Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Polka dots and moonbeams-Brücke?

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 18:13 #73878

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Seit längeren spiele ich das Stück *Polka dots and moonbeams,
und zur Kontrolle schaue ich auf die Figur der C-Noten an der Stelle!

Immer wieder `verdaddel` ich mich bei der Brücke, und konnte den Fehler
nicht finden.:(

Ist wohl klingend e-f#, aber da stimmt was nicht, es geht hoch obwohl es runter müsste?:blink:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Weiß einer wie?

LG Hans
Letzte Änderung: 26 Apr 2009 18:14 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 18:48 #73879

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Wenn ich dich richtig verstehe, hast du eine andere Melodie im Ohr, als da in den Noten steht, richtig?

Die Originalkomposition geht so, wie es da steht. In der Praxis kann es passieren, dass einer schonmal F#-F als chromatische Überleitung spielt.

Welche Aufnahme hast du denn im Ohre?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 19:02 #73881

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
pue schrieb:
Wenn ich dich richtig verstehe, hast du eine andere Melodie im Ohr, als da in den Noten steht, richtig?

Die Originalkomposition geht so, wie es da steht. In der Praxis kann es passieren, dass einer schonmal F#-F als chromatische Überleitung spielt.

Welche Aufnahme hast du denn im Ohre?

Moin!



Wenn ich singe oder summe, ...There where, dann ist There hoch und richtig, ..where einen halben tiefer!

Wenn ich aber where auf 1,5 Schritte hoch singe/summe, das ist irgendwie komisch!:S

Also F# -> F, habe ich noch nie probiert.
Na im Ohr habe ich Sinatra!:)

LG Hans
Letzte Änderung: 26 Apr 2009 19:04 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 19:48 #73887

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Er singt es in einer anderen Tonart:


There where Quest-....
C#... D#... C#

Die Noten stimmen einwandfrei, horche er hier: There Where Quest...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 20:37 #73888

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
pue schrieb:
Er singt es in einer anderen Tonart:


There where Quest-....
C#... D#... C#

Die Noten stimmen einwandfrei, horche er hier: There Where Quest...

Moin Pue!

Danke, ja höre ich!:(

C# - D# was ist das für eine Tonart?

Ich beginne auch mit tief (C Griff) auf Bb Tenor (klingend A#), anstatt (D Griff) (klingend C):unsure:

A - coun-try - dance - was - bei-ng - held - in - a - gar-den


Also gegriffen: C - D - E - F - G - A - C - A - G - F - E - D

Klingend: A# - C - D - D# - F - G - A# - G - F - D# - D - C

Komische Tonart, oder?

Und deshalb kann ich die Brücke so oder so spielen, klingt nicht!:(

LG Hans
Letzte Änderung: 26 Apr 2009 20:43 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 21:08 #73889

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Also du spielst es in F-Dur (ein Bb-chen), es klingt dann in Eb-Dur.
Frank Sinatra singt es in D-Dur. Du müsstest also einen halben Ton tiefer spielen.

Es kann aber sein, dass die Aufnahmen von Sinatra verstimmt sind. In meinem Realbook steht es z.B. in Bb-Dur (klingend)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 21:21 #73890

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
pue schrieb:
Also du spielst es in F-Dur (ein Bb-chen), es klingt dann in Eb-Dur.
Frank Sinatra singt es in D-Dur. Du müsstest also einen halben Ton tiefer spielen.

Es kann aber sein, dass die Aufnahmen von Sinatra verstimmt sind. In meinem Realbook steht es z.B. in Bb-Dur (klingend)

Pue ich glaube du hast recht, also bei der Aufnahme aus den 40er, müßte ich H greifen, da singt er so tief, beinahe schon 1/4 Ton tiefer als H also irgendwie Hes!:(

Soll ich lieber die Bb Noten nehmen die allgemein üblich sind?

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 21:41 #73891

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Musste ausprobieren, keine Ahnung, wie gesagt stehen meine Eb-Noten in einer ganz anderen Tonart.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 22:01 #73892

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Vielen Dank, ich spiele es auf dem Bariton so, und gut ist, sonst bin ich noch Weihnachten dabei:



LG Hans

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polka dots and moonbeams-Brücke? 26 Apr 2009 22:21 #73893

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Aah, du vertauschtest zwei Takte. Zumindest hast du im ersten Bildchen eine andere Stelle angestrichen, nämlich einen Takt früher.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.188 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
272 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
265 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
469 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 517 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang