Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Das war der 11. Saxwelt-Workshop

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 29 Okt 2015 09:24 #119164

  • saxodirk
  • saxodirks Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 7
Hallo zusammen, komme leider erst jetzt dazu, meinen euphorischen Kommentar loszuwerden.
Der Workshop war so ziemlich das Beste, was ich saxtechnisch bisher erleben durfte - Dozenten, Inhalte, Orga-Team, und wahnsinnig viel Spaß mit allen Teilnehmern - ich kann mich da meinen Vorrednern nur uneingeschränkt anschließen.

Zusätzlich zu den explizit genannten Personen gilt mein besonderer Dank Lorenz, der mir geholfen hat, einen dieser verklemmten Schalter im Hirn umzulegen und eine ganze neue Sicht auf die Musik durch "Spielen nach Gehör (und Gesang)" ermöglicht hat.

Auch ein spezieller Dank an Maurice und den kleinen Felix für die Westernhagen-Nacht-Session zu später Stunde - musikalisch sicher nicht herausragend aber unvergesslich :-)

Danke auch Björn zum einen für das Selbstgebräute, zum anderen für den Exkurs Gitarrenakkorde für Saxofonisten - klasse!

Auch sehr schön war es, mal smatjes kennen zu lernen, das kam beim großen Workshop letztes Jahr zu kurz.

Viele gute Gespräche, viel Musik, viel gelernt, noch mehr Spaß gehabt - ihr seid alle klasse.

Und nächstes Jahr gerne wieder in Altenau - Top-Location!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 30 Okt 2015 11:07 #119166

  • Saxfriend25
  • Saxfriend25s Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Musik ist die Sprache, die jeder versteht.
  • Beiträge: 1056
  • Dank erhalten: 7
Hallo,
ich war dabei, aber " nur " am Samstag und es war sehr schön B) Ich traf auf ein total relaxdes Orgateam, es war schön sie als Überraschungsgast fest drücken zu können.
Selbst mein Mops fühlte sich wie zu hause ;)
Das Konzert am Abend war klasse :) Irgendwie eine Saxfamilie, die man einmal im Jahr treffen muß........VLG,
Saxfriend25
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
V.H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 31 Okt 2015 19:06 #119179

  • HO
  • HOs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 427
  • Dank erhalten: 8
Ich habe dieses Jahr eine Pause gemacht--- wenn man euch alle hört, bedauerlicherweise!

Aber es freut mich ungemein, dass auch der 11. WSso wunderbar war! Wann ist der nächste? :P
Liebe Grüße Astrid


Conn C-Melody, S-Bogen mit Tuner, MP Steamer Ritual Melody 2,48 mm
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 31 Okt 2015 22:47 #119181

  • Winz
  • Winzs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 47
  • Dank erhalten: 3
Nun, wir sind auf dem Nachhauseweg nicht verloren gegangen :) .
Aber man muss die Tage erst einmal verarbeiten, insbesondere die langen Abende. Das viele Trinken schadet ja nicht, aber das schnelle Schlafen.
Wofe , Du hast eigentlich alles treffend zusammengefasst. Für uns sind das immer mit die schönsten Tage im Jahr.
Natürlich müssen wir alle noch an der Balalaika Improvisation arbeiten, hoffentlich steht Ralf nächstes Jahr als Mentor zur Verfügung.

Vielen Dank an Smatjes und Familie, an die Dozenten und alle Teilnehmer für die schönen Stunden.
Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen.

Winz und Familie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 01 Nov 2015 18:45 #119189

  • FoPh
  • FoPhs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • To be a successful musician, you must first ....
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 20
Das war ja wieder ein schöner Workshop.

Diesmal war es auch für mich total entspannend.

Das Warmblasen am Morgen hat Solo viel für den Sound gemacht, ich bin total begeistert. Super Idee Chris ;)

Danach konnte der Saxophontag so richtig loslegen. Dieses Jahr habe ich zum ersten mal Paulo als Dozent erleben dürfen, und was soll ich sagen, wenn es mehr solche Menschen geben würde, dann würde unsere Welt nicht nur musikalisch eine deutliche Aufwertung erhalten. B)
Zu Lozrenz muss ich nicht viel schreiben, ich bin einfach Fan. B)

Mein Dank gilt vor allem auch dem Orga Team, obwohl diesmal alles so glatt lief, dass sie nie gestresst waren, und sie mussten niemals auch nur die Hälfte ihres Organisationsvermögens preis geben. Alles zusammen gepaart mit sehr gutem Handgemachtem Essen, übertrug sich die Gelassenheit auf alle Teilnehmer. :lol:

Auch meinem Holzblasinstrumentenbaumeiser Toko mit seiner Auszubildenen Ines möchte ich danken, besonders weil wir Ines tatsächlich einmal sprachlos erleben durften :silly:

Nach dem WS ist vor dem WS

LG FoPh
To be a succesful musician, you must first become a successful human being. For Eddie Harris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 01 Nov 2015 19:35 #119191

  • Wofe
  • Wofes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 640
  • Dank erhalten: 25
FoPh schrieb:
Das Warmblasen am Morgen hat Solo viel für den Sound gemacht, ich bin total begeistert. Super Idee Chris

Klasse, hatte ich total vergessen zu erwähnen, jeden Morgen

"Warm up your Lips - Lange Töne mit Christian"

mit bis zu 8 Takten. :woohoo: :laugh: :cheer: :unsure: :huh: :S :blink: :sick:

...da kannste vielleicht pusten....
„Das grösste Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen“.
(Isaac Stern)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 01 Nov 2015 22:45 #119192

  • FoPh
  • FoPhs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • To be a successful musician, you must first ....
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 20
Wofe, deutlich zu pessimistisch dargestellt.....




:laugh: :laugh: :laugh: :cheer: :cheer: :cheer: :P B) COOLER SOUND



....und jeden Tag wurde der Sound cooler :whistle: ...
To be a succesful musician, you must first become a successful human being. For Eddie Harris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Das war der 11. Saxwelt-Workshop 03 Nov 2015 07:46 #119198

  • Wofe
  • Wofes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 640
  • Dank erhalten: 25
Hallo Petra und Matthias

Vielen Dank für die gelungene Zusammenfassung des 11. Saxwelt-Workshops in Altenau.

Habt ihr auch einen Videoausschnitt "Die Heide brennt"?

...ach ja, dem Gewinner des 1. Preises gönne ich das von ganzem Herzen ;) :blush:

Liebe Grüße aus dem Wilden Süden

Wofe
„Das grösste Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen“.
(Isaac Stern)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.145 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
95 Klick(s)

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
284 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
394 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 194 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang