Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 12 Jan 2013 21:09 #111323

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Gerade wieder wird stark diskutiert, wie man das Improvisieren erlernt. Geht es nur nach Gehör, geht es durchs Nachspielen, durchs Üben von Akkorden und Skalen, durchs Erlernen von Licks oder am Besten erst einmal Pentatonisch, nur rhythmisch mit wenigen Tönen oder sollte man erst einmal die Harmonielehre begreifen?

Für alle Methoden gibt es gute Gründe und so unterschiedlich der Stand der Fähigkeiten eines Jeden auf diesem Gebiet, so unterschiedlich sind die Antworten. Das lässt sich leidlich diskutieren, aber die Wahrheit liegt wie so oft dazwischen.

All diese Methoden gehören zusammen und so gut wie keine (-; ich bin kein Freund der Pentatonik) kann man vernachlässigen. Alle Bereiche befruchten sich gegenseitig. Mit dem Gehör wächst der Sinn für Tonleitern, mit dem Spielen von Skalen wächst das Gehör, in der Auseinandersetzung mit der Harmonielehre der Sinn für Skalen.

Es gibt schon gar nicht den schnellen goldenen Weg, der uns zum schnellen Erfolg bringt.

Wie schon im Herbst gebe ich im Frühjahr einen weiteren Harmonielehrekurs mit Schwerpunkt Improvisation. Dabei will ich versuchen, jeden Einzelnen dort abzuholen, wo er steht. Das ist also keine 08-15-Nummer mit vorgefertigten Lektionen und der Ankündigung, dass ihr in drei Wochen improvisieren könnt, sondern das Angebot, gemeinsam an Theorie und Praxis zu arbeiten.

Der Herbstkurs 2012 war sehr intensiv und fand guten Zuspruch. Wie in diesem werde ich auch im nächsten Kurs jeweils Montags eine kleine Lektion mit Aufgaben für euch einstellen, deren Antworten über die Woche von mir und den anderen Teilnehmern in eigenem Forum besprochen werden. Oft sind das Audioaufnahmen, die ihr zu vorgegebenen Playalongs macht.
Die Inhalte könnt ihr mit bestimmen, indem ihr bestimmte Stücke oder Themen vorschlagt, die besprochen werden sollen.

Wir werden wieder eine bunte Mischung aus weniger Erfahrenen und Fortgeschrittenen sein. Das ist ein kleiner Spagat, aber es hat sich heraus gestellt, dass sich die Gruppe untereinander recht gut helfen kann und sich für jeden eine Möglichkeit ergibt, da zu lernen, wo es für ihn selber Sinn macht.

Man kann gerne 2 Wochen hinein schnuppern; bei Nichtgefallen gibt es den Einsatz zurück.

Dieser ist dieses Jahr leider auf 80,- € gestiegen. Da konnte ich nichts gegen machen )-:

Fragen zum Kurs über PM an mich, Anmeldung unter:

www.duisburg.de/vhs_duisburg/

Rechts oben nach Harmonielehre suchen oder Kursnummer SZ2411
eintragen.

Die Anmeldung ist auch für Ausländer möglich. Der Kurs geht über 11 Wochen, 25.02. - 27.05.13.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 13 Jan 2013 23:48 #111330

  • saxophonegirl
  • saxophonegirls Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 794
  • Dank erhalten: 36
Moin,

ich bin dabei!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

"Bari: Ich schlepp Euch durch!"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 18 Jan 2013 16:14 #111390

  • Doebits
  • Doebitss Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 35
Moin allerseits,
ich hab mich auch wieder angemeldet und freue mich schon auf den zweiten Durchgang!
@Karin: freue mich noch mehr, jetzt wo du dabei bist!
LG Bine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 19 Jan 2013 16:20 #111393

  • TechNix
  • TechNixs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 12
Moin

Ich glaub, dass es wieder gut wird - bin dabei. Freu mich schon drauf. :silly:

TechNix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 04 Feb 2013 08:23 #111759

  • Wofe
  • Wofes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 640
  • Dank erhalten: 25
Hallo zusammen

@TechNix glaubt, das es wieder gut wird :(

@Doebits freut sich auf den zweiten Durchgang :(

..ich habe mich A N F Ä N G E R trotzdem angemeldet, schließlich besitze ich außer meinem Saxophon ein Keyboard :P . (Wozu auch immer)

Was Harmonielehre betrifft, sollten wir (mein Keyboard und ich) bei Adam und Eva :ohmy: abgeholt werden.

Hoffe nicht, dass es beim Schnuppern bleibt :huh:

HG Wofe
„Das grösste Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen“.
(Isaac Stern)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 04 Feb 2013 10:36 #111767

  • Thelemonk
  • Thelemonks Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 12
Hallo,
bin auch dabei.
Ich bin sehr gespannt, sowohl auf die Inhalte, Personen und Form des Kurses.

Viele Grüße
Thelemonk
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 04 Feb 2013 12:39 #111770

  • Saxfriend25
  • Saxfriend25s Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Musik ist die Sprache, die jeder versteht.
  • Beiträge: 1056
  • Dank erhalten: 7
das hört sich gut an,
das wäre auch was für mich! B)VLG,
saxfriend25
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
V.H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 04 Feb 2013 12:53 #111772

  • TechNix
  • TechNixs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 12
Moin.
Wofe schrieb:
@TechNix glaubt, das es wieder gut wird :(
na, das Gegenteil wäre ja wohl eher :(

Glaub mal, dass es gar nicht schlecht ist, wenn das Level nicht total homogen ist, denn sonst müsste Peter alles alleine erklären. :)
..ich habe mich A N F Ä N G E R trotzdem angemeldet, schließlich besitze ich außer meinem Saxophon ein Keyboard :P . (Wozu auch immer)

Keyboard ist sahnemäßig. Wirste sehen.
Was Harmonielehre betrifft, sollten wir (mein Keyboard und ich) bei Adam und Eva :ohmy: abgeholt werden.

Das passiert bestimmt - keine Bange.

TechNix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 04 Feb 2013 13:41 #111773

  • Saxoryx
  • Saxoryxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 404
  • Dank erhalten: 126
Ich habe mich auch mal angemeldet, und ich hoffe auch, dass der zweite Kurs nicht auf dem ersten aufbaut, sondern wieder ganz von vorn anfängt. Aber ich denke, das wird schon so sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs Harmonielehre - Improvisation, Frühjahr 09 Feb 2013 12:13 #111843

  • wolle58
  • wolle58s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 72
  • Dank erhalten: 27
Hab mich auch soeben angemeldet. Bin mal gespannt wie ich als Anfänger in das Thema rein finde und freue mich drauf.

Viele Grüße aus Hamburg
Wolle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.244 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Modell 26 - Altsaxophon ( / Saxophone)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon
Selmer Modell 26, S-Nr. 11261, Baujahr 1929, versilbertes Horn mit sehr schönem Ton und guter Intona[...]
1 950.00 €
12.09.2021
von BigF
701 Klick(s)

Theo Wanne Gaia Tenor ( / Mundstücke)

Theo Wanne Gaia Tenor
mein Mundstück ist ein Theo Wanne Tenormundstück Bahnöffnung 8 in Gold. Das Mundstück ist bekannt fü[...]
400.00 €
Althütte
04.08.2021
von jogiold
171 Klick(s)

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
342 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 75 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang