

Macht doch auf dem nächsten Workshop mal einen Blindtest, um zu testen, ob man mit verbundenen Augen Ligaturen wirklich unterscheiden kann. Also gleicher Spieler, gleiches SetUp und immer eine andere Ligatur (auch mal die Gleiche natürlich). Ich glaub da ja nicht an Unterschiede.
Letzte Änderung: 28 Feb 2010 18:35 von pue.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 28 Feb 2010 20:06 #87149

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

genau das Problem: Wenn man die zentrale Schraube dreht, dreht man das Blatt gleich mit. Das ist nicht bühnentauglich.

Und auf den Blindtest würde ich mich freuen: Das hört keine alte Sau, mit Verlaub.
Der einzige Unterschied, den ich kenne, ist der, wo man die Ligatur befestigt - weiter vorne oder weiter hinten. Und dann noch, wie sehr man sie festzieht. Alles andere hat m.E. wenig Einfluss.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 28 Feb 2010 22:49 #87154

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Na es gibt verschiedene Arten, Neu ist das Prinzip nicht.

www.jgerber.com/index.htm

Das Manko ist der Druck an bestimmten Punkten des Blattes, was bei einem nicht ausgebuchteten Tisch das Blatt hin und her drehen läßt, obwohl es fest ist! :(

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

neue blattschraube aus puerto rico 02 Mär 2010 02:01 #87236

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
soso.

kann nur mist sein, is klar.
vor allem wenn mans nur von bildern kennt und es sowieso egal ist ( dann ist es in diesem fall ja auch egal schlechtnichtschlecht )

allerdings - um mal auf die etwas konstruktiveren gedanken überhaupt einzugehen - ist es nicht die schuld der blattschraube, wenn ein tisch irgendwie vergurkt ist ... :lol:

ich freue mich also auf ein weitres funktionales schmuckstück, und sollte, sollte ein fitzelchen dran zu verbessern sein, wird toko sicher gerne die benötigten teile schnitzen - wie bei der optimierung der FF - klemme.

funzt auch super.

aber der mensch will ja mal wechseln ...

B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.235 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Modell 26 - Altsaxophon ( / Saxophone)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon
Selmer Modell 26, S-Nr. 11261, Baujahr 1929, versilbertes Horn mit sehr schönem Ton und guter Intona[...]
1 950.00 €
12.09.2021
von BigF
701 Klick(s)

Theo Wanne Gaia Tenor ( / Mundstücke)

Theo Wanne Gaia Tenor
mein Mundstück ist ein Theo Wanne Tenormundstück Bahnöffnung 8 in Gold. Das Mundstück ist bekannt fü[...]
400.00 €
Althütte
04.08.2021
von jogiold
171 Klick(s)

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
342 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang