Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Für Holton-Freunde....

Für Holton-Freunde.... 11 Jun 2010 23:41 #91602

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hi - und noch etwas Anschauungsmaterial, damit wir nicht immer in anderen Foren "fremdgehen" müssen (steht auch im Fotoalbum von mir unter HOLTON ... und noch ein paar andere). Das eine ist eine #14.XXX und das andere ein Rudy Wiedoeft-Modell #37.XXX. Interessant sind die Drücker der rechten Hand.

Aus dem Versandlabel leite ich ab, dass zumindest temporär mal gleichzeitig die 2 Standorte bestanden haben müssen - und hat man da dann nicht auch 2 Seriennummnernlisten gebraucht (IT mit zentralem Server und sowas gab's damals ja noch nicht :unsure: ).

LG
BlackForest

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Letzte Änderung: 12 Jun 2010 14:11 von BlackForest.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 12 Jun 2010 08:59 #91604

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
BlackForest,

sei geküsst für das bild mit dem kofferlogo.

:)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 12 Jun 2010 10:47 #91607

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
saxtune schrieb:
BlackForest,
sei geküsst für das bild mit dem kofferlogo.
:)

Hi saxtune - das ist nicht neu; die Bilder dazu stehen schon so ca 1/2 Jahr auf Saxwelt, u.zw. hatte sie smatjes a) in die Bilder-Galerie bei HOLTON rein gezogen und b) stehen sie u.a. auch in meinem Foto-Album unter "Case Labels".

Also - kuksch du .... :laugh:

LG
BlackForest

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Letzte Änderung: 12 Jun 2010 14:06 von BlackForest.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 13 Jun 2010 10:28 #91627

  • Felix
  • Felixs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 114
Smatjes schrieb:

„... Magst du mir erklären warum diese Zahlen nicht in deine Liste passen, natürlich auch nicht in die bisherige:

Und was konkreteres aus selbigem Forum:

Furthermore, I have a letter from the Holton Co. stating that my C soprano, #18319, left the factory in 1922.

Jazzbug1 Nov 15: "I have a letter sent to me in 1962 from the Holton factory that their saxophone #19xxx was built in 1922."

I have a company catalog from 1928 showing the first Wiedoeft models came out in the spring of 1928. My early (transitional) Wiedoeft C Melody is #27,000.

The Wiedoeft models run from 27,000 up to around 37,000. When the economic boom ended in late 1929, Holton was near bankruptcy, and failed to pay Rudy anything for using his name on their horn, which was a Holton design Rudy had nothing to do with.“

Beim Recherchieren reicht es nicht, das Zitat eines aus dem Zusammenhang genommenen Zitats zu kopieren. Jazzbug1 ist der Holton-Kenner. Ohne ihn wäre die SOTW-Liste nicht zustandegekommen. Wenn es stimmen würde, was im obigen Zitat steht, könnte ich ‚einpacken‘. Wenn man aber den gesamten Beitrag liest, erkennt man leicht, dass er zunächst aus der Erinnerung zitiert (nach 45 Jahren !!!) und nachdem er den Brief seines Freundes und ehemaligen Holton-Mitarbeiters Tom Smith (noch am selben Tag) gefunden hatte, in der Lage war präzise zu zitieren:

Jazzbug1 Nov 15: "Soybean- Thanks for stimulating me to go through my scrapbooks and letters from the past 45 years of music. It was fun and brought back many memories and friendships. I found some exact information which confirms my suspicion about the published Holton #s. To quote Senator McCarthy, "I have in my hand a letter which will incriminate the Holton serial numbers." In 1966, I received a letter from Tom Smith, who worked for Holton. He gave me two exact dates for two horns. One was a C soprano sax, #18319, which was shipped out of the factory on 11-18-1924.

forum.saxontheweb.net/showthread.php?70892-Holton-Saxophone-Serial-number-registry Siehe Beitrag 14.

Der scheinbare Widerspruch zwischen der allgemeinen der Einführung des ‚Rudy Wiedoeft Model‘ 1928 und der Seriennummern der R.W. C-melody‘s ist ebenfalls aufgeklärt. Bitte auch den Text lesen!

vintage.saxontheweb.net/Holton.html

und die Beiträge 645 und 646:

forum.saxontheweb.net/showthread.php?70892-Holton-Saxophone-Serial-number-registry/page33

Gruß

Felix
„One shouldn't make too much noise. There is enough already. “ Steve Lacy, 1994
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Für Holton-Freunde.... 13 Jun 2010 12:42 #91634

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

So ein `Tüttelkram` geht auf SotW, vom Hören sagen (schreiben), Briefen, Bilder von Saxen.

Aber nicht bei z.B. Mrs Banks (Conn History)

Und eben auch nicht beim Holton Loyalist, der hat immer noch die reine Brass-Liste(ohne Woodwind!) und stellt ebenfalls die `hingenudelte` nicht rein!

Weil es eben keine adäquaten Beweise gibt!

Aus den Produktionszahlen Wood der bisherigen Holtonliste (Kirmser) kann man eine konstruieren, wenn man 1918 von Serien No. 0 ausgeht!

Und das machte Saxwelt nun, wissentlich, dass vor 1918 (1907-1917) auch Saxophone in Kooperation York/Holton + Buescher/Holton gefertigt wurde!

So gibt es eine Saxwelt – Holton Liste, in Anlehnung an die bisherige Holton Liste, welche als einzige die Woodwind Produktionszahlen aufweist!

Und diese genügt um es auf +/- 1 Jahr zu bestimmen!

Saxwelt hat sich der schwierigen Lesbarkeit gestellt! :)

Ab 1932 läuft eh alles konform mit Brass!

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 13 Jun 2010 13:35 #91635

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Leider tirfft genau das ein, was ich schon am Anfang dieses Threads geschrieben habe.

Smatjes schrieb
Nur wenn absehbar ist, dass die Diskussion ins Leere laufen wird und jemand sich wieder auf den Schlips getreten fühlen wird, weil seiner Arbeit nicht genug, was auch immer entgegengebracht, wird, dieser jemand aber entweder nicht in der Lage oder Willens ist darzulegen wie er darauf kommt, ist sie sinnlos und endet wie alle anderen Diskussionen zu diesem Thema die bereits in gleicher Art und Weise mit gleicher Argumentation geführt wurden.


Felix schrieb
Mein user account ist geblockt und wird vermutlich bald gelöscht. Obiger Beitrag ist daher voraussichtlich mein Letzter.

Gruß

Felix

Genau das ist nicht richtig. Felix bat um Löschung seines Accounts. Wunschgemäß habe ich diesen zunächst deaktiviert.

Wie auch schon damals, als es das erste mal um seine Liste ging. Er fühlt sich auf den Schlips getreten und eine vernünftige Diskussion, die andere und weitere Dinge in den Raum wirft und berücksichtigen will/muss, die auch nur im Ansatz seine Liste in Frage stellen, werden mit derartiger Eskalation beantwortet.

Nochmal und auch für Felix gerne nochmal öffentlich, derartige Postings werden gelöscht. Wer keine Lust hat in der Saxwelt zu schreiben, kann mir eine Mail schreiben und der Account wird nach Wunsch deaktiviert und alle persönlichen Daten werden gelöscht. So wie ihr es wünscht.

Wer sich aber die Deaktivierung seines Accounts wünscht und dann ein derartig dummes Zeug schreibt, sein Account wurde geblockt und er kann deswegen bald nicht mehr schreiben, darf sich nicht wundern wenn ich sauer werde.

Die Saxwelt ist für alle da und jeder kann gerne schreiben. Gekränkte Eitelkeiten die versuchen dummes Zeug in die Welt zu setzen und Blödsinn schreiben, die Kritik an Ihrer Arbeit nicht ertragen und dulden, haben aber in keinem öffentlichem Forum was verloren.

Also lieber Felix. Ich freue mich auf eine konstruktive Diskussion mit für und wieder der einzelnen Listen. Bist du nicht in der Lage eine solche Diskussion vernünftig zu führen bitte ich dich, diese dann bei SOTW oder einem anderen Forum weiterzuführen die Saxwelt aber, zumindest schreibend, zu verschonen.

Genau solch ein Mist wie dieser wieder, ist es, der mich dazu veranlasst hat, Beiträge dieser Art sofort und kommentarlos zu löschen. Einen Beitrag dieser Art habe ich bereits von Felix aus diesem Thread gelöscht und ihm dies auch mit Begründung mitgeteilt. Da er aber trotz seines Wunsches weiter schreibt, gehe ich mal davon aus das er seine Account nicht gelöscht haben möchte. Sollte jedoch nochmal ein solcher Beitrag auftauchen werde ich sein Konto von mir aus vorübergehend sperren.

Veräppeln kann ich mich alleine!

Gruß
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 15 Jun 2010 22:38 #91740

  • RMC
  • RMCs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 750
  • Dank erhalten: 27
Ich habe die Liste nicht geschaut, doch was in eBay gesehen, nämlich:

cgi.ebay.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=220622356841&ssPageName=ADME:X:RTQ:US:1123

Habe den Verkäufer gefragt und die Seriennummer ist:

LP 561
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 15 Jun 2010 23:20 #91742

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
LP wird dabei wohl für Low Pitch stehen.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 16 Jun 2010 08:49 #91745

  • RMC
  • RMCs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 750
  • Dank erhalten: 27
smatjes schrieb:
LP wird dabei wohl für Low Pitch stehen.

ist mir Wurscht :)
Hauptsache: das Horn ist in Chicago hergestellt!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Für Holton-Freunde.... 16 Jun 2010 10:03 #91748

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
...ist in Chicago hergestellt!

jepp. :)
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.195 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Mark VII ( / Saxophone)

Selmer Mark VII
Zu Kaufen: Selmer Mark VII. Tenor sax. S.n. 315.000 (1980) Goudlak. Nieuwe polsters. Nieuw halskurk.[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
166 Klick(s)

Keilwert SX90R ( / Saxophone)

Keilwert SX90R
Zu kaufen: goudlak Keilwerth SX90R tenorsax, bouwjaar:1996. Rolled toneholes, hoge Fis-klep, 7.6 ne[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
116 Klick(s)

Baritonsaxophonkoffer Bags ( / Zubehör)

nopic
Baritonsaxophonkoffer von Bags, guter Allgemeinzustand. Privatverkauf ohne Gewährleistung, Garant[...]
55.00 €
Balingen
20.09.2021
von BigF
112 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang