Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Pattex Verdünner ?

Pattex Verdünner ? 16 Jan 2016 14:38 #119701

  • ToMu
  • ToMus Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 24
danke dass das nochmals erwähnt wird

...Patexkleber ist natürlich kein Polsterkleber, dass wäre fatal und damit könnte man auch kein Instrument dicht bekommen...

keine ahnung wer das als argument aufgebracht hat - es ist mit verlaub gesagt "hirnrissig" pattex zum polstern zu nehmen.

das einschwimmen mit heisskleber ist wirklich ideal und vor allem dauernd!


sagt ein alter mann mit 60 lenzen, der partout keine ahnung vom geschäft hat... ;) :lol:
Letzte Änderung: 16 Jan 2016 14:39 von ToMu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pattex Verdünner ? 16 Jan 2016 17:14 #119702

  • ToMu
  • ToMus Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 24
kurzer nachspann,


toko hat absolut recht und nicht nur er!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pattex Verdünner ? 16 Jan 2016 18:01 #119703

  • first Steps
  • first Stepss Avatar
Selbstverständlich habe auch ich nie davon gesprochen Polster mit Patex zu Kleben dies ist Unsinn.
Aber man kann bei der Firma Henkel (Hersteller von Teroson Lösungsmittel) sich Tel. zu jedem Produkt beraten lassen und hier wird klar und Unmissverständlich von Langzeitausdünstungen gesprochen. Nun ich habe doch nichts dagegen wer einen Teroson Lolli mag bitte sehr.
Ich stehe auf den leckeren Natur Kautschuk Lutscher auf Wasserbasis

Gruß
Kurt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Pattex Verdünner ? 16 Jan 2016 22:41 #119710

  • Toko
  • Tokos Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1372
  • Dank erhalten: 66
@first steps,

Du hast ja auch nicht den Bezug zwischen Patex und Polster einsetzen eingeworfen ;) .

Aber ich nehme nun Deinen Einwand in Bezug des Terosons zur Kenntniss und Reihe mich den 95% der Holzblasinstrumentenmacher ein, die seit Jahrzehnten gesundheitsschädlich gegen Holzblasmusiker/innen ihre Arbeit verrichten. Neben der ursprünglichen Frage in diesem Thread ist das ja dann auch eine Erkenntnis mit der ich mich nun zur Bettruhe begebe.

In diesem Sinne ist die ursprüngliche Frage dieses Threads geklärt und ich teile mein Wissen dann gerne in anderen Threads und überlese mal plump daher geschriebene Äußerungen. B)

Gruß,

ToKo

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: 50tmb

Reeds-Shop

Pattex Verdünner ? 18 Jan 2016 20:31 #119715

  • tjalv
  • tjalvs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 75
Der oft nicht berücksichtige Unterschied liegt auch darin, dass Heißkleber sich ganz anders verarbeiten lässt als Siegellack oder Schellack: Viel Dickflüssiger, bleibt länger flüssig. Z.b. Siegellack wird schnell so dünnflüssig, dass er Dir außen am Polster rausquillt, was bei Haißkleber nicht in dem Maße der Fall ist. Den Unterschied merkst Du dann wenn Du denkst Du kannst mal eben umsteigen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.339 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Sax Workshop ( / Unterricht)

nopic
Aktion: Saxophon Workshop 2020 mit dem Sax Master und Sax Coach Stefan Lamml Neue Kurse für uSenior[...]
-1.00 €
Hohenfels
14.01.2020
von Sax Coach
41 Klick(s)

Lawton 7 Star B Metallmundstück für Tenorsax ( / Mundstücke)

Lawton 7 Star B Metallmundstück für Tenorsax
Gebraucht, aber in gutem Zustand. Zu verkaufen für 250,- EUR (bei Bedarf zzgl. versicherten Versandk[...]
250.00 €
München - Aubing
24.11.2019
von achims
109 Klick(s)

Kostenlose Noten ( / Noten)

Kostenlose Noten
Alle Jahre wieder, verschenkt der grosskopf Lieder! Wenn du unter folgendem Link den Wiehnachtsba[...]
17.11.2019
von grosskopf
248 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 171 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang