Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Das war der 11. Saxwelt-Workshop

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 25 Okt 2015 16:20 #119137

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Hiho ihr,

endlich zu Hause!

Dies war wohl der für mich entspannteste Workshop den wir bisher hatten. Alles, aber auch wirklich alles hat geklappt. Alles war durch das Hotel wie besprochen und die Freundlichkeit mit der wir empfangen wurden, sucht seines Gleichen.

Und dann das Essen...

... viel, gut und lecker mit ukrainischen Einflüssen gespickt und der krönende Abschluß mit der Eisbombe, war einfach genial.

So hatte ich es mir gewünscht, etwas familiärer, gemütlicher und zurück zu den Anfängen der Saxwelt-Workshops. Euer tolles Feedback hat mir gezeigt, dass wir das geschafft haben.

Wir haben viele tolle neue Leute kennengelernt und alte Gesichter wieder geteroffen. Die Stimmung war vom ersten Tag an Gut wurde am zwieten immer besser, stigerte sich sogar noch zum Dozentenkonzert und gipfelte am Samstag in einer sagenhaften Afterworkshop-Party nach einem wieder tollem Abschlußkonzert.

Das war ein sagenhafter Workshop der wieder richtig Spass gemacht hat und ein 12. ist bereits beschlossene Sache.

Vielen Dank an alle neue und alte Workshopler!

So habe ich es mir gewünscht.

Viele liebe Grüße
auch von Hanni, Kleines, Momo
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Silja

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 25 Okt 2015 19:17 #119143

  • Wofe
  • Wofes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 640
  • Dank erhalten: 25
L E I D E R ist er schon wieder vorüber, der 11. Saxwelt Workshop, man freut sich und fiebert fast ein Jahr darauf hin und schwups isser rum.

Liebes Orgateam: Hanni, Petra, Maurice und Matthias

Wir können uns wieder einmal nur für die supertolle Organisation eure Herzlichkeit und die liebevollen Akzente bei der Deko recht herzlich bedanken. Der Ablauf dieses Workshops war so perfekt im Vorfeld abgestimmt und dann auch umgesetzt worden, dass Smatjes vor lauter Langeweile schon fast genervt war. Noch einen Tag länger, und er hätte unsere Wagen umsonst gewaschen, nur um den Tag rumzubringen. :P

Das Dozententeam:

Das Abschlusskonzert spricht hier wohl für sich. Danke an euch alle, obwohl ich (Wofe) "nur" die Angebote und den Intensivkurs dei Paulo besucht habe und dabei jede Menge Anregungen mit nach Hause nehmen konnte. Ich hoffe sehr, dass wir uns wiedersehen können, uns haben deine Kurse einfach nur Spaß gemacht.

Auch hier nochmal einen Dank an Pepe und euren Beitrag am Samstag, Ihr ward Spitze.

Kost und Küche:

Da wird sich der eine oder andere Fehlende vielleicht etwas ärgern!?! Mal abgesehen vom 10. WS war das die beste Verpflegung die wir je auf einem WS hatten. Lecker und ohne Ende, leere Teller, Töpfe oder sonstige Behältnisse wurden sofort wieder gefüllt und wenn dann schon alle nicht mehr konnten, war da sogar noch mehr als genug übrig!!! :ohmy:

Zimmer:

Sehr sauber mit einem riesigem Bad, barrierefreie Dusche, ist für ältere Leute auch sehr bequem. :blush:

Toko und Ines:

Liebes Schrauberteam, auch bei euch können wir uns nur nochmal bedanken für die tolle Arbeit, die von Euch immer wieder geleistet wird und Ines, bleib wie du bist. ;)(Queen of the Workshop 2015!!!)

Ralf:

Wer Ralf nicht kennt, kennt auch "Hermann Löns" nicht. Da hat nicht nur die Heide gebrannt, da hätten wir fast auch die Hütte abgerissen. Solltest du wieder mal dabei sein, was wir sehr hoffen, dann vergiss ja die "Quetsche" nicht. Solch eine Wahnsinnsstimmung hatten wir bisher noch auf keinem Workshop, herzlichen Dank auch nochmal an dich.

Für uns war dies ein sehr gelungener Workshop.

Wir haben alte Freunde wiedergetroffen, neue Teilnehmer kennen und schätzen gelernt. Ich denke es hat einfach super gepasst.

Björn, dein Bierseminar muss noch besser mit dem Orgateam abgestimmt werden. :whistle:

Damit wir auch niemand vergessen haben, ganz lieben Dank an alle auch für die Naschereien in der Pause und an unseren gemütlichen Abenden.

Wir hoffen ihr hattet eine angenehme Heimreise, unser Tiefflieger stellte um 14 Uhr vorm Hause das Triebwerk ab. :sick:

Bleibt gesund, dass wir uns beim nächsten Mal wiedersehen können.

Herzliche Grüße

Jutta & Wolfgang :kiss: :kiss:
„Das grösste Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen“.
(Isaac Stern)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Silja

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 25 Okt 2015 20:46 #119145

  • Toko
  • Tokos Avatar
Wahnsinn, war das ein Workshop.

Nachdem auf der Rückfahrt schlagartig das bekannte Saxwelt Workshop Loch, diese umgebende Leere, aufkam, sind wir mittlerweile nicht nur in Pinneberg gelandet, sondern unsere Werkstatt ist bereits wieder in den ursprünglichen Zustand versetzt worden.
Ein großes Dankeschön an alle helfenden Hände beim beladen, dass war absolute REKORDZEIT. Ein großes Danke auch an Carmen (Buhl), die noch einmal in meiner Werkstatt aufgeschlagen ist und geholfen hat, alles an Ort und Stelle zu bewegen. Auch an Momo, der das Auto bei der Hin- und Rückfahrt hier vor Ort mit be- und entladen hat.

Großartig, was ihr für ein Abschlusskonzert hingelegt habt. Das war Saxophonspiel vom feinsten. Ein Genuss für das Instrumentenmacherohr :woohoo: , weiter so .....

Ein großes DANKE an ALLE, dass ihr Ines so warmherzig und offen empfangen und in der Saxwelt Workshop Gemeinde aufgenommen habt. Es hat auch mich gerührt und stolz gemacht. Da kann eigentlich nichts mehr schief gehen für 2016 :silly: .....

Das Haus war großartig und das Essen wird in nächster Zeit vermisst werden, schlecht für mich, gut für die Waage.

Neu und so unglaublich in die Vollen getroffen hat Ralf. Ein Dank an diese Stimmungsmaschine, wieder einmal ein Beweis, dass immer wieder Neues entsteht und das ist gut so. Ein muss für den kommenden Workshop, Ralf, es gibt keine Ausreden mehr ;) .

An alle Teilnehmer, die neuen wie die alten Hasen. Es war einfach nur schön Euch alle zu treffen, mit Euch zu klönen, zu feiern und den musikalischen Tönen zu lauschen. Es wird mir fehlen, aber eines ist klar, es geht weiter..... :P .

Herzliche Grüße,

ToKo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 25 Okt 2015 21:32 #119146

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hallo zusammen

Wofe und ToKo haben eigentlich schon alles gesagt und es auf den Punkt gebracht: Es war ein grandioser WS2015.
Bleibt mir nur, mich bei allen recht herzlich zu bedanken. Und gut im äußersten Südwesten angekommen bin ich auch, u.zw. noch bei strahlendem Herbst-Sonnenschein :P .
LG
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Silja

Reeds-Shop

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 26 Okt 2015 07:04 #119148

  • PePe42
  • PePe42s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 95
  • Dank erhalten: 9
WOW!!!

Ich kann mich nur anschließen!

Es waren tolle Tage mit Euch allen! Ich habe viele neue Menschen kennengelernt, mit Bekannten gequatscht und konnte 3 Tage komplett abschalten!

Vielen Dank an alle für diese tollen Tage.

Wofes Dank kann ich nicht ganz so stehen lassen.
Ich habe nicht mehr getan als die anderen 3...
Außer, dass ich erzählt hab, was wir gespielt haben...

Hier geht nochmal Dank an Inka(immersax) für die tollen Noten und 2-3 Proben im Trainingslager. :cheer:

Bis hoffentlich bald,
PePe

P.S.:
Ich wurde mehrfach wegen des Satzes angesprochen.
Mailt Inka am Besten kuz an.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Silja

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 26 Okt 2015 19:08 #119152

  • Silja
  • Siljas Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 85
  • Dank erhalten: 11
Ich bin der Meinung, das war Spitze!!!

Das Essen vielfältig und lecker!!!

Die Zimmer mit so vielen Betten, dass man jede Nacht in einem anderen Bett hätte schlafen können.

Die Umgebung schön, um ein paar Schritte vor die Tür zu machen.

Das Kaminzimmer ideal zum Feiern.

Das Bier reichlich vorhanden - und der Wein auch. :whistle:

Die Dozenten mit einem super musikalischem Angebot und einer Vielfalt, dass die Entscheidung für einen Kurs schwer viel. :ohmy:

Das Orga-Team stets gut gelaunt. :woohoo:

Kurz gesagt: Mir hat es gefallen. Ich komme gerne wieder :) :laugh: :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 26 Okt 2015 22:28 #119154

  • vrouw
  • vrouws Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1000
  • Dank erhalten: 4
Das war wirklich großartig, so ein schöner Workshop!!!

Dicken Dank an alle Akteure: Die Organisatoren, die Dozenten und Schrauber ;), das Team der Drei Bären (Ich catere ja und koche für mein Leben gern, das Essen war wirklich superklassegut!!!), an meine Zimmergenossin Elke :kiss: und das Dreamteam aus Dortmund, das mich um 15 Uhr zuhause sein ließ :silly: sowie an alle, die ich schon soooooo lange kenne und an die, die ich während der Tage neu kennenlernen durfte.

Es gab so viele Anregungen und eine große Portion Motivation ... Mal gucken, vielleicht setze ich mich ja wirklich mal mit dem Quitenzirkel auseinander :whistle:

Herzliche Grüße
Nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 28 Okt 2015 06:55 #119158

  • Wofe
  • Wofes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 640
  • Dank erhalten: 25
:ohmy: :ohmy: :ohmy: :ohmy: Ja was ist denn hier los, sind etwa die restlichen Teilnehmer auf dem Nachhauseweg verloren gegangen :ohmy: :ohmy: :ohmy: :ohmy:
„Das grösste Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen“.
(Isaac Stern)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 28 Okt 2015 16:42 #119162

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Für alle die noch mehr wissen wollen, kommt in Kürze ein Bericht von Kleines, ich hoffe noch einer von einem Teili, vieeele Bilder, kurze Videos und der Zeitungsartikel. Ich hoffe, am Wochende alles online zu haben.

Gruß
Smatjes

P.s.
@wofe
Mehr als die Hälfte der Teilnehmer kommt zwischenzeitlich auf Empfehlung und st kaum oder nicht im WWW zu Hause.

P.P.s
Gruß auch an Hermann :laugh:
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Letzte Änderung: 28 Okt 2015 16:44 von smatjes.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 28 Okt 2015 17:51 #119163

  • bert_cottbus
  • bert_cottbuss Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 19
  • Dank erhalten: 2
Nachlese

Nach 2013 und 2014 war 2015 mein dritter Saxwelt-Workshop in Folge, ich warte nun auf die Anmeldung zum 2016-Workshop . . . jedoch nicht (nur) aus masochistischen Gründen :-)

Moin Moin,
. . . DANK an ALLE, es war wieder eine coole Veranstaltung, WEITER SO !!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.307 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Otto Link Vintage Tenor 7 New Super Tone Master ( / Mundstücke)

Otto Link Vintage Tenor 7 New Super Tone Master
Zum Verkauf steht mein gepflegtes Mundstück von Otto Link in Öffnung 7. Das Vintage Model der New S[...]
219.00 €
Bornheim
28.07.2022
von grimreaper
36 Klick(s)

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
36 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
47 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 112 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang