Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Treffen im Süden?

Treffen im Süden? 28 Jul 2011 11:03 #102914

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Gibt es alternativ zum Nordlichtertreffen auch ein Treffen im Süden oder Grossraum Frankfurt/Main - Mainz - Mannheim ?
Von hier aus ist es halt sehr weit bis Hamburg.
Beste Grüsse aus Mainz
Otto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Treffen im Süden? 28 Jul 2011 12:41 #102915

  • Little_Witch
  • Little_Witchs Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 12
Hallo,
das stimmt Otto...ich komme aus Frankfurt. Da ist Hamburg wirklich ein wenig weit.
Wenn es so etwas gäbe, wäre ich dabei :D
Viele Grüße
Little_Witch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Treffen im Süden? 28 Jul 2011 13:27 #102916

  • MoonMind
  • MoonMinds Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 3
Äh... Nur 'n kleiner Einwand: Frankfurt ist nun wirklich nicht im Süden - das ist Mitte B) Aber ich denke mal, das ist eine Frage der Perspektive... und weil es Mitte ist, ist es keine schlechte Wahl. Ich selber würde natürlich sofort für München oder Stuttgart plädieren ;) (oder Zürich oder Luzern :P).

Aber Spaß beseite: Mich würde so ein Treffen, möglichst inklusive Rahmenprogramm (Besichtigung, Workshop, Jammen/Spielen) auch interessieren, und für mich ist Hamburg leider noch ein gutes Stückchen weiter...

Überhaupt wäre mal die Frage, ob z.B. regionale Treffen (Stammtische? Monatsjams?) nicht eine gute Ergänzung zu den Forenaktivitäten wären. Klingt vielleicht komisch von jemandem, der erst relativ kurz in diesem Forum hier ist, aber ich bin schon lange online aktiv zu verschiedenen Themen. Je subjektiver eine Angelegenheit ist, desto mehr Emotion ist drin - und solche Diskussionen sind im Web viel schwerer sauber zu führen als im direkten Kontakt. Saxophone und Musik sind sehr subjektive Themen! Viele gute Foren laufen sich mit der Zeit auch deshalb tot, weil das Online-Diskutieren eine ziemliche Abnützungsschlacht ist - wenns gut geht, gibts nur einen Schichtwechsel (neue Leute übernehmen die Leitung), aber oft versandet es einfach, weil entscheidende Leute die Lust oder das Interesse verlieren und persönlich zu wenig Anlass sehen, sich weiter zu engagieren. RL-Treffen sind ein wirklich guter Kitt und sorgen für viel mehr Verbindlichkeit - in jeder Hinsicht. Ich meine das jetzt nicht als Verpflichtung, sondern als Erweiterung des Horizonts und als hilfreiche Ergänzung. Wir hängen außerdem sowieso schon genug vor Bildschirmen (geht ja heute fast nicht mehr anders).

Wenn sich genügend Interessierte finden würden, könnte ich mir vorstellen, sowas in meiner Gegend/Nähe mitzuorganisieren.

Zurück zum Thema: Ich wäre durchaus dafür zu haben, mich für ein "Südlichter-Treffen" einzusetzen, auch organisatorisch. Aber da meine Verbindungen nach Deutschland eher spärlich sind (Stützpunkte habe ich nur in München und Berlin - Stuttgart und Tübingen mit einigen Vorbehalten...), könnte ich dafür sicher nicht die volle Verantwortung übernehmen. Ich habe aber immerhin einige Erfahrung damit, Gruppenreisen und -events zu organisieren, auch nach und in Deutschland. In Berlin kenn ich z.B. eine nette Ecke für ein Treffen (ich rede jetzt von Unterkunft mit möglichem Musiklokal - natürlich gibts in Berlin ungezählte "nette Ecken"). Aber das ist halt wieder nicht "Süden".

Wieder anders sähe es mit einem Treffen in der Schweiz aus - ich kenne viele gute Orte, wo sowas machbar wäre - von schlicht bis einzigartig. Wäre dann natürlich noch eine Kosten- und Aufwandsfrage... Gewisse Dinge lassen sich locker für ein Wochenende arrangieren, andere sind unter einer Woche (d.h. fünf Tage) kaum lohnend, schon wegen der Anreise. Die tollsten Möglichkeiten kenne ich übrigens im Tessin und im Bündnerland, sozusagen im hintersten Winkel - aber jetzt wirds wohl zu abgefahren...

M.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Treffen im Süden? 28 Jul 2011 13:45 #102917

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Hiho,

ich weiß nicht ob der Stammtisch noch läuft, mal bei Mos anfragen, In Köln gab es mal einen monatlichen Stammtisch im Pfeiffers inkl. Bühnenauftritt wer mag.

Dann plane ich einen Treffen im nächsten Jahr um den Vatertag rum am Gardasee. Ist schon sehr südlich aber aus München auch noch immer gut erreichbar. Wenn es genug werden die kommen, dann buche ich dort ein Hotel mit entsprechenden Zimmern. Das Hotel welches ich ansteuere wäre recht günstig und hat einen eigenen Steg.

Gruß
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re:Treffen im Süden? 28 Jul 2011 13:51 #102918

  • MoonMind
  • MoonMinds Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 71
  • Dank erhalten: 3
Das wäre um Christi Himmelfahrt ("Auffahrt" in der Schweiz)? Verlängertes Wochenende? Würde super passen! :)

Ansonsten: Die Erfahrungen von Mos wären sicher wertvoll. Nur: Köln ist auch zum Ausprobieren schon viel zu weit (Smatjes, ich sitze in der Schweiz... naja, kein Problem).

M.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Treffen im Süden? 28 Jul 2011 14:26 #102919

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Little_Witch schrieb:
Hallo,
das stimmt Otto...ich komme aus Frankfurt. Da ist Hamburg wirklich ein wenig weit.
Wenn es so etwas gäbe, wäre ich dabei :D
Viele Grüße
Little_Witch

Ei Fronkforter Meedsche!
Ja, ich meine hier in unserem Grossraum gibt's bestimmt genug Saxweltler. Andere werden bestimmt auch nicht ausgeschlossen. Einen Versuch wär's doch wert.
Vun Meenz bis bei Disch isses net weit. 20 Minutte, umgekehrt isses es selbe.

Mal schaun ob sich etwas entwickelt!

Bis dann
Otto
Letzte Änderung: 28 Jul 2011 14:27 von saxophonotto.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Treffen im Süden? 28 Jul 2011 18:35 #102927

  • Little_Witch
  • Little_Witchs Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 12
Jaaaa....Frankfurt ist nicht ganz Süden - das stimmt, MoonMind ;)
Otto hatte jedoch auch in seinem Beitrag von Großraum Frankfurt/Mainz/Mannheim gesprochen ..... und tatsächlich ist Hamburg von Frankfurt aus a bissel weit ;D
Deine Idee MoonMind mit einem Stammtisch finde ich klasse :)

@otto: Auf der Saxweltlerkarte sind genug in unserem Umkreis... da lässt sich mit Sicherheit doch irgendetwas machen ;D Es sollte eben nur Interesse bestehen...daher warten wir mal ab, ob noch andere Lust dazu haben.

Liebe Grüße
Little_Witch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Treffen im Süden? 28 Jul 2011 19:23 #102928

  • jimmybend
  • jimmybends Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 263
  • Dank erhalten: 1
Von Wien aus gesehen ist alles außer dem Gardasee im Norden. Unser Problem ist eher, dass wir auch ganz schön weit im Osten sitzen. Wie man so schön sagt, in Wien beginnt der Balkan. :laugh:
Ist wohl für uns alles nur mit sehr hohem Aufwand zu machen. Nach Frankfurt fahre ich auch einen halben Tag.
Also müssten wir hier ein Süd-Ost-Lichter-Treffen organisieren. :lol:
lg aus Wien
Geri
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Treffen im Süden? 01 Aug 2011 00:57 #103033

  • jogi_music
  • jogi_musics Avatar
  • Offline
  • Alto
  • keep-on-groovin'
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 1
Hallo!

Da schalte ich mich gerne mal ein :-)
Ich war schon auf einigen Treffen, die sowohl Inhalte als auch Unterhaltung geboten haben.

Vielleicht muss man hier mal fragen, welche Strecke von wo aus "erträglich" wäre.

Ich selbst sitze in der Gegend zwischen Ulm/Würzburg/Stuttgart in 89522 HDH. Vielleicht ist das ja ein interessantes Ziel... JHs mit Mucke-Möglichkeit gibts hier sogar mehrfach!

Nun denn,
liebe Grüße
Jogi

PS: Ich fände das erste Oktober-Wochenende richtig gut... :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Treffen im Süden? 01 Aug 2011 09:48 #103035

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Hallo Jogi!
Wenn Du der Jürgen bist, handelt es sich um Heidenheim an der Brenz?
Von Mainz:
Würzburg E 43
oder
Speyer A6 Crailsheim E43.
Das wäre kein Problem. Die junge Dame aus Frankfurt könnte mit mir fahren,(wenn Sie möchte), Sie hätte dann keine Fahrtkosten.
Das wäre auch interessant für die Südländer.
Hast Du Lust sowas zu organisieren? Tolle Sache!
Beste Grüsse aus Mainz
Otto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.339 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
50 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
61 Klick(s)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu ( / Mundstücke)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu
Verkaufe Selmer S80 C* Mundstück - nagelneu. Genau 1 Minute angetestet. FP € 99,- zzgl. Vers[...]
99.00 €
Neukirchen-Vluyn
04.07.2022
von Eike Sax
65 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang