Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Neu! 2.Band Saxophon - der neue Weg zum Erfolg

Neu! 2.Band Saxophon - der neue Weg zum Erfolg 14 Dez 2020 17:01 #123321

  • Saxoryx
  • Saxoryxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 395
  • Dank erhalten: 121
Die Leseproben zeigen, dass das eine solide Sax-Schule ist (auf Rechtschreibfehler habe ich diesmal nicht geachtet, weil Du Dich letztes Mal ja so darüber aufgeregt hattest ;)). Aber was ist an Deiner Schule neu? Haben wir nicht alle so Saxophon gelernt?

Du hast Dir wirklich sehr viel Arbeit gemacht, das kann man sehen, und die Hörbeispiele klingen gut. Aber was ist der neue Weg? Man fängt mit den ersten Tönen an und arbeitet sich dann voran. Was ist das Neue, das absolut andere an Deinem Konzept, das Dich und Deine Schule von sämtlichen anderen Saxschulen, die am Markt sind, unterscheidet?

Das wäre doch mal eine Sache, mit der man Werbung machen könnte.

Beispielsweise habe ich so meine Zweifel, dass Kinder und Erwachsene auf die gleiche Art lernen. Deine Schule soll aber für alle sein. Wäre es da nicht besser, sich auf eine der beiden Gruppen zu konzentrieren und dann genau ihre Wünsche zu erfüllen? Beispielsweise bietet Nigel McGill (www.mcgillmusic.com/) in seiner Sax School ausdrücklich nur eine Schule für Erwachsene an. Für Leute, die selbst lernen, eventuell auch ohne Lehrer.

Bei einem Kind kann ich mir nicht vorstellen, dass man ihm Deine Saxschule (so gut sie auch ist) einfach so in die Hand drücken kann, ohne dass es einen Lehrer hat, und das Kind lernt dann selbstständig mit den Noten und mit den Playalongs.

Bevor Du wieder denkst, ich will Dich beleidigen: Das sind nur ganz normale Fragen, um Dein Konzept besser zu verstehen. Und dass ich auf die Rechtschreibung hingewiesen habe, war auch keine Beleidigung, das war nur ein Feststellen von Tatsachen. Wenn man etwas auf seine Webseite setzt (was eine Art Werbung ist), dann sollte man auch überprüfen, ob das alles richtig ist. Sowohl die Seite, die das Saxophon betrifft, als auch die Seite, die die deutsche Sprache betrifft.

Es sei denn, Du bietest das kostenlos an. Dann kann natürlich niemand meckern. Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul. Aber wenn man etwas verkaufen will, dann sollte man auf solche Dinge achten und nicht denjenigen niedermachen, der einen darauf hinweist.

Ja, ich bin vom Fach. Ich störe mich sehr an Rechtschreibfehlern. Aber wegen einem oder zwei Fehlern hätte ich bestimmt nichts gesagt. Wenn ein Text, der auf einer Webseite steht und dessen Link jemand in einem Forum einstellt, um etwas zu verkaufen, aber von Fehlern wimmelt, dann fühle ich mich ehrlich gesagt auf den Arm genommen. Und ich habe das jetzt mit dem mildesten Ausdruck belegt, den es für das Gefühl gibt, um Dich nicht zu beleidigen.

Das liegt überhaupt nicht in meiner Absicht. Du bist bestimmt ein toller Musiker, und wenn Dein Deutsch nicht so toll ist wie Deine Musik, macht das gar nichts. Bis Du etwas Geschriebenes verkaufen willst … Dann sollte auch das Deutsch perfekt und fehlerfrei sein, nicht nur der fachliche Inhalt. Insbesondere wenn Du den Link in einem Forum einstellst und die Leute um ihre Meinung fragst.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
43 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
134 Klick(s)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen ( / Zubehör)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen
Für mein Keilwerth Sopran SX90 II suche ich einen gebogenen S-Bogen. Beim Kauf war leider nur der "g[...]
170.00 €
29.12.2020
von hermannhesse
116 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang