Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wer kennt A. Santoni Pare Saxophone ?

Wer kennt A. Santoni Pare Saxophone ? 26 Nov 2005 12:43 #7915

  • Dr.T
  • Dr.Ts Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 208
Ich habe eine ganz Zeit lang auf einem A. Santoni Pare (Parè?) Sopransaxophon gespielt, hat mich frisch überholt glaube ich 1000,- DM gekostet.

Goldlack mit vernickelter Mechanik (das kann ja eigentlich nichts tolles sein, oder?), Serien-Nr. 44473

Das Ding war eigentlich nicht soooo schlecht, es ist im Vergleich mit einem modernen Sopran nur sichtbar kleiner und klingt nicht so brillant und offen, vielleicht aber auch irgendwie sehr viel ausgeglichener, und weicher.

Intonation war ganz gut, jedenfalls im Zusammenspiel mit anderen Saxen. Mit einem Yamaha gut für Klassik, selbst mit Dukoff nicht zu schrill...

Zwei Böckchen sind leider abgegangen (Lötstelle), und ich überlege es fit machen zu lassen, zumindest erstmal wieder spielbar, aber es besteht keine Eile, hab ja ein anderes.

Hat jemand Infos über diesen Hersteller? Ich habe in den Weiten des www ausnahmsweise so gut wie nichts gefunden ausser ein/zwei tote links auf alte Anzeigen. Soll ich Bilder schicken...???

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt A. Santoni Pare Saxophone ? 06 Dez 2005 03:47 #8687

  • Dr.T
  • Dr.Ts Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 208
rare Quellen: Es muß so einen Saxophonbauer geben, und immerhin hat er mehr als ein Horn gebaut. Ein Bari wurde sogar dem geschätzten Saxophonisten von den Legendary Pink Dots geklaut. Aber bis auf ein paar ebay- u.ä. Einträge nichts. Was ist da bloß los?

Was kostet wohl das Anlöten...?

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt A. Santoni Pare Saxophone ? 06 Dez 2005 08:00 #8689

  • Guido
  • Guidos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 161
Leider weiß ich über Santoni auch nicht mehr als du... Ein Freund spielt seit 25 Jahren ein Santoni Bariton. Das ist gut verarbeitet und hat ein recht gute Intonation. Er wusste auch nicht mehr über die Firma.

Vernickelte Mechanik: Das hat immer den Touch von Schülerinstrumenten, das muss aber nichts heißen. Viele der älteren "Schülerinstrumente" graben heute hergestellten Saxophonen mit güldener Mechanik locker das Wasser ab.

Anlöten dürfte nicht so teuer sein. ToKo wird dir mehr sagen können und Pinneberg ist ja nicht weit.



<!-- editby -->

<em>editiert von: Guido, 06.12.2005, 08:02 Uhr</em><!-- end editby -->
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt A. Santoni Pare Saxophone ? 06 Dez 2005 22:54 #8759

  • Dr.T
  • Dr.Ts Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 208
Danke für den input. Ich frage Toko - mein SaxDoc hat Reperatursperre bis Februar.

Ehrlich gesagt frage ich mich auch, warum die Klappen nicht vernickelt sein sollten -- wobei versilbert sich natürlich viel besser anfühlt und edler altert.

Beim meinem (lackierte Klappen) Selmer SA80 - das ist so ca. 25 Jahre in noch nicht mal so heftigen Betrieb sehen die Klappen schon sehr angegriffen aus, zum Teil ist der Lack komplett weg.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Ladezeit der Seite: 0.193 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Modell 26 - Altsaxophon ( / Saxophone)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon
Selmer Modell 26, S-Nr. 11261, Baujahr 1929, versilbertes Horn mit sehr schönem Ton und guter Intona[...]
1 950.00 €
12.09.2021
von BigF
701 Klick(s)

Theo Wanne Gaia Tenor ( / Mundstücke)

Theo Wanne Gaia Tenor
mein Mundstück ist ein Theo Wanne Tenormundstück Bahnöffnung 8 in Gold. Das Mundstück ist bekannt fü[...]
400.00 €
Althütte
04.08.2021
von jogiold
172 Klick(s)

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
342 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang