Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Die Rolle des Baritons in der Big Band

Die Rolle des Baritons in der Big Band 10 Feb 2015 10:58 #116690

  • tbeck
  • tbecks Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 202
  • Dank erhalten: 18
Ein schöner Artikel über das Thema Bariton in der Big Band von Mark Hiebert!

Link

lg
Thomas
Low A is where it's at! (Ronnie Cuber)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Rolle des Baritons in der Big Band 10 Feb 2015 12:59 #116691

  • Joe60
  • Joe60s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 76
Ja, Thomas, schöner Artikel. Man spürte auch die Begeisterung, Bari zu spielen.

Shiny Stockings spielen wir mit unserer Bigband auch. Nur leider ist unser Barispieler verzogen, so dass wir im Moment dort niemanden haben. Aber bei den Alstsaxen sind wir sehr gut besetzt und eine von ihnen will vielleicht umsatteln.

Herzliche Grüße,

Joe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Rolle des Baritons in der Big Band 10 Feb 2015 13:57 #116692

  • Zebrion
  • Zebrions Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 499
  • Dank erhalten: 5
Eines hat er in seinem Artikel nicht erwähnt;
das Bari/die Rolle des Baris ist in aller Regel völlig unterschätzt.
Wer neu in die BB einsteigen will, oder vielleicht auch den wenig schmeichelhaften Titel "less talented boy" trägt, wird zum Bari "verdonnert".
Dementsprechend wird der Bari-Part oft wenig geliebt.

Dabei sind wir so wichtig :-)
Vor allem, wenn nur wenig Posaunen im Ensemble sind - denn dann hängen manche Teile im Stück alleine am Bari - das es normalerweise auch nur einmal in der Band gibt.
Eigentlich ist schon alles gesagt.
Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Rolle des Baritons in der Big Band 10 Feb 2015 18:07 #116694

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47
Hallo Thomas,

ja en schöner Artikel,

Wir können den Gesamtsound schon deutlich beeinflussen :-)


@ Joe

Ja ja, so ein verzogenes Bari ist schon echt übel ;-)


Cheerio
tmb
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: saxophonegirl

Reeds-Shop

Die Rolle des Baritons in der Big Band 12 Feb 2015 08:24 #116713

  • tbeck
  • tbecks Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 202
  • Dank erhalten: 18
Auch das Bari als Soloinstrument sollte nicht unterschätzt werden!
lg
Thomas
Low A is where it's at! (Ronnie Cuber)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.127 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
94 Klick(s)

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
283 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
392 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 211 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang