Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe?

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 15 Mär 2009 22:10 #71966

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Hallo zusammen,

ich suche einen Begriff beim Mundstück:

Beim Lebayle z.B. gibt es ja unterschiedliche "Kammernformen", die die Geometrie der Kammer von der Seite zeigen:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dann gibt es ja noch diese Formen der Kante der Stufe, wenn man von oben durch das "Fenster" schaut:

Beim Peter Ponzol z.B. ganz gerade:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Beim Jessen z.B. etwas gekrümmt:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.




Beim Berg Larsen diese Projektilform (Bullet):

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Beim Berg Larsen auch mal etwas spitzer zulaufend:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Beim ROC Britone auch mal so:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Oder beim ARB auch mal so:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Gibt es eine Bezeichnung für die Form der Kante oder gehört das noch zur Bohrung?

Es gibt ja auch Mundstücke ohne Kante usw.

Ich frage deshalb, weil ich erfahren hatte, dass das Lebayle Studio und das Lebayle LR eine Bullet Form haben. Könnt ihr das bestätigen?

Gruss,
Billy
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Letzte Änderung: 15 Mär 2009 22:12 von Billy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 16 Mär 2009 07:06 #71972

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Billy schrieb:
Gibt es eine Bezeichnung für die Form der Kante oder gehört das noch zur Bohrung?

Ich würde das noch als zum Baffle gehörend betrachten, die Stufe ist ja quasi eine Verlängerung der Baffle. Übergang von Kammer und Baffle ist wohl nicht so klar definiert. Logisch wäre, dass die Kammer dort endet, wo die Gegenwand und damit bei einigen MPC's (solche mit Stufe)die Baffle beginnt.

PS: Von Jessen Mundstücken habe ich noch nie etwas gehört. Wo kommen die her?

PS: Ah, ja, habs gefunden über MPC Museum:)
Letzte Änderung: 16 Mär 2009 07:10 von antonio.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 16 Mär 2009 08:11 #71975

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
PS: Von Jessen Mundstücken habe ich noch nie etwas gehört. Wo kommen die her?

PS: Ah, ja, habs gefunden über MPC Museum:)
Ja genau, ich habe einfach mal irgendwelche wegen dieser unterschiedlichen Formen rausgesucht.
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 16 Mär 2009 10:36 #71981

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
@Billy
Ich staune immer wieder, wer da n o c h alles Mundstücke macht. Müssen ja weltweit hunderte Hersteller sein:S
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 16 Mär 2009 10:59 #71982

  • riosax
  • riosaxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 238
  • Dank erhalten: 1
@ Billy

ja, die Lebayle Mundstücke haben alle eine relativ spitz zulaufende
Bullet Form.

LG
riosax
Alles, was ist, ist gut, weil es ist.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe 17 Mär 2009 11:49 #72013

  • UTZ
  • UTZs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 193
@ Billy Ich frage deshalb, weil ich erfahren hatte, dass das Lebayle Studio und das Lebayle LR eine Bullet Form haben. Könnt ihr das bestätigen?

Hier ist ein Bild der Bullet Form bei einem
Lebayle LR

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 18 Mär 2009 16:17 #72053

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Diese Kante wird die `Abrißkante`genannt!

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 18 Mär 2009 22:53 #72067

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Danke, HWP.
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 18 Mär 2009 23:23 #72072

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Bei der Frage, was ist Kammer / was ist Bohrung, gibt es ein Mindest ccm Volumen, welche sich aus dem Bogen ergibt!

Bei allen Baugrößen von Bögen zur gesamt Mensur, gibt es folgende Größen:
Sopran = 6,7 - 7,4 ccm
Alto = 12,2 - 14,9 ccm
Tenor = 16,0 - 20,4 ccm
Bariton = 22,8 -24,6 ccm
Bass = 26,2 - 29,5 ccm

Genau,bzw. das mind.Kammervolumen, ergibt sich durch den jeweiligen Bogen! siehe Bild!

Gestufte Mundstücke haben so gesehen, mehr Kammer im Bohrungsabschnitt!
Manche sind nur 15-20mm auf dem Kork! (Berg Larsen Kammer 0)


LG Hans

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Begriffsuche: Kammerform, Bore, Baffle oder Stufe? 19 Mär 2009 10:03 #72081

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Achso!:blink:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
80 Klick(s)

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
274 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
381 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 138 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang