Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: das kommt mir chinesisch vor...

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 22:28 #78402

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
Heute habe ich lange rumgespielt und dabei ist mir etwas aufgefallen.

Wenn ich nur mit den Halbtönen rumimprovisiere (gegriffene Halftöne - Tenor), dann wirken die Melodien auf mich alle recht asiatisch - chinesisch.

Irgendwie habe ich da auch Teile aus "Land des Lächelns" durch Zufall rausbekommen.

Ist denn da in der Tat so, daß die Melodien, die mir Chinesisch vorkommen, sich überwiegend aus diesen Tönen zusammensetzen, oder war das heute der Rotwein (oder war das doch Reiswein :blink: )?
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Letzte Änderung: 27 Aug 2009 22:30 von saxlover.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 22:41 #78405

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Halftöne... voll fancy Denglish, ej.
Ich verstehe das mit den Halbtönen nicht.

Eigentlich müssten es pentatonische Tonleitern sein.
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 22:42 #78406

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Es war der Rotwein. Was trinkst du für einen. Wäre daran interessiert.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 22:50 #78407

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
na den hier

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Rotwein Hua Xin Winery

Sollte doch wohl eher auf Mineralwasser umsteigen :woohoo:
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Letzte Änderung: 27 Aug 2009 22:56 von saxlover.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 22:54 #78408

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Nein, trink was das Zeug hält und stell mal ne Aufnahme ein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 22:57 #78409

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Die Pulle find ich interessant... wie der wohl schmeckt..?
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 23:17 #78411

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
Schlimmer als der US-Cabernet als Kalifornien kann der auch nicht sein.
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 27 Aug 2009 23:53 #78412

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

ist wie mit den schwarzen Tasten am Klavier. So habe ich das verstanden. Das klingt - wenn man es richtig anfängt - auch chinesisch. Pentatonik eben.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 28 Aug 2009 08:33 #78418

  • saxolina
  • saxolinas Avatar
Das geht auch mit den weißen Tasten, wenn man die richtigen nimmt :P
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

das kommt mir chinesisch vor... 28 Aug 2009 08:45 #78419

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
bluemike schrieb:
Hi,

ist wie mit den schwarzen Tasten am Klavier. So habe ich das verstanden. Das klingt - wenn man es richtig anfängt - auch chinesisch. Pentatonik eben.

Genau - eben die schwarzen Griffe am Sax ;)

Oups- trinken wir das selbe Zeugs *lall*? :S
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Letzte Änderung: 28 Aug 2009 09:11 von saxlover.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.148 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
98 Klick(s)

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
286 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
395 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 143 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang