Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Was ist "elektrostatische Lackierung"?

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 06 Aug 2013 13:42 #113381

  • Saxoryx
  • Saxoryxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 404
  • Dank erhalten: 126
No eBay APP ID défined in Kunena configurationIch habe das bei der Beschreibung eines Altsaxophons hier gelesen:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 06 Aug 2013 13:55 #113382

  • stefalt
  • stefalts Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 7
Hallo Saxorxy,

das ist eine Lackiertechnik mit elektrisch aufgeladenen Partnern. Das Saxophon, oder was auch immer lackiert wird, wird z.b. an den Pluspol einer elektrischen Versorgung gehängt. Die Lackierpistole an den Minuspol (oder umgekehrt). Jetzt ist das eine Teil (SAX) postiv gelanden, der Lack lädt sich negativ auf. Positives und negatives zeiht sich an. Ergo landet der Lack beim AUfspritzen fast vollständig auf dem Sax. Das ist gut für die Umwelt und den Hersteller, da er die Lackkosten verringert. Außerdem kann auch Lack der aus der Lackierpistole am Sax vorbeigeflogen ist noch vom Sax angezogen werden. Damit wird die Lackierung im Bereich unzugänglicher Ecken und im Inneren verbessert.

Grüße
Stefalt
Letzte Änderung: 06 Aug 2013 13:56 von stefalt. Begründung: tipo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Billy

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 06 Aug 2013 15:09 #113383

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47
Hat diese Lackiermethode auch Einfluss auf die Haltbarkeit/Widerstandsfähigkeit des Lackes?

Ist die Qualität besser? (In den unzugänglichen Ecken ja, scheibtest Du ja schon)

Ist der Lack "dichter"?

Cheerio
tmb
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 06 Aug 2013 17:44 #113384

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
Bei Kleinteilen soll es aber zu Problemen wegen der Verwirbelung kommen. Bei Autos etc mag das sinnvoll sein - ist aber hier vielleicht auch nur ein Werbegag?
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 06 Aug 2013 21:08 #113385

  • Saxoryx
  • Saxoryxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 404
  • Dank erhalten: 126
Vielen Dank, stefalt, jetzt bin ich schlauer. Ich konnte mir nicht so recht etwas darunter vorstellen. Möglicherweise ist das Sax dadurch tatsächlich besser in allen Ecken lackiert, aber ich würde auch vermuten, dass es hier vor allem als Werbegag genutzt wird. Klingt irgendwie toll. Vor allem für Leute, die keine Ahnung haben, was es bedeutet - wie mich. :)

Bei Yamaha (und wahrscheinlich auch allen anderen renommierten Herstellern) scheint diese Methode jedenfalls das Normale zu sein. Sie erwähnen es deshalb auch bei ihrer Werbung nicht:
Herstellung Saxophon Yamaha

Somit müsste man im Umkehrschluss davon ausgehen, dass die anderen Saxophone derselben Firma, bei denen dieser Hinweis nicht steht, ohne das elektrostatische Verfahren lackiert sind, also schlechter lackiert.
Letzte Änderung: 06 Aug 2013 21:16 von Saxoryx.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 07 Aug 2013 12:57 #113389

  • stefalt
  • stefalts Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 7
Hallo tmb,

das hat nur etwas damit zu tun, welche stellen mit lack wie gut benetzt werden. Auf den Lack selber und seine Haftungseigenschaften hat es keinen Einfluss, da ist auch hier die Chemie des Lacks, die Reinigung und Vorbehandlung etc. entscheidend.

Grüße
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Billy, 50tmb

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 07 Aug 2013 16:04 #113395

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47
Danke!
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 28 Apr 2015 10:04 #117779

  • Isabellla
  • Isabelllas Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 15
Eine Lackiertechnik mit aufgeladenen Partnern, gar nicht mal so schlecht :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 29 Apr 2015 11:32 #117790

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Sind Partner nicht ohnehin schon aufgeladen und machmal auch die Lackierten?

Fertig Mist...

Beim elektrostatischen Lackieren ist es doch auch so, dass, der Lack wegen der statischen Aufladung beim Spritzen wie von selbst um den zu lackierenden Gegenstand "rumfliegt", quasi wenn man von vorne Spritzt, auch hintenrum aufgetragen wird. Der Lackiervorgang geht so offenbar schneller vonstatten.

Bin aber kein Lackierer und auch kein Lackierter :silly:

antonio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Was ist "elektrostatische Lackierung"? 29 Apr 2015 11:41 #117791

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 499
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.248 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
40 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
53 Klick(s)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu ( / Mundstücke)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu
Verkaufe Selmer S80 C* Mundstück - nagelneu. Genau 1 Minute angetestet. FP € 99,- zzgl. Vers[...]
99.00 €
Neukirchen-Vluyn
04.07.2022
von Eike Sax
57 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang