Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: LAUT sein mit dem Sax

LAUT sein mit dem Sax 18 Feb 2007 20:39 #32274

  • bobby
  • bobbys Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 41
Hi
hat eigendlich mal jemand seine Dezibel-Zahl gemessen beim richtig lautem Spielen?
Gibt es hier vielleicht Set-Up Tipps?
Wie man zum Beispiel als einzelnes tenorsax einen laut um sich schlagenden Trompetensatz in die Schranken verweist.
Für mich ein lautes Setup ist mit einem Dukoff Mundstück, weitere Anregungen?
Viele gRüße
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 18 Feb 2007 22:00 #32280

  • Synthy82
  • Synthy82s Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 829
Uuh, gegen eine Überzahl an Blechbläsern anzuspielen dürfte schwierig sein. Ich habs mitm Alt bei einem Schlagzeug seinerzeit auch nicht geschafft.
Eine räumlich zweidimensional ausgedehnte Ansammlung dichtstehender hochstämmiger Holzgewächse reflektiert auftreffende Schallwellen in gleichem Maße, wie sie sie empfangen hat.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 18 Feb 2007 22:03 #32281

  • Dosenöffner
  • Dosenöffners Avatar
Für Deine Zwecke eignet sich wohl eher eine "böse" E-Gitarre als ein Saxophon - also haste entweder die falschen Mitspieler oder das falsche Instrument gewählt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 18 Feb 2007 22:29 #32283

  • AWW
  • AWWs Avatar
Hallo Peter
du wirst kaum ein Instrument finden das lauter sein wird wie der erste Trompeter :-D
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

LAUT sein mit dem Sax 18 Feb 2007 22:42 #32284

  • WStolz
  • WStolzs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 230
Doch, die Posaune!
Theorie und Praxis sind untrennbar, auch im Jazz.
Musik ohne Theorie wäre blind, ohne Praxis taub. (Joe Viera)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 18 Feb 2007 23:28 #32289

  • ZMann
  • ZManns Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1361
  • Dank erhalten: 9
Trompeter? Keine Chance mit dem Sax. Ich traf allerdings mal einen Profisaxer, der spielte erstaunlicherweise höllisch laut mit einem Blatt der Stärke 1 und, wie er sagte, einer sehr offenen Mundstückbahn.
Keep it stupid and simple!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 19 Feb 2007 18:37 #32344

  • JES
  • JESs Avatar
Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt... Versuch mal ein Stück, in dem DU auf dem Sax die Hauptstimme hast. Dann werde beim Spielen immer leiser. Irgendwann hören die Blechquäler Dich nicht, außer sie hören mal auf Dich und werden damit zwangsläufig auch leiser. So etwas fördert die Gehörbildung und gegenseitige Rücksichtnahme in einer Gruppe ungemein. Gruß JEs
P.S.: Unbedingt die großzügigen Angebote der Blechfraktion ablehnen in der Melodiestimme mitzuhelfen!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 01 Mär 2007 16:33 #32943

  • Wulli
  • Wullis Avatar
einfach ne dicke PA Anlage aufbauen, schönen mikro ans sax, verbinden, aufdrehen, dann wollen wir mal sehn wer hier der lauteste ist 8-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 02 Mär 2007 13:34 #33006

  • realtone
  • realtones Avatar
Der Hinweis von JES ist doch Gold wert!

... immer lauter werden schadet der Musik - und dem Gehör!

Lieber lernen, aufeinander zu hören und die Lautstärken gegenseitig anpassen, bis es allen Freude macht. Wenn Deine Mitmusiker dazu nicht bereit sind, gibt es wohl eher ein soziales Problem als ein Lautstärke - Problem.

Gruß,

Holger
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LAUT sein mit dem Sax 02 Mär 2007 13:36 #33007

  • AWW
  • AWWs Avatar
[size=huge]100 000 WATT[/size]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.160 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
789 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1551 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2311 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 120 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang