Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: AS201 Roy Benson Kinderaltsax

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 12 Nov 2009 15:57 #81775

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Moin,

gerade im JustIN Katalog entdeckt. Was ist davon zu halten?

Kinderaltsax mit kindgerechten S-Bogen und Mechaniken?

Roy Benson AS201
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Letzte Änderung: 12 Nov 2009 16:14 von pue. Begründung: url funzte nich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 12 Nov 2009 16:38 #81777

  • slotsmand
  • slotsmands Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 4
Das Saxophönchen ist in der aktuellen Ausgabe der "Sonic" sehr ausführlich getestet worden.

VG
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 12 Nov 2009 17:12 #81778

  • Toko
  • Tokos Avatar
Hi,

ich hatte es mir auf der letzten Musikmesse angesehen und mir ist der Kiefer viel tiefer gefallen, als ich die Verarbeitung betrachtet habe. Ansprache, Klang und Intonation waren für mich so eindeutig daneben, dass wir ganz schnell dieses Instrument hinter uns gelassen haben. Mein Urteil fällt leider daher alles andere als gut aus!!!

Gruß,

ToKo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 12 Nov 2009 17:26 #81781

  • Happi
  • Happis Avatar
Ich kenne die Zielgruppe nicht (Kinder unter 10 Jahren). Ansonsten verweise auch ich auf Sonic. Da isses mittelprächtig davon gekommen.

Ich persönlich habe durchweg sehr mäßige Erfahrungen mit Roy Benson.

In diesem Sinne H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 12 Nov 2009 23:14 #81797

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Es gab ja früher schon die Versuche von Buescher, Martin und Keilwerth mit Saxophone speziell für Kinder bzw. Anfänger (Keilwerth Student).

Die waren aber eher so ausgelegt, dass Tonlöcher einfach weggelassen wurden um die Spieler/innen nicht mit "zu viel" zu überlasten und war wohl eher alles Murks.

Aber das kann doch eigentlich gar nicht funktionieren. Der S-Bogen passt doch nun überhaupt nicht auf ein Alto (habe den Sonicbericht noch nicht).
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 13 Nov 2009 10:47 #81823

  • Happi
  • Happis Avatar
smatjes weiß nicht bescheid:
Aber das kann doch eigentlich gar nicht funktionieren. Der S-Bogen passt doch nun überhaupt nicht auf ein Alto
Die Länge passt - natürlich. Magste den Bericht haben? Dann brauchste keine Mutmaßungen mehr anstellen......Die Doppelkrümmung entschärft den Sound ein wenig. Sagt SONIC.

Happippie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 13 Nov 2009 11:08 #81824

  • Toko
  • Tokos Avatar
Hi,

richtig die Krümmung entschärft den Sound und zudem passt das mit dem S-Bogen und der Intonation auch nicht. Das ist ja beim "normalen" Alto auch der Vorteil, dass er so schön gerade verläuft. Wenn der Tenor Bogen auch so von der Form sein könnte, dass wäre dann der Hammer, naja ...

Gruß,

ToKo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 13 Nov 2009 14:52 #81843

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
@smatjes,

du meinst diese home modelle, die sind in sich vereinfacht samt applikatur. das ist nicht vergleichbar!

dieses roy benson wurde von harald dallhammer/nürnberg mit entwickelt und bezieht sich auf die griffgerechte möglichkeit kleiner hände.
was natürlich vom hersteller in der serienproduktion daraus gemacht wurde entzieht sich meiner kenntnis, jedenfalls bietet dallheimer diese instrumente (revisioniert) an. sie werden ALLE bei ihm durchgeschaut und optimiert. ein sax das gut in kinderhände passt und intoniert. allemal besser als ein kind mit einem gebogenen sopran zu nötigen.
dallhammer gehört sicherlich zu den absoluten profis in deutschland, von vielen wohl nicht richtig wahrgenommen, jedoch absolut an der spitze der innovation und technischen arbeit. man muss sich halt mit der materie und den leuten beschäftigen.
aber wie du so schön mir schreibst, ich bringe hier ja nur mist.

@all
das sax ist preiswert und sauber ausgeführt. wenn toko etwas falsches in die hand bekommen hat wundert das mich, direkt bei fisera/dallhammer gibt es das nicht!

der gebogene bogen a la tenor sax. da hätt ich doch glatt mal ne frage. das c melody mit geraden bogen ist dann besser wie das gebogene oder was? oder war es umgekehrt?

...und warum gibt es denn gebogene hälse beim sopran - aus unkenntnis?

und was will man denn noch für diesen preis?

fazit - bei bedarf kaufen und dem kind den einstieg erleichtern.

mit dallhammer bin ich weder verschwägert, verwandt und wirtschaftlich verbunden.

nebenbei ich sammle nicht nur sondern spiele und unterrichte und repariere.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 13 Nov 2009 15:07 #81845

  • Happi
  • Happis Avatar
saxtune fragt zu Recht:
der gebogene bogen a la tenor sax. da hätt ich doch glatt mal ne frage. das c melody mit geraden bogen ist dann besser wie das gebogene oder was? oder war es umgekehrt?

...und warum gibt es denn gebogene hälse beim sopran - aus unkenntnis?

Lieber Toko, kannste das bitte mit kurzen Worten erklären? das wäre nett.
:)
Happi
Letzte Änderung: 13 Nov 2009 15:08 von Happi. Begründung: Formulierung der Aussage
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

AS201 Roy Benson Kinderaltsax 13 Nov 2009 15:32 #81847

  • Toko
  • Tokos Avatar
Hi,

der gebogene S-Bogen bei einem Sopran erleichtert dem Spieler die Haltung. Durch den Bogen ist man nicht mehr so gezwungen das Instrument vom Körper entfernt zu halten, damit man das Blatt nicht mit der Unterlippe abdrückt. Es dient also dem Spielkomfort und der Bogen hat in diesem somit sicherlich seine Bewandnis.

Die kleinste Veränderung am S-Bogen hat auf ein Instrument gleich immer größere Auswirkung. Eine kleinere Delle am S-Bogen kann somit im schlimmsten Fall zu einer Intonationsveränderung von einem halben Ton führen, was eine kleinere Delle am Knie sicher nicht mit sich bringt.

So reagiert ein Sax auch anders, wenn eine Luftsäule nicht durch ein gerades sondern ein gekrümmtes Rohr laufen muss. Und darum ja, ein C-Mel mit geradem S-Bogen würde ich immer einem gebogenen vorziehen. Das heißt nicht das die gebogenen schlechter klingen, aber bei einem geraden S-Bogen wirkt sich das aus, indem der Sound freier und direkter wird. Das bestätigt auch das Kaufverhalten von C-Mel interessierten Saxophonisten.

Und darum behaupte ich auch, dass ein gerade Tenorbogen eine sehr interessante Erfahrung werden könnte!!!

Was das kindgerechte Roy Benosn angeht, kann ich nur beurteilen was ich auf der Musikmesse in der Hand hatte. Dabei ist mir egal wer es gebaut oder kontrolliert hatte, oder nicht. Meiner Erinnerung nach war da kein Herr Dallhammer in der Nähe und ich schaue mir gerne als Alternative mal eines seiner kindgerechten Instrumente an, hab ich kein Problem mit. Aber das auf der Messe war miserabel. Die Info mit Herrn Dallhammer ist aber interssant. Vielleicht stellt er ja mal für Saxwelt eines zum testen zu Verfügung?

Gruß,

ToKo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.299 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Baritonsaxophonkoffer Bags ( / Zubehör)

nopic
Baritonsaxophonkoffer von Bags, guter Allgemeinzustand. Privatverkauf ohne Gewährleistung, Garant[...]
55.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
15 Klick(s)

Theo Wanne NY Bros 7 Altsaxophon Mundstück ( / Mundstücke)

Theo Wanne NY Bros 7 Altsaxophon Mundstück
Theo Wanne NY Bros - 7er Bahn. In Originalverpackung, ungebraucht, wie neu. Sehr guter Allgemeinzust[...]
195.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
8 Klick(s)

Buescher True Tone Baritonsaxophon ( / Saxophone)

Buescher True Tone Baritonsaxophon
Buescher Baritonsaxophon, Serien-Nr. 23935 - Baujahr ca. 1914. Komplett überholt beim Fachmann in 20[...]
2 090.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
15 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang