Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Jim Galloway

Jim Galloway 04 Apr 2010 02:34 #88686

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1200
  • Dank erhalten: 236
Ich möchte Euch jetzt und in nächster Zeit einen begnadeten, aber sehr bescheidenen Sopran- und Bariton-Saxophonisten vorstellen, Jim Galloway, der - obwohl in Europa/Schottland geboren - hier nur einem sehr eingefleischten Publikum bekannt ist. Er emigrierte in den 60er-Jahren nach Canada, hat sich dort einen Namen gemacht und u.a. die Wee Big Band aufgebaut. Er kommt mit seinem 1916er-Conn Sopran-Saxophon regelmäßig ein bis zwei Mal pro Jahr nach Europa und gastiert dabei auch immer im "Jazzland" in Wien (Österreich). Da hab ich ihn mit mehreren Bands musizierend kennen und schätzen gelernt und auch einiges mit meiner Video-Camera aufgenommen. Zunächst möchte ich ihn mit einigen öffentlich zugänglichen Aufnahmen vorstellen.


www.youtube.com/results?search_query=jim+galloway&aq=f

:)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Jim Galloway 04 Apr 2010 21:34 #88710

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1200
  • Dank erhalten: 236
Jim Galloway gastiert von Freitag, 23. April bis Donnerstag, 29. April 2010 im „Jazzland" in Wien.

siehe: www.jazzland.at/

und zwar:
am Fr. 23.4. mit der Barrelhouse Jazzband (Franz Luttenberger tp & p, Norbert Vas tb, Alfons Würzl cl & ss & voc, Humbert Augustynowicz p, Peter Bauer b, Horst Bichler dm),

am Sa. 24.4. mit den Red Hot Pods (Dieter Bietak co & voc, Harry Jirsa tb & voc, Claus Nemeth cl & ss & hm & arr, Peter Hofmann p, Erwin Frassine bjo, Michael Libowitzky b, Horst Bichler dm),

am Mo. 26.4. dann sehr swingend mit dem Christian Plattner Quartett (C.P. cl&as&ts, Herbert Swoboda p, Martin Treml b, Joris Dudli dm),

am Di. 27.4. eher archaisch mit den Cottage Jazzmen (Gerd Stächelin tp&voc, Hans Oslansky tb, Jürgen Haver cl&ld, Peter Schwanzer bjo, Hans Bichler b, Wolfgang Hiebl dm),

am Mi. 28.4. im satten Bigband-Sound mit der Stanton Bigband (Heinz Altwirth, Augustin Lehfuss, Franz Binder, Jazzy Grussmann tp; Gereon Wolter, Peter Jakelj, Ursula Niederbrucker tb; Gerhard Wessely, Hartwig Eitler, Günter Bruckner, David Mayrl, Helmut Schiener sax; Albert Reifert p, Martin Bayer g, Peter Bauer b, Harald Hering dm) und

als swingenden Abschluß am Do. 29.4. mit dem Herbert Swoboda Quintett (H.S. cl, Heribert Kohlich p, Martin Spitzer g, Martin Treml b, Wolfgang Kendl dm)

Diese Abende werden mit Sicherheit für Jazz- und besonders für Sopran-Sax Fans ein besonderes Erlebnis!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.144 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
249 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
237 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
441 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 136 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang