Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: EILMELDUNG

Antworten auf EILMELDUNG 26 Jul 2011 09:22 #102848

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Die Trauer um Amy und das Gedenken das wir Ihr im Tod noch geben, ist die eine Seite der Medallie.
Es gibt aber noch eine Seite 2, eine sehr menschliche.
Denken wir doch mal an Ihre Musiker.
!!/:Die letzte Tour wurde abgesagt weil die Chefin total zugedröhnt war.
Das Geld, das ich eingeplant hatte für Familie, Anschaffungen, oder - oder - wird nicht kommen.
Mit was soll ich die Raten für die Hütte oder das neue Auto oder - oder- hernehmen.
Ich bekomme ja keinen Privat-Kredit von der Bank, als Musiker? - kannst'e vergessen!
Jetzt sitzt Du zu Hause und weisst nicht wie es weitergeht.
Das Telefon klingelt: "Hey Joe, Amy ist tot!!!!!!"
Du bist auf einen Schlag arbeitslos.
Du wirst jetzt sehen, wie das ist, wenn man hinter der Kamera steht.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Kannst Dir die alten Videos anschau'n, kostenlos! Kohle gibt's aber keine mehr.:/!!

Ich kann (Otto) , leider, aus eigener Erfahrung nachempfinden, wie das für die Musiker von Amy ist.
Ich denke, dass es in Ordnung ist, wenn ich sage:
Kopf hoch, Daumen hoch, es wird schon irgendwie weitergehen!
Von uns alles Gute für die Zukunft!

Otto

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 26 Jul 2011 09:52 von saxophonotto.
Dieses Thema wurde gesperrt.

EILMELDUNG 26 Jul 2011 17:43 #102851

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
aus MSN: "Ergebnisse erst in zwei bis sechs Wochen erwartet

Fans und Freunde waren zunächst davon ausgegangen, dass ihre jahrelange Alkohol- und Drogensucht Amy das Leben gekostet habe. Selbst ihre Mutter Janis Winehouse (56) sagte dem "Sunday Mirror", der Tod ihrer Tochter habe sie nicht überrascht - es sei nur eine Frage der Zeit gewesen.

Doch wie es jetzt scheint, haben sich alle geirrt: Laut "The Sun" wurden im Haus der Sängerin keine Drogen gefunden! Die Polizei wies Behauptungen zurück, Amy sei an einer Überdosis gestorben."

Otto
Dieses Thema wurde gesperrt.

EILMELDUNG 26 Jul 2011 19:01 #102854

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Winehouse' Familie glaubt offenbar nicht daran, dass die Sängerin an einer Überdosis gestorben ist. Stattdessen mutmaßt Vater Mitch Winehouse, seine Tochter sei an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Wie die britische Tageszeitung "The Sun" berichtet, soll Winehouse infolge ihres übermäßigen Alkohol- und Drogenkonsums an einer Herzstörung gelitten haben. Ein Freund der Familie sagte der Zeitung: "Amys Familie vermutet eine Herzanfall als Todesursache und wäre wirklich schockiert, wenn das Ergebnis ein anderes wäre."

Wir werden es in eingen Wochen genau wissen.

Gruß
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Dieses Thema wurde gesperrt.

EILMELDUNG 27 Jul 2011 06:04 #102864

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
© Reuters
Neben Fotografen und Kamerateams kamen nur wenige Fans zum Edgwarebury Cemetery. Im Anschluss an die Feier wurde Amys Körper zur Einäscherung in ein Krematorium gebracht.

Zum Abschied sangen Familie und Freunde das Lieblingslied der 27-Jährigen, "So Far Away" von Carole King, wie die Nachrichtenagentur PA berichtete. Ihr Vater Mitch Winehouse habe seine Trauerrede mit den Worten beendet: "Gute Nacht, mein Engel, schlaf fest. Mama und Papa lieben dich sehr."


Otto
Letzte Änderung: 27 Jul 2011 06:09 von saxophonotto.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Reeds-Shop

EILMELDUNG 29 Jul 2011 06:55 #102937

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
(dpa) Er war "der Junge mit der Mundharmonika": Bernd Clüver, der sich mit seinen gefühlvollen Balladen monatelang in den deutschen Hitparaden hielt und zum Platten-Millionär wurde, ist tot.

Der Sänger starb in der Nacht zum Donnerstag nach einem häuslichen Unfall im Alter von 63 Jahren, wie der Anwalt Helge Reich im Namen der Familie auf Anfrage in Berlin mitteilte. Clüver lebte auf Mallorca und in Deutschland. Zu seinen Erfolgen gehören Songs wie "Der Kleine Prinz", "Bevor Du einschläfst" oder "Das Tor zum Garten der Träume". Für Aufsehen sorgte Clüver, als er 1978 mit der Single "Mike und sein Freund" als erster deutscher Schlagersänger über Homosexualität sang.

Das lesen wir fast jeden Tag. Schon wieder ein Musiker gestorben.
Einmal eine Jazz-Sängerin, da wird viel Tam-Tam gemacht, zum Andern ein Deutscher, zwar ein guter Musiker aber ein Schlager-Fuzzi.
Das wirds heute gewesen sein, morgen werden wir nichts mehr von Ihm hören. Obwohl, er hinterlässt auch eine Familie. Aber wen interessiert das schon.
Die Welt ist verlogen.
Meiner Meinung nach ist es genug mit diesen Threed.
Vielleicht kann man ihn zumachen (smatjes ? ) und die Seelen haben Ihre Ruh'

Mit besten Grüssen
Otto
Dieses Thema wurde gesperrt.

EILMELDUNG 29 Jul 2011 06:57 #102938

  • zappalein
  • zappaleins Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 363
  • Dank erhalten: 40
@otto

recht hast du.

lg
Dieses Thema wurde gesperrt.

EILMELDUNG 29 Jul 2011 09:20 #102947

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Alles zu machen,

ein Schloss davor und Schlüssel wegschmeißen. :ohmy:

Augen zu, viel zu unangenehm.

Man wird nur an die eigene Vergänglichkeit erinnert! :S

Ich sage, das ist gut so, der beste Tag etwas zu verändern und bewusster zu leben ist heute! ;)

LG Hans
Dieses Thema wurde gesperrt.

EILMELDUNG: C. Clemons und F. Foster verstorben 30 Jul 2011 03:20 #102976

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Das sind schon sehr traurige Nachrichten. Die Youtube Videos in den Beiträgen lassen an eine wunderbare Sängerin erinnern.
Ich hoffe, dass das so bleibt...

Apropos "verlogene Welt":
Mir gefällt der minimale, aussagefreie "Nachrichtensensationscharakter" des Threadtitels und somit das Mitschwimmen mit den Massen (Redundanz durch Zitieren von Nachrichtenagenturen) überhaupt nicht. Ich vertehe auch folgendes nicht:
Eingangs werden genau Stilmittel verwendet, die eben den Fokus bzw. "die Wichtigkeit" (fehl)lenken.

Clarence Clemons verstarb vor etwa eineinhalb Monaten.
Frank Foster verstarb erst kürzlich am 26.7.

Mögen sie alle in Frieden ruhen!
Billy
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Dieses Thema wurde gesperrt.

EILMELDUNG: C. Clemons und F. Foster verstorben 30 Jul 2011 12:49 #102987

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Frank Foster habe ich bis jetzt nicht gekannt.
Kürzlich schrieb jemand hier im Forum, dass gute amerikanische Jazzer nur mit alten Hörnern spielen.
Dieses Video zeigt: Die Aussage war falsch.
Zu Fosters Ehre:


Zur Ehre von Clarence Clemons:


Otto
Letzte Änderung: 30 Jul 2011 13:06 von saxophonotto.
Dieses Thema wurde gesperrt.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.250 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
50 Klick(s)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus ( / Zubehör)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus
Übekabine Studiobricks für Saxophon, Trompete etc. Sehr hochwertige Verarbeitung, sehr gute Schalld[...]
3 500.00 €
Stuttgart
18.09.2020
von saxyMartin
60 Klick(s)

Selmer Mark VI 1970 ( / Saxophone)

Selmer Mark VI 1970
Hallo Saxwelt, Ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für mein Selmer Mark VI Altsaxophon B[...]
4 500.00 €
Hannover
09.09.2020
von steffensteffen
129 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 109 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang