Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Unterschätzte Saxophonisten

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 11:59 #77524

  • PaulDesmond
  • PaulDesmonds Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 179
Hi zusammen!
Nach langer Abwesenheit melde ich mich nun wieder zurück :)
Ich glaube dass es sehr viele unterschätze und zu unrecht unbekannte Saxophonisten gibt und wollte deswegen eine kleine Zusammenstellung der am meisten unterschätzten Jazzer machen.

Ich mach auch gleich den Anfang mit, wie sollte es auch anders sein :P, Paul Desmond der irgendwie immer zu sehr im Schatten von Dave Brubeck stand, und nachdem er sich von ihm getrennt hatte eine sehr erfolgreiche Karriere als Bandleader startete, unteranderem mit Chet Baker, Gerry Mulligan, Jim Hall usw.
Also ich bin gespannt wer als nächster kommt!
Greetings
PD
I have won several prizes as the world's slowest alto player, as well as a special award in 1961 for quietness.(Paul Desmond)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 12:07 #77525

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
David Brackmann
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 12:38 #77527

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
PaulDesmond schrieb:
Paul Desmond [/b] der irgendwie immer zu sehr im Schatten von Dave Brubeck stand, und nachdem er sich von ihm getrennt hatte eine sehr erfolgreiche Karriere als Bandleader startete, unteranderem mit Chet Baker, Gerry Mulligan, Jim Hall usw.
Paul Desmond..? Der ist doch nicht unbekannt.

Quincy Jones ist zwar auch nicht unbekannt, aber spätestens jetzt könnte man wissen, dass er bei Michael Jacksons Thriller mitgewirkt hat... Nee, interessiert ja niemanden...
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 12:49 #77528

  • PaulDesmond
  • PaulDesmonds Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 179
Quincy Jones ist irgendwie hauptsächlich Produzent oder? Kann erüberhaupt ein Instrument spielen? :huh: Einmal hat er, mit Miles Davis als Solisten, Porgy & Bess in Montreux dirigiert...............
I have won several prizes as the world's slowest alto player, as well as a special award in 1961 for quietness.(Paul Desmond)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 13:23 #77534

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Fangen wir am Anfang an. Unterschätzt ist er sicher nicht, aber er gerät zunehmend in Vergessenheit: Frankie Trumbauer.

In den 20er Jahren findet das Saxophon überhaupt erst zum Jazz. Es sind junge intellektuelle Studenten, die den New Orleans Jazz aufgreifen. Frankie Trumbauer war der bekannteste von ihnen und machte viele Aufnahmen mit dem Trompeter Bix Beiderbecke. Er war das Idol von Lester Young, der alle Platten von den beiden hatte.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 13:42 #77536

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
@desmond,

Komponist, Jazztrompeter, Arrangeur und Bandleader.

Mit 17 Jahren gewann er ein Stipendium für das Berklee College of Music in Boston, gab die Studien dort jedoch nach kurzer Zeit auf, als ihn 1951 Lionel Hampton als Trompeter für eine Tournee engagierte.


..und wenn er komponiert wird er klavier oder gitarre können, oder?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 15:56 #77545

  • PaulDesmond
  • PaulDesmonds Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 179
Ah ja! In dem Film "Ray" ist Quincy ja ein enger Freund von Ray Charles, mit dem er dann auch eine tour macht oder so.(->guter Film :) )
I have won several prizes as the world's slowest alto player, as well as a special award in 1961 for quietness.(Paul Desmond)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 17:29 #77555

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Vor Trumbauer gab es noch einen virtuosen Saxophonisten der U-Musik, der in Amerika die Verkaufszahlen für das C-Melody-Sax in die Höhe schnellen ließ: Rudy Wiedoeft.



Eher vom Ragtime beeinflusst war er bekannt für seine Doppel- und Tripelzunge, seine Staccato und verschiedenste Soundeffekte.

Letzte Änderung: 09 Aug 2009 17:31 von pue.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 09 Aug 2009 17:48 #77557

  • astipasti
  • astipastis Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 5
Also ich find ja, dass der Astipasti auch ein zu recht unterschätzter Saxophonist ist. Aber das interessiert ma' wieder keenen. Typisch!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Unterschätzte Saxophonisten 10 Aug 2009 04:30 #77602

  • scoco
  • scocos Avatar
wardell gray ist gänzlich unbekannt, obwohl er einen unglaublich flüssigen und holzigen stil hatte. den ton von lester und die flüssige spielart eines stan getz. hat mit beiden auch platten aufgenoomen gehabt, und auch das legendäre "chase" mit dexter gordon stammt von ihm. lebensende hat er jazztypisch vercrackt und tot mitten in der wüste von nevada gefunden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.224 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
256 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
247 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
451 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang