Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Onlinekurs- Harmonielehre und Improvisation

Onlinekurs- Harmonielehre und Improvisation 24 Aug 2014 14:12 #115504

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Mitte September ist es wieder so weit für einen neuen Onlinekurs "Keine Angst vor Harmonie!"

Es geht um Harmonielehre mit dem Schwerpunkt Improvisation.

Geht es nur nach Gehör, geht es durchs Nachspielen, durchs Üben von Akkorden und Skalen, durchs Erlernen von Licks oder am Besten erst einmal Pentatonisch, nur rhythmisch mit wenigen Tönen oder sollte man zunächst mal die Harmonielehre begreifen?

Für alle Methoden gibt es gute Gründe und so unterschiedlich der Stand der Fähigkeiten eines Jeden auf diesem Gebiet, so unterschiedlich sind die Antworten. Es scheint gerade so, als müsste jeder seinen eigenen Weg zu tieferem musikalischen Verständnis finden. So will ich auch im neuen Kurs versuchen, jeden dort abzuholen, wo er gerade steht.

In der Praxis sieht das so aus, dass ich wöchentlich eine Lektion einstelle, die ihr euch durch lest. In der folgenden Woche stellt ihr in einem speziellen Forum eure Fragen, löst Aufgaben, die ich euch stellte oder ladet Improvisationen hoch, die ihr zu Hause zu Playalongs eingespielt habt. Die werden dann gemeinsam diskutiert und analysiert.

In der Theorie fängt der Kurs ganz vorne an. Beim Ton, Geräusch, dem Klang dann geht es über Akkorde und Leitern bis zu den Akkordsymbolen und der Analyse einfacher Songs. Alles mit Tonbeispielen und geeigneten Playalongs.

Voraussetzung ist, dass ihr Noten lesen könnt, mehr nicht. Schön wäre, wenn ihr an eurem Computer Aufnahmen von euch machen könntet. Wenn ihr darin noch keine Erfahrung habt, wird euch aber da auch schnell geholfen.

Sehr hilfreich auch ein irgend wie geartetes Keyboard, damit ihr Intervalle und Akkorde spielen und hören könnt.


Die Kursgebühr beträgt 75,-€.


Anmeldung unter:

www.duisburg.de/vhs_duisburg/

Rechts oben nach Harmonielehre suchen oder Kursnummer SZ2411
eintragen.

oder hier:

www.vhs-bochum.net/

Da müsst ihr euch durch suchen. Stichwort Harmonie sollte aber reichen.


Die Anmeldung ist auch für Ausländer möglich. Der Kurs geht über 12 Wochen, 16.09. - 15.12.14 (exklusive 2 Wochen Herbstferien).

Fragen zum Kurs gerne über PM an mich oder hier im Forum.

Beste Grüße, pü
Letzte Änderung: 25 Aug 2014 00:40 von pue.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele

Onlinekurs- Harmonielehre und Improvisation 25 Aug 2014 15:50 #115513

  • saxhornet
  • saxhornets Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 159
  • Dank erhalten: 58
Kann man nur empfehlen. Ich habe nur gutes bis jetzt über pue's Kurs gehört.

Wer in dem Bereich also noch nicht so fit ist sollte so ein Angebot nutzen.

Lg Saxhornet
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs- Harmonielehre und Improvisation 27 Aug 2014 09:49 #115529

  • KUS
  • KUSs Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 3
Hallo,

ich bin angemeldet, ich bin Anfänger und ich bin schon total gespannt.

Bis die Tage

KUS
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Onlinekurs- Harmonielehre und Improvisation 27 Aug 2014 10:04 #115530

  • Gabriele
  • Gabrieles Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 192
  • Dank erhalten: 42
vhs.bochum.de/?id=111&kathaupt=11&knr=P24029

Habe mal den Link eingefügt.

Hört sich ja echt gut an. Ich muss schauen, ob ich das zeitlich hinkriege.

Viele Grüße

Gabi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Onlinekurs- Harmonielehre und Improvisation 28 Aug 2014 21:06 #115544

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hi zusammen
Ich kann nur bestätigen, dass der Kurs von pue echt Klasse und zu empfehlen ist. Ich würd's jederzeit wieder tun - auch als Wiederholungstäter.
Allerdings sind nach meiner eigenen Erfahrung 4 Dinge zu beachten:

a) Man sollte in der Periode, wo der Kurs läuft, persönlich auch wirklich die Freiräume haben und die nötige Zeit einplanen, um den Stoff aufnehmen und verarbeiten zu können (gerade wenn man Anfänger ist).

b) Voraussetzung ist n.m.M., dass man einigermaßen mit seinem PC und dem Internet umgehen kann (up-/downloads).

c) Für eine wichtige Randbedingung halte ich auch, dass man Zugriff auf ein Tasteninstrument hat (Klavier, Keyboard, Akkordeon, etc - und wenn's eine alte Melodika ist), um die Klangvarianten selbst nachstellen zu können.

d) Den größten persönlichen Effekt erzielt man, wenn man über das entsprechende Equipment für Audio-Aufnahmen verfügt und darin einigermaßen geübt ist (Audacity, ZOOM, o.ä. lassen grüssen - zur Not tut's einfach auch der Audio-Recorder vom PC).

LG
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.202 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
50 Klick(s)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus ( / Zubehör)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus
Übekabine Studiobricks für Saxophon, Trompete etc. Sehr hochwertige Verarbeitung, sehr gute Schalld[...]
3 500.00 €
Stuttgart
18.09.2020
von saxyMartin
60 Klick(s)

Selmer Mark VI 1970 ( / Saxophone)

Selmer Mark VI 1970
Hallo Saxwelt, Ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für mein Selmer Mark VI Altsaxophon B[...]
4 500.00 €
Hannover
09.09.2020
von steffensteffen
129 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang