Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: www.mouthpiecemuseum.com

www.mouthpiecemuseum.com 10 Jan 2009 01:10 #68592

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Hallo,

eine nette Seite über Mundstücke:

www.mouthpiecemuseum.com/MouthpieceMuseum/Home.html

Viel Spaß,
Billy
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: www.mouthpiecemuseum.com 11 Jan 2009 10:21 #68635

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
hi billy

schön dass du die seite ins spiel bringst.
wenn man unter sax reingeht, kommt das bekannte bild vom sax-quartet und die nachricht, dass nur wenige original mundstücke überlebt haben und heute in museen oder sammlungen sind --- ja , wo sonst.

gibt es eigentlich keine veröffentlichung über messergebnisse des orig. sax-mundstückes/cke..
dann kenne ich noch das röntgenbild und die zeichnungen, das wars. rascher muss sich doch damit auseinander gesetzt haben, oder sonst einer auf dieser weiten welt.

LEUTZ, WER WEIß WAS?

waren sie jetzt graviert/gekennzeichnet oder nicht. sax war doch ein von der werbewirksamkeit überzeugter zeitgenosse. ich kann mir nicht vorstellen dass er nicht gekennzeichnete mundstücke in den umlauf gebracht hat.

ein thema dass sicherlich von allgemeinem interesse sein dürfte.

Ich werde mal etwas fotographieren und einstellen.


ein nachschlag:
w.c.willett, - "evolution of the saxophone mouthpiece"
in tln nov. 1956, s 31-34 und 70
tin= the instrumentalist, evanston/III USA

gruss
intune
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: www.mouthpiecemuseum.com 11 Jan 2009 14:58 #68649

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
holz sieht man ja,

vermutlich bass? oder "nur Bari" ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: www.mouthpiecemuseum.com 12 Jan 2009 15:06 #68687

  • UTZ
  • UTZs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 193
@intune:

Sieht meinem A.Lefevres recht ähnlich welches allerdings nicht aus Holz ist.

http://saxwelt.de/images/Galerien/index.php?cat=142

Hört sich auch etwas Bassig an finde ich:

http://www.myspace.com/nofullservice

;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Ladezeit der Seite: 0.126 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
770 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1529 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2281 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 93 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang