Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Liebling, ich habe mein Chu zerlegt!

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 19:17 #89539

  • Eagle_08
  • Eagle_08s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 20
Unglaublich, mein Chu Berry Alto (1929) war erst zwei Tage in meinem Besitz, und schon habe ich nur noch einen Haufen Teile; aber ich wollte es ja nicht anders.

Und bei näherem Hinsehen ist eine gründliche Reinigung mehr als nötig und die Polster haben wohl auch schon bessere Zeiten gesehen. (Einer davon ist mir schon freiwillig entgegen gehüpft.)

Nun bin ich also Tokos erstes Video durch und hatte dabei weniger Schwierigkeiten als erwartet - das kommt wohl erst noch ... (Schließlich stamme ich ja weder aus der Feinmechaniker-, noch aus der Musikbranche.)

Wenn es interessiert, werde ich hier von meinen weiteren Erfahrungen berichten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 19:22 #89540

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

na dann viel Spaß und Glück weiterhin. Diese do-it-yourself Geschichten interessieren mich immer brennend. Bitte weiterführen. :)
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 19:26 #89541

  • Eagle_08
  • Eagle_08s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 20
Hier sind noch die Vorher-Nachher-Bilder:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 19:29 #89542

  • Saxhans
  • Saxhanss Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 175
  • Dank erhalten: 18
Das Zerlegen ist kein Problem, aber das Wieder-Zusammenbauen.

Ich habe auch schon zwei Hörner zum Sax-Doc im gelben Obi-Eimer zur GÜ gebracht.

Gruß Hans
Letzte Änderung: 25 Apr 2010 19:33 von Saxhans.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 20:31 #89544

  • chrisdos
  • chrisdoss Avatar
Hallo Eagle,

das weitere Vorgehen kannst Du dem Thread "Conn-Umbau" entnehmen. Besondere Aufmerksamkeit verdient der Trennschnitt. :woohoo:

Liebe Grüße und viel Erfolg!

Chris
Letzte Änderung: 25 Apr 2010 20:32 von chrisdos. Begründung: RS
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 21:02 #89547

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1189
  • Dank erhalten: 236
Das wird eine spannende Angelegenheit. Ich hab mir sowas noch nicht zugetraut, obwohl ich damit bei einem alten Kohlert C-Melodie schon seit einiger Zeit spekuliere.
Halt uns bitte am Laufenden, wie's weitergeht!
Alles Gute und viel Erfolg!

:woohoo: B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 21:57 #89552

  • el gitano
  • el gitanos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 204
  • Dank erhalten: 13
Nur nicht aufgeben, das schaffst du schon, denn es haben auch schon ganz andere geschafft. Und die Ruhe dabei, keine Eile, sonst verlierst du den Spass dran. Claus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 25 Apr 2010 23:00 #89555

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Besondere Aufmerksamkeit verdient der Trennschnitt.

Ich würde Laser empfehlen :P

Viel Spass bei deinem Projekt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 26 Apr 2010 00:29 #89562

  • frickler
  • fricklers Avatar
Eagle_08 schrieb:
Nun bin ich also Tokos erstes Video durch und hatte dabei weniger Schwierigkeiten als erwartet - das kommt wohl erst noch ... (Schließlich stamme ich ja weder aus der Feinmechaniker-, noch aus der Musikbranche.)
Wenn du dich an die Videos hältst, keine zwei linken Daumen aber dafür vernünftiges Werkzeug hast, kann eigentlich nichts mehr schief gehen.
Und das -IMO- allerschlimmste hast du eh schon hinter dir, wenn du die Mechanik ohne Bohren und Sägen rausbekommen hast und noch alle Böckchen dran sind :)
Der Zusammenbau sieht schlimmer aus, als er ist. Tip: Vor dem Bepolstern/-federn/-korken das Maschinchen ein paar mal zusammenbauen und wieder zerlegen, dann bekommt man ein Gefühl, was wohin gehört, in welcher Reihenfolge und welche kamasutrischen Stellungen man am besten dabei einnimmt :)
Und vor allem: Zeit lassen, sich nicht unter Stress setzen und zwischendrin das Spielen nicht vergessen!

Frohes Schaffen!

frickler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Liebling, ich habe mein Chu zerlegt! 26 Apr 2010 08:07 #89570

  • Eagle_08
  • Eagle_08s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 20
Erstmal danke für die aufmunternden Worte.

Ich bin noch immer guter Dinge. :) Beim Zerlegen haben einige Schrauben etwas Kraft und der Schraubendreher Zangenunterstützung gebraucht, aber Beschädigungen konnte ich glücklicherweise vermeiden. (Bei meinem handelsüblichen Uhrmacherdreherset kam ich nicht ganz ohne Zufeilen des Werkzeuges aus.)

Gestern habe ich das Instrument noch im Warmwasser gebadet und mit einer elektrischen Zahnbürste die letzten schmutzigen Noten des Vorbesitzers entfernt. Außerdem ist beim Baden der Polsterkleber so weich geworden, dass ich alle alten Polster mit den Fingern abzupfen konnte.

Zum Schluss habe ich mir noch von meiner Frau die Silberpolitur ausgeliehen und mich ans Polieren gemacht. Dabei hätte ich allerdings nicht gleichzeitig fernsehen sollen, was zu einer schmerzhaften Blutsbrüderschaft mit meinem Instrument geführt hat. (Ich habe die Federn an Ort und Stelle belassen.)

Heute werde ich (nach Beendigung meines Broterwerbs) weiter polieren und die Deckel abmessen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.213 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Otto Link Vintage Tenor 7 New Super Tone Master ( / Mundstücke)

Otto Link Vintage Tenor 7 New Super Tone Master
Zum Verkauf steht mein gepflegtes Mundstück von Otto Link in Öffnung 7. Das Vintage Model der New S[...]
219.00 €
Bornheim
28.07.2022
von grimreaper
38 Klick(s)

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
37 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
48 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 268 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang