Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: 1. Saxwelt-Sylvesterball

1. Saxwelt-Sylvesterball 29 Okt 2009 13:17 #81198

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Hiho,

es ist ja schon bei den Vorplanungen zum 7. NLT angeklungen und einige haben Interesse an einer Sylvesterparty.

Gut, ich versuch's mal und hoffe auf Resonanz die ausreicht sowas auf die Beine zu stellen.

Was aber wollen wir zu Sylvester?

Einen Ball oder ein Party?
Eine Show mit externen Künstlern oder selbst organisiert?
Mieten wir einen Raum, einen Komplettservice mit Buffet in einer Gaststätte oder gleich ein Hotel?
Mit Saxophon oder mal völlig ohne?
Soll es hochwertiger sein oder kann es auch einfacher werden. Hauptsächlich betreffend der Unterkunft gemeint.
Was darf der Spaß kosten?

Das soll jetzt hier keine Umfrage sein sondern eher ein Sammlung um eine Vorstellung davon zu bekommen, was ihr möchtet wie es aussehen soll? Ich sammle also eure Wünsche und Vorschläge.

Bitte haltet den Thread aber sauber von Nebendiskussionen, das macht es mir einfacher einen Überblick zu behalten.

Viele Grüße
Smatjes

P.S. Es geht um Sylvester 2010/11 als das übernächste.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Letzte Änderung: 29 Okt 2009 13:33 von smatjes.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 29 Okt 2009 13:31 #81200

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
So nun mal das was ich mir vorstelle.

Ich könnte mir eine Party vorstellen mit leckerem Buffet und Bewirtung ab so ca. 19/20 Uhr startend.

Evtl. Eine kleine Show bis 24 Uhr ohne Saxophon und dann ein bisschen Lärm.

Wir begrüßen 2011 mit einem Ohrenbetäubenden getröte ohne Sinn und Verstand, was ja Problemlos klappen sollte. Dann eine Party open End.

Die Kosten würden, je nachdem ob wir uns bespaßen lassen, wie viele wir sind oder das selber machen zwischen ca. 40 und 100 € pro Person liegen zzgl. evtl. Übernachtung.

Anbieten tät sich ein Hotel wo wir Morgens auch eine Frühstück bekämen und diejenigen die von weiter her kommen dann gleich umfallen können.

Oder:

Ich könnte ein Buffet erstellen, habe aber dazu eigentlich wenig Lust und würde mich über eine Bewirtung freuen, was auch für den Tag danach , bezgl. aufräumen, mir sehr entgegen käme. Würde das aber nicht komplett ablehnen da ich sicher bin ausreichend Helfer dafür zu bekommen, die Einkaufen, Dekorieren, Kochen, Backen und sonstige Handlangerarbeiten übernehmen, zum Aufräumen wären ja genug Leute am nächsten Tag da.

Gruß
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 29 Okt 2009 17:28 #81209

  • slotsmand
  • slotsmands Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 4
Einfach eine großartige Idee!

Ich persönlich würde für die "große" Lösung plädieren.

Aus eigener Erfahrung macht es am Neujahrsmorgen keine Freude die Reste vom Vorabend wegzuräumen und anschließend auch noch den Feudel zu schwingen.
Zusätzlich haben wir ja nahezu alle eine Anreise, die sich nicht zu Fuß bewältigen lässt.

Aus diesem Grund gerne die Variante mit Unterkunft und Essen. Ob man nur einen Saal mit Unterkunft mietet und das Essen kommen lässt oder es ein Hotel mit Saal und Küche wird, ist dann noch zu entscheiden.

Ich hätte auch nichts gegen einen Silvesterball. Dann hätte ich noch ein Jahr Zeit mich in meinen Smoking zu hungern. :)

Aber jetzt schon einmal: Große Freude!

Liebe Grüße
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 29 Okt 2009 17:34 #81210

  • Nick
  • Nicks Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 529
  • Dank erhalten: 1
Moin,

erst einmal,
sehr gut diese Idee mal umzusetzen ;)

Vorstellen könnt ich mir vieles...
wir wären auf alle Fälle dabei (wie sollte es auch anders sein :P )

Ich denke - auch wenn sich bestimmt genug Helferlein finden,
das es schon schön ist, wenn man Nachts oder am nächsten Morgen NICHT mehr aufräumen muss!!! (gerade Neujahr!!!),
also wäre ich für Bedienung und Aufräumservice...
nett wäre natürlich ein Ort mit angrenzender Schlafgelegenheit und Frühstückmöglichkeit...

Auch vorstellbar - wenn vielleicht machbar??? - ein kleiner bis mittelgroßer Auftritt von "Schmitz Katze", das ganze verpackt natürlich in eine große Party...offen für alles...

Getrötet werden kann ja nach Lust und Laune oder besser noch mit ein wenig Organisation (is ja noch ein wenig hin), so kann sich der ein oder andere vielleicht was nettes einfallen lassen???
Sozusagen ein Saxwelt-Showprogramm!!!

Also Party, Musik, Spaß, Stimmung, alles was das Herz begehrt....

Hier werden bestimmt noch viele gute Ideen eintrudeln, was aber noch wichtig für die allgemeine Planung wäre, wäre, wie groß denn generell das Interresse ist, damit man auch eine Übersicht über die Größenordnung bekommt!

Nun denn, Sylvester 2010/2011 gibbet nur einmal, deswegen darf das Ganze schon ein wenig netter sein :)

Das war`s für`s erste....

Lieben Gruß

NICK
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

1. Saxwelt-Sylvesterball 29 Okt 2009 20:51 #81222

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
upps.... na klar sollen sich hier auch alle melden dei Interesse haben dabei zu sein.

Ich gehe mal davon aus, das wir das schon hinbekommen der Umfang müsste eben abgeklärt werden.

Weil, mit 10 Leuten kriegen wir kein Hotelsaal gemietet bzw. das wird sooooooo teuer.

Als Nebeneffekt würden wir dann das NLT 2011, sofern es uns da noch gibt in die wärmere Jahreszeit verschieben können und so die Wartezeit zum dann evtl. 7 SW-Workshop verkürzen.

Hm :dry: ..... was mache ich eigentlich nächstes Wochende :blink:
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Letzte Änderung: 29 Okt 2009 20:51 von smatjes.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 29 Okt 2009 22:44 #81237

  • vrouw
  • vrouws Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1000
  • Dank erhalten: 4
Och schade, erst übernächstes Silvester .... ;-)

Aber mal ohne Scheiß: Ist das ne tolle Idee!!! Hier oimelt es sich von Jahr zu Jahr immer mal wieder zusammen, oft aber ohne große Begeisterung und Plan. Ich sach nur: Westfaaaalen .... :blink:

Ich würd auch ne 'große Lösung' favorisieren, weil weniger Stress. Das würd aber m.E. nur für das Drumrum gelten (Futter, Location, Putzen und so), die Programmhoheit wär doch bei uns besser aufgehoben. Schmitz Katze wäre superklasse, dazwischen aber auch nen bissken von Unsereins: Sax, Klamauk, Improtheater und vieles mehr .... :-)

Wo das stattfinden würde, wäre mir piep, weil ja zur großen Lösung Übernachtung/Frühstück gehört ;-)

So, und nun doch nochmal nen Nebenschauplatz: Siehe Thread 'Silvester 2009', der gleich folgt - büdde nicht vermischen!

Groetjes
Nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 29 Okt 2009 23:35 #81242

  • saxophonegirl
  • saxophonegirls Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 794
  • Dank erhalten: 36
Hallo!

@vrouw: das ist nicht nur in Westfaaalen so!

Ich finde Deine Vorschläge gut!
Wir müssen ja dann nicht immer Ramona spielen, sondern vielleicht auch mal was Anderes.
Improtheaterkönnt ich meine Truppe mitbringen.

Der Göttergatte hat gemeint, das klinge wie eine "Saxwelt-Gala". Muss ich dann was Langes anziehen?

KG

Karin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

"Bari: Ich schlepp Euch durch!"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 30 Okt 2009 08:53 #81245

  • juergi
  • juergis Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 61
Hallo allerseits!

Ich finde das eine geniale Idee - ist mal was anderes als jeden Silvester auf die Berge zu kraxeln und morgens mit nem dicken Kopp auf wackeligen Brettern wieder runter :lol:

Gut auch, dass es erst übernächstes Silvester ist - für dieses Jahr steht die Hütte schon fest ;-)

Viele Grüsse
Jürgen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 30 Okt 2009 09:26 #81246

  • schniosel1
  • schniosel1s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 433
  • Dank erhalten: 6
Hi,
ist zwar noch hin, aber ich glaub, das kann ich mir nicht entgehen lassen.
Wir täten dann zu zweit kommen.

Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

1. Saxwelt-Sylvesterball 30 Okt 2009 19:31 #81268

  • Saxfriend25
  • Saxfriend25s Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Musik ist die Sprache, die jeder versteht.
  • Beiträge: 1056
  • Dank erhalten: 7
Hi Leute,
dieses Jahr kann ich eh nicht, da der Schichtdienst wieder auf mich wartet.........2010/11 gibt mir Zuversicht, das Ganze im Voraus planen zu können ;) Dann bin auf jeden Fall dabei............saxophonspielend ins neue Jahr rutschen :lol:
VLG,
Saxfriend25
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
V.H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.448 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
50 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
61 Klick(s)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu ( / Mundstücke)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu
Verkaufe Selmer S80 C* Mundstück - nagelneu. Genau 1 Minute angetestet. FP € 99,- zzgl. Vers[...]
99.00 €
Neukirchen-Vluyn
04.07.2022
von Eike Sax
65 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang