Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: King, Expression und Kinstar Saxophones???

King, Expression und Kinstar Saxophones??? 04 Jun 2005 17:56 #3122

  • stefannosax
  • stefannosaxs Avatar
Hallo,

ich als nicht-Saxophonist habe den Auftrag bekommen 3 Saxophone zu verkaufen.
Es handelt sich um:

1 "King" bari-sax
1 "Expression" Alt-Sax
1 Kinstar Sopran-Sax

Erste frage zum King saxophon...

Wo finde ich die Seriennummer? Auf dem Korpus ist vor der Biegung zum Schallstück nur die nummer 6499 abgedruckt was kann dies bedeuten?
Ich habe keine Ahnung wie alt diesesaxophon ist es sieht aber noch gut aus (goldglänzend).

Beim Expressionsaxophon finde ich ebenfalls keine Nummer genauso wie beim Kinstar...

Wer kann mir dabei weiterhelfen Nummer und Modellbezeichnungen herauszufinden?

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

King, Expression und Kinstar Saxophones??? 04 Jun 2005 22:46 #3130

  • mos
  • moss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2500
Hallo Willkommen bei uns!

beim King Bari würde ich auf Grund deiner Beschreibung und der Seriennummer sagen, dass es sich um ein Model handelt, das nach 1986 gebaut wurde. King hat ab 1986 wieder von vorne mit den Seriennummern angefangen. Sonst wäre es zu alt. Es wäre dann um die Jahunderwende zu 1900 gebaut worden. Zu diesem Zeitpunkt hat King noch gar keine eigenen Saxe gebaut und schon gar keine Baris.

Expression hat leider keine Seriennummern veröffentlicht. Wenn du in der Gravur Pro2000 stehen hast, dann ist ab ca. 2000 produziert worden. Steht dies nicht dabei ist es älter.

Zum 3. Sax kann ich dir leider im Moment überhaupt nichts sagen.
So long
mos
Some of the best jazz musicians in the business just happen to be women!www.simplysax.de www.smartandsold.de www.klavier-mit-mir.blogspot.com www.myspace.com/simplysaxmos www.youtube.com/mossite
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

King, Expression und Kinstar Saxophones??? 04 Jun 2005 22:52 #3132

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Auch hier Ladys first :-)

Das King ist ein neueres da hat mos recht. Es sind aber auch mal welche mit dem Namen King aufgetaucht die nichts mit dem eigentlichen Hersteller King zu tun hatten. Mit einer Krone dabei ist dann das amerikanische King.

Expression ist kaum was hinzuzufügen. Sofern da nicht 2000 steht ist es älter und gehört noch nicht zu den guten Expressions.

Kinstar ist, wenn ich mich recht entsinne, aus Taiwan. Produziert in verschiedenen Produktionsstätten. Sie gehörten nicht wirklich zu den Besten. Aber auch hier gab es recht gute Saxophone die waren aber selten und sind rare Einzelstücke.

Alle drei gehören nicht zur ersten Liga der Saxophonhersteller.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

King, Expression und Kinstar Saxophones??? 04 Jun 2005 23:20 #3135

  • stefannosax
  • stefannosaxs Avatar
hm...wo müsste beim expression was dabei stehen? kann da nix finden...wo kann man diese Saxophone am besten verkaufen und was dürften sie noch wert sein?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

King, Expression und Kinstar Saxophones??? 04 Jun 2005 23:27 #3136

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Der Wert richtet sich nach dem Zustand.

Müssen die Saxe Überholt werden, haben sie Beulen, Dellen oder Reparaturstellen?

Wenn Top In Ordnung würde ich beim Expr. max bei 400,-- vermuten, Kinstar noch drunter und das Bari von King geht kräftig nach oben. Da überlasse ich aber Anderen die Werteinschätzung.

Am wenigsten wirst du wohl bei einem Saxshop bekommen, dann kann man es bei Ebay versuchen oder in Kleinanzeigenmärkten. Dann wäre da noch unser Marktplatz.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

King, Expression und Kinstar Saxophones??? 04 Jun 2005 23:55 #3138

  • stefannosax
  • stefannosaxs Avatar
also alle drei sind generalüberholt und in klassezustand ohne kratzer oder sonstige mängel... was könnte das king ungefähr wert sein?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Tenor Committee 2 "Lion and Crown" - Top! ( / Saxophone)

Martin Tenor Committee 2 "Lion and Crown" - Top!
Nicht nur für Sammler und Liebhaber: Eines der grossen US-Saxophone aus der goldenen Ära. Martin Ten[...]
2 500.00 €
19.09.2021
von harley
7 Klick(s)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon ( / Saxophone)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon
Selmer Modell 26, S-Nr. 11261, Baujahr 1929, versilbertes Horn mit sehr schönem Ton und guter Intona[...]
1 950.00 €
12.09.2021
von BigF
711 Klick(s)

Theo Wanne Gaia Tenor ( / Mundstücke)

Theo Wanne Gaia Tenor
mein Mundstück ist ein Theo Wanne Tenormundstück Bahnöffnung 8 in Gold. Das Mundstück ist bekannt fü[...]
400.00 €
Althütte
04.08.2021
von jogiold
185 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang