Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt???

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 10 Jan 2011 21:12 #97862

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Und wer restauriert diese Koffer nun?

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 10 Jan 2011 21:18 #97863

  • Bluesgerd47
  • Bluesgerd47s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 314
  • Dank erhalten: 15
..ich weiss es nicht. Das Sax hat Toko schon klargemacht, aber die Ruine von Koffer (es ist auf allen Bildern derselbe) steht hier noch rum. Das Äußere ist abgeschabt und weich, die Scharniere sind nicht mehr fest; ich glaube, das Ding geht in den Müll, wenn ich von Steven Wedges das gigbag hier habe (ist heute vom anderen Ende der Welt abgeflogen).
Oder willst du dir den "Koffer" nochmal ansehen, Hans? :-)

Bluesige Grüße
Bluesgerd47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 10 Jan 2011 21:19 #97864

  • Saxhans
  • Saxhanss Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 18
Der Koffer von meinem Buescher C-Mel hat genauso schlimm ausgeschaut.

Ich habe ihn entsorgt und mir einen neuen passenden besorgt.

Gruß Hans

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 10 Jan 2011 21:28 #97866

  • Bluesgerd47
  • Bluesgerd47s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 314
  • Dank erhalten: 15
Hans, wo???

Bluesige usw.
Gerd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 10 Jan 2011 22:56 #97869

  • Saxhans
  • Saxhanss Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 18
Hallo Gerd,

bei Herrn Khain in Nürnberg.

Gruß Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 10 Jan 2011 22:59 #97870

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Bluesgerd47 schrieb:
..ich weiss es nicht. Das Sax hat Toko schon klargemacht, aber die Ruine von Koffer (es ist auf allen Bildern derselbe) steht hier noch rum. Das Äußere ist abgeschabt und weich, die Scharniere sind nicht mehr fest; ich glaube, das Ding geht in den Müll, wenn ich von Steven Wedges das gigbag hier habe (ist heute vom anderen Ende der Welt abgeflogen).
Oder willst du dir den "Koffer" nochmal ansehen, Hans? :-)

Bluesige Grüße
Bluesgerd47

Moin Gerd!

Bring ihn mit wenn du zu mir kommst! ;)

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 11 Jan 2011 09:05 #97879

  • Bluesgerd47
  • Bluesgerd47s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 314
  • Dank erhalten: 15
Danke, Hans! (Saxhans)
Und nochmal: Danke, Hans! (HWP)

Bluesige Grüße
Bluesgerd47
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 11 Jan 2011 15:15 #97902

  • kattamaki
  • kattamakis Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 59
Wieso seid Ihr so erpicht die c melody zu finden? Wurden den so viele gemacht? Ich dachte die wären eine Rarität. Ist es nur sodass man nicht eine C Stimme transponieren muss? Was costet sowas? Ich nehme an die brauchen eine komplete Überhohlung. Wann wurden die gemacht? Ich weiss Sax hat beide Versionen gebaut, also Bb und Eb und C melody und F Tenor? Was ist mit einen geraden Alto? Kennt Ihr ein Saxelo? Sind die nicht schwieriger zu spielen? Was für Mundstücke nimmt Ihr zu der C melody oder gab es einen alten dabei?Was für Blätter nimmt man? Ich persönlich würde keinen Koffer weg schmeisen sondern selber überholen, ist doch auch historich. Hat schon jemand daran gedacht die alten Saxophone( also halb parabolisch)wieder herzustellen? Sorry, das sind viele Fragen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mein C-mel ist endlich da!!! - und jetzt??? 11 Jan 2011 17:32 #97907

  • Bluesgerd47
  • Bluesgerd47s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 314
  • Dank erhalten: 15
Hallo, kattamaki, das sind wirklich viele Fragen. Unter "Ratgeber"/Saxophone findest du viel zur Geschichte und zu den Herstellern. Ich persönlich habe mit einem Alt angefangen, dann ein leider schlechtes Tenor ersteigert und dann bin ich über die Saxwelt zum C-Melody gekommen. Ich kann im Pop-Chor ohne Transponieren meine Soli einbringen, brauche keine Extra-Noten und kann leichter improvisieren. Ich habe das Glück gehabt, dass immer Mundstücke dabei waren. Ausserdem habe ich Toko mit Hannes und hwp in der Nähe; die drei sind unübertroffen gut, wenn es um Generalüberholung bzw. Mundstück einrichten geht. Alle weiteren Fragen deinerseits gebe ich mal an die Experten weiter. :)

Bluesige Grüße
Bluesgerd47
Letzte Änderung: 11 Jan 2011 18:16 von Bluesgerd47.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.363 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Gesuch - Case für das Keilwerth SX 90 R Tenor Saxophon ( / Zubehör)

nopic
Hallo, ich suche für das o.g. Sax ein Case in der Form eines Koffers. Leider passt das Sax nicht in[...]
150.00 €
19.07.2019
von oldman56
7 Klick(s)

Selmer Super Action 80 Tenorsax ( / Saxophone)

Selmer Super Action 80 Tenorsax
Selmer Super Action 80 von 1984. Serial Nummer 362.xxx. Super Zustand. Der Originallack ist fast [...]
3 150.00 €
Stuttgart
19.07.2019
von funkysax72
12 Klick(s)

Conn 12M Ladyface ( / Saxophone)

Conn 12M Ladyface
Das Instrument ist gut gebraucht, lässt sich spielen, sollte aber um richtig Spass damit zu haben üb[...]
1 600.00 €
Freimersheim
18.07.2019
von saxwolff1
25 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang