Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Twelve Reeds (12 Blätter)

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 22 Nov 2007 13:23 #47645

  • wallenstein
  • wallensteins Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Frischhorn
  • Beiträge: 1090
jau, das doch ne ganz ordentliche beschreibung. Mir hat"s geholfen. Oder ne, mal gucken, ob es helfen wird. Geholfen hat mir auch, mein gespielsel mal aufzunehmen und mir es anzuhören. Es gibt da ganz wenige marginale Abweichungen zu dem, wie ich meine, wie es klingen müsst 8-) 8-) nun denn zum Vergleich auch mal tapfer die guten musikalischen Vorbilder bei youtube rauskramen und immer auch mal anhören. Vielleicht färbts ab <hoff on, hoff on ...> Danke für die Tipps :-ß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 22 Nov 2007 15:39 #47655

  • TBsax
  • TBsaxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 290
  • Dank erhalten: 1
@kryz:

es hilft, Buescher TrueTone zu spielen :-ß , da bleiben die Höhen schön ! (mit einem adäquaten Mundstück zumindest)


nicht ganz ernst gemeint, aber eigentlich doch . . .


Gruss

Thomas
. . . practice long notes every day !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 22 Nov 2007 22:10 #47673

  • Saxfriend25
  • Saxfriend25s Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Musik ist die Sprache, die jeder versteht.
  • Beiträge: 1056
  • Dank erhalten: 7
Hallo Thomas,
da stimme ich Dir voll zu :-ß Mit dem Otto Link Tone Edge und einem Queens 8-)
VLG,
Saxfriend25
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
V.H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 23 Nov 2007 01:59 #47686

  • kryz
  • kryzs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1187
Servus,
am Setup möchte ich nicht so wirklich rumspielen...
Aber ich hatte schonmal ein TrueTone. Schönes Instrument, war in Top Zustand, aber auch umständlich und hatte irgendwie keine Power.. mein Martin ist auch schön :)

Mein Problem beim Alto ist, dass es sehr leicht anspricht und auf kleinste Veränderungen schon reagiert. Bari und Bass sind irgendwie gutmütiger, ich trau mich beim Alto garnicht, den Ansatz richtig zu machen..?!

Hab" jetzt mal härtere Blätter bestellt.

Dämpft natürlich auch die Übemotivations ziemlich :(

Kleines Miststück :)
B901 - Charles Bay 8 - Rico Royal 3,5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 25 Nov 2007 11:49 #47820

  • 48tmb
  • 48tmbs Avatar
So,

ich möchte nochmal betonen, dass es sich nicht um einen TEST handelte, sondern nur um einen Vergleich, wie die Blätter bei mir klingen. (48tmb-->Lebayle Jazz 6-->RovnerDark-->Cannonball BlackRaven. Ausnahmen: 8 und 9. Bei beiden anderer S-Bogen, bei 8 auch anderes Mundstück)

Für mich im Fazit:

1) Die Kunstoffblätter (Legere, Fibracell, Fiberreed) lassen sich nicht eindeutig als solche identifizieren
2) Die persönliche Blattsuche bleibt niemandem erspart.
3) Unterschiedliche Einsätze/Anforderugne können verschiedene Blätter zum persönlichen Favoriten machen

Welche Blätter waren es denn nun?

1) Legere normal cut 1 3/4
2) Fibracell (2,0)
3) Rigotti Queens (3,0)
4) Barre (2,5)
5) Alexander D.C. Imperial (2,0)
6) Hemke (2,0)gewässert und geschliffen gelackt und gewachst
7) Fiberreed Carbon (MS)
8) Fiberred Carbon auf Lawton 6* BB und FatNeck (tm) S-Bogen
9) Fibracell auf FatNeck (tm) S-Bogen
10) Rico Plasticcover (3,0)
11) Rico Royal (2,5)
12) Vandoren V16 (2,5)


ANDERE SPIELER, ANDERE SET-UPs FÜHREN ZU ANDEREN ERGEBNISSEN!!!


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 25 Nov 2007 13:19 #47824

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Hallo Jürgen,

ich habe mir gerade die Beispiele angehört:
bei den tiefen Tönen "rasselt" etwas mit, als ob da etwas minimal locker ist.
Möglicherweise ist das aber bei tiefen Tönen normal, müsste man mal Toko fragen.

Viele Grüsse,
Billy
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 25 Nov 2007 21:50 #47874

  • saxophonegirl
  • saxophonegirls Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 794
  • Dank erhalten: 36
Moin, moin, Jürgen,

ich dachte, Du wolltest das Rätsel um die Reeds erst am 2.12. auflösen. Hattste keine Geduld mehr?

Ich fand es sehr spannend, die verschiedenen Reeds zu hören. Ich habe nämlich keine Aufnahmemöglichkeit, um mir die selbst gespielten Reeds einmal in Ruhe und im Vergleich anhören zu können.

Ich wünsche mir mehr solcher Klangbeispiele, um mein Gehör zu schulen und mit dem Urteil anderer zu vergleichen.

Ein bisschen "unsportlich" fand ich ja den Einsatz eines anderen Mundstücks und S-Bogens. ;-)

Herzliche Grüße

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

"Bari: Ich schlepp Euch durch!"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 25 Nov 2007 22:03 #47875

  • 48tmb
  • 48tmbs Avatar
Upps, hab" ich mich vertan ??? :-D ???

Na ja und das Ändern des SetUp kam, weil ich beim Spielen das Gefühl hatte, das die Blätter so besser für mich gehen.

Und zum Zweiten zeigt es auch, dass Zitat: a"ndere Spieler und anderes SetUp zu anderen Ergebnissen führen"


Cheerio
Jürgen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 25 Nov 2007 22:21 #47878

  • saxophonegirl
  • saxophonegirls Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 794
  • Dank erhalten: 36
Moin, moin, Jürgen,

also auch Du hattest einen Erfahrungszuwachs durch Dein kleines Experiment. :-s
Trotzdem herzlichen Dank dafür, dass Du uns das mir viel Aufwand zur Verfügung gestellt hast. :-)

Herzliche Grüße

Karin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

"Bari: Ich schlepp Euch durch!"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Twelve Reeds (12 Blätter) 26 Nov 2007 10:27 #47893

  • stromlos
  • stromloss Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 381
Ja is denn heut schon Weihnachten...?? Oder der 2.12...
Macht nichts!

Danke für dein Experiment, ich fand"s auch sehr spanndend...und das ausgerechnet ein Plastikblatt mein Favorit war...

stromlose Grüße
:-s


Jazz ist, was ihr draus macht ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.242 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsaxophon Buescher Aristocrat II, "Big B"Baujahr 1942 ( / Saxophone)

Tenorsaxophon Buescher Aristocrat II, "Big B"Baujahr 1942
Tenorsaxophon Buescher Aristocrat II, "Big B"Baujahr 1942 Das Instrument wurde November 2019 von G[...]
2 100.00 €
Hamburg
03.01.2022
von sobrie
107 Klick(s)

Sopransax ( / Saxophone)

Sopransax
Sopransaxophon "Julius Keilwerth TONEKING" Serien Nr. 78576 (Made in Germany 1977) Das Sax hat ein[...]
900.00 €
Oberhausen
13.11.2021
von Josi
276 Klick(s)

Selmer Mark VII ( / Saxophone)

Selmer Mark VII
Zu Kaufen: Selmer Mark VII. Tenor sax. S.n. 315.000 (1980) Goudlak. Nieuwe polsters. Nieuw halskurk.[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
515 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 81 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang