Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Frecher Rock'n'Roll Sound

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 16 Aug 2008 22:09 #60714

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Hier habe ich mal ein paar Sounds gemacht:

saxwelt.de/images/Galerien/albums/userpics/10801/Gehupe.mp3
saxwelt.de/images/Galerien/albums/userpics/10801/Gehupe_2.mp3
saxwelt.de/images/Galerien/albums/userpics/10801/Gehupe_3.mp3

Da habe ich krass gegrowlt, kongkret gefalsefingeringt (tolles Wort), und viel mit Ansatz und Ansatzveränderung rumgespielt... auch nen bisschen geovertonet.
Sehr oft habe ich dabei die Töne "scharf" gespielt.

Mikro ist Mist, aber was soll"s...
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 00:00 #60732

  • Waldi62
  • Waldi62s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 267
Holla !
Das ist das erste Mal, das ich das "summen" beim Growling höre ^^
Liegt das am Mic, oder summst Du soo laut?

Gruss Waldi
Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann<br />und worüber zu schweigen unmöglich ist.<br /><br />Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 00:13 #60734

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Weiss ich nicht, ist n Headset, womit ich das aufgenommen habe.
Ich growle auch noch nicht so lange und vor allem auch nicht so oft.
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 00:15 #60735

  • Waldi62
  • Waldi62s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 267
Ahsooooo, und das hatest bei der Aufnahme auch auf nehme ich an?
Das würde es erklären: Dann ist das Micro dichter am Mund als am Becher vom Sax  :-)))
Eröffnet aber auch wieder neue Möglichkeiten, das geziehlt mit einzubauen....

Gruss Waldi
Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann<br />und worüber zu schweigen unmöglich ist.<br /><br />Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 00:40 #60739

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Ja, so war"s.  :-)

Vielleicht schaffe ich es morgen mit nem anderen Mikro...
Man merkt, ich habe auch noch nicht das richtige "Recording Equipment"... allerdings möchte ich mir im Moment keine bessere Lösung für 180 Euro kaufen (Zoom H2 oder sowas) ... im Moment geht das noch für mich. Da spare ich lieber auf ein Tenorsaxophon hin.
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 00:45 #60741

  • Waldi62
  • Waldi62s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 267
Dann müste es doch theoritisch möglich sein mit sich selber ne Art duo zu machen .
Auf dem Sax wie gehabt spielen und dabei das Summen als ne Art zweite Stimme mit einbauen.
Das Summen kann man ja auch in der Höhe verändern.....
Könnte mal ganz interesannt sein denke ich.

Gruss Waldi
Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann<br />und worüber zu schweigen unmöglich ist.<br /><br />Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 00:59 #60742

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 01:50 #60743

  • Waldi62
  • Waldi62s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 267
Im Prinzip ja, nur das das zweite Sax dann halt durch das Summen ersetzt wird :-)
Wäre aber eher Fernziehl, glaube einfacher ist es erstmal mit ner einfachen Art von Begleitung anzufangen.
N einfacher Bassrythmus z.B.
Glaub ich hab sogar noch irgendwo n altes Kehlkopfmicro rumliegen, muss morgen mal suchen....
Das wäre ideal dafür.

Gruss Waldi
Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann<br />und worüber zu schweigen unmöglich ist.<br /><br />Victor Hugo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 17 Aug 2008 23:27 #60768

  • Raggae
  • Raggaes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 855
Das ist das erste Mal, das ich das "summen" beim Growling höre ^^
Liegt das am Mic, oder summst Du soo laut?

Vielleicht ist das auch Billy"s Quietscheentchen? (Siehe aktuelle Youtube-Perle.)

Billy, das Entchen muss weg! Wenn Du mit spielen fertig bist, kanst Du es weiterlieben ...

:-D
Kaufst du noch oder spielst du schon?

Tenor: YTS 62C, McHeinlein 9*, Rigotti Queen 2,5
Sopran: Cannonball Big Bell Stone Curved, Steamer, Rigotti Queens 2,5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Frecher Rock'n'Roll Sound 18 Aug 2008 01:17 #60772

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Das "Quietscheentchen" ist weg. Weiterhin viel Spass noch und gute Nacht!
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.174 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
771 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1530 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2282 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 120 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang