Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Neues Sopran Custom 82Z auf der Messe in Frankfurt

Neues Sopran Custom 82Z auf der Messe in Frankfurt 10 Feb 2011 10:59 #98756

  • saxkai5
  • saxkai5s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 423
In einem Interview in der SONIC letztes Jahr (Ausgabe:???) sagte Herr Marsalis, er entwickle gerade zusammen mit Yamaha ein neues einteiliges Sopransax. Dabei kann es sich ja eigentlich nur um dieses YSS 82Z handeln - es sei denn, diese Kooperation war nicht schlussendlich erfolgreich und Yamaha hat alleine/anders gebaut.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues Sopran Custom 82Z auf der Messe in Frankfurt 13 Feb 2011 16:11 #98825

  • Thomas
  • Thomass Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 198
  • Dank erhalten: 5
in dem Zusammenhang bin ich bei SOTW über einen Beitrag gestolpert, der auf einen Yamaha-US-Link verweist. Bei Yamaha US werden die neuen Saxe schon aufgeführt, aber das EXHG wird als "discontinued" bezeichnet. Bei uns wird das EXHG ganz normal aufgeführt (die Z dafür noch nicht). Weiss da jemand was drüber?
LG
Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues Sopran Custom 82Z auf der Messe in Frankfurt 18 Feb 2011 05:05 #98963

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Hier -Mindy Abair auf dem neuen Yamaha Z Sopran-
leicht gekröpft oben! ;)




LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Neues Sopran Custom 82Z auf der Messe in Frankfurt 18 Feb 2011 13:40 #98972

  • Toko
  • Tokos Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1372
  • Dank erhalten: 66
Moin moin,

nun ich hatte gestern die Ehre einen Prototypen Sopran 82z zu spielen und muss sagen, dass Yamaha da wirklich etwas sehr gutes gelungen ist.
Es gibt so Situationen, ob Vintage oder neu, da spielst Du ein Horn an, hast im Vorfeld so Deine Erwartungen und wirst beim anspielen auf einmal voll überrascht. So ging es mir gestern.
Nach den ersten Tönen war die Spielfreude voll da und ich wollte es nicht mehr aus der Hand legen.

Ich kann nur dazu raten das Instrument ausgiebig zu testen, dass bringt echt Laune. Auf der Messe wird es wegen der Geräuschskulisse sicher nicht einfach zu bewerten, aber man gewinnt einen ersten Eindruck. Genauer sollte man das dann mal in einem stillen Kämmerchen beim Händler vor Ort machen.

Was hat mir so gefallen? Nun, dass die Intonation bei Yamaha immer auf hohem Niveau ist, ist bekannt. Die Ansprache und Tonstabilität empfand ich hier allerdings als sehr fortschrittlich. Man kann auch einen ungeheuren Druck aufbauen ohne das der Ton nach oben wegziehen will und es ist in der Dynamik sehr flexibel. Der Ton trägt ebenfalls sehr sehr gut. Mich hats auf jedenfall sehr begeistert...

Gruß,

ToKo

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.333 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Handcraft Bariton Sax ( / Saxophone)

Martin Handcraft Bariton Sax
Seriennummer 64483, Zustand nach Revision durch Fachmann ( neue Polster, Federn, Korken, Originalko[...]
2 350.00 €
04.08.2020
von brock1007
236 Klick(s)

Rousseau Alto Sax ( / Mundstücke)

Rousseau Alto Sax
Mundstück von Rousseau JDX Jazz Modell Öffnung 8 gut erhalten, keine Schäden (siehe Fotos) Spiel[...]
99.00 €
Kiel
03.08.2020
von philipp_b
188 Klick(s)

Tenorsax Trevor James "The Horn - Revolution II" ( / Saxophone)

nopic
sehr guter Zustand mit gutem stabilem Gigbag sowie Mundstück Yamaha 4C und neuem Tragegurt Modell T[...]
-1.00 €
28.07.2020
von honkysax
26 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang