Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: "Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 11 Mai 2013 09:10 #112547

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 497
Hallo Bluemike!
Kannst Du bitte mal einen Link hier einsetzen zu einem YouTube-Video von Dir, auf dem man Falset-Töne hört?
Würde mich brennend interessieren.
Gruss Otto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 11 Mai 2013 13:51 #112550

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

ab 0:21 und 0:55 bis Schluss

ab 1:05 bis zum Schluss immer mal wieder, 2:35 chromatisch

ab 1:02

sind die, welche ich auf die Schnelle gefunden habe.
next time you see me...
Letzte Änderung: 11 Mai 2013 13:53 von bluemike. Begründung: Präzisierung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 11 Mai 2013 14:33 #112552

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hi blumike - einfach nur klasse!

LG
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 12 Mai 2013 07:56 #112557

  • Wulf
  • Wulfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 864
  • Dank erhalten: 559
Jo..Oberklasse sogar !!

Genialer Wahnsinn sozusagen :woohoo:

Sollte ich nochmal auf die Welt kommen, würde ich direkt einen anderen Beruf wählen :-)

Verrät Jemand von den Könnern auch seinen favorisierten Griff für's hohe A ?

Wäre nett...lieb gugg :kiss:

Schöne Grüsse

Wulf
Mein Youtube-Kanal:
www.youtube.com/user/WuffySax
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 12 Mai 2013 09:44 #112563

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 497
Ich will nicht auf meinem Wissen sitzen bleiben, habe jetzt als Bild eingestellt, nur für Forumsmitglieder, Fremde kommen nicht dran!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Nachtrag: beim d III Palmkeys loslassen!!!

Wenns klappt, hüllt Euch bitte nicht in Schweigen, meldet Euch und erzählt von Euerem Erfolg.
Wenn kein Feedback kommt, macht das ganze keinen Spass.
Gruss
Otto
Bild mit rechter Maustaste anklicken und unter Eigene Dateren speichern und ausdrucken

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 12 Mai 2013 09:54 von saxophonotto.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: thommy

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 12 Mai 2013 10:52 #112565

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 497
Nachtrag

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Charly7

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 12 Mai 2013 12:37 #112566

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

das a da oben ist einer der zuverlässigsten und eigentlich leichtesten Falsett-Töne. Greifen, als ob man ein g# spielen würde (mit Oktavklappe) nur ohne den linken Zeigefinger.
Fürs bb dann Palm-D öffnen, für b natural (h) Palm Eb öffnen. Das darauffolgende c ist Front-F + Ringfinger auf G-Klappe + Oktavklappe.

Klappt eigentlich bei all meinen Hörnern.
next time you see me...
Letzte Änderung: 12 Mai 2013 12:45 von bluemike. Begründung: Fehler beseitigt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: thommy

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 13 Mai 2013 13:41 #112569

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 497
Ja, Bluemike!
Viele Wege führen nach Rom.
Du kennst den Weg, ich auch.
Schade nur, dass niemand sagt, ich hab's probiert,
es funktioniert, bei 340 Lesern!
Wie ich aber von Anfang an vermutet habe, die Falset-Töne interessieren so gut wie niemanden.
In diesem Sinne, lasse uns als Duo weiterpiepsen.
Gruss Otto
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 13 Mai 2013 13:43 von saxophonotto.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 13 Mai 2013 15:00 #112570

  • Wulf
  • Wulfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 864
  • Dank erhalten: 559
Nö-nö,

...bin am probieren und das hohe G kommt auch einwandfrei,

allerdings besser mit zusätzlich dem gedrückten hoch fis.

Hoch A schaffe ich mit genannten Griffen noch nicht, da muss ich mal in meinen alten Unterlagen kramen, füher hatte ich das als markanten Schlusston jedefalls drauf, hab's auch irgenwo aufgeschrieben aber wieder längstens vergessen.

da gibt's ja auch X-Möglichkeiten, alleine wenn ich in die Grifftabelle von Peter Wespi schaue.

Mal schauen, wie's weiter geht ?

Wenigsten ein paar "Hohe" will ich mir wieder aneignen.:-)

Greets Wulf
Mein Youtube-Kanal:
www.youtube.com/user/WuffySax
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

"Falset" auf dem Tenorsaxophon: HOT CHA 13 Mai 2013 20:12 #112573

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Nur nicht so ungeduldig, lieber Otto :-) Ich bin noch nich dazugekommen, eure Griffe in Ruhe durchzuchecken...

Ich habe zwischendurch immer mal wieder ausprobiert, nur klappt das bei mir nicht immer einwandfrei und auch reproduzierbar. Zudem habe ich auf emienm Horn noch nicht so recht drauf, was am Besten geht. Schwierig fand bisher das G#, A geht sehr gut.

Aber danke schon mal für den Input, Otto und Bluemike. Bluemikes TopTones sind erste Sahne :-) Das schaff ich wohl nie...

LG
antonio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
42 Klick(s)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus ( / Zubehör)

[Verkauft] Studiobricks Übekabine OnePlus
Übekabine Studiobricks für Saxophon, Trompete etc. Sehr hochwertige Verarbeitung, sehr gute Schalld[...]
3 500.00 €
Stuttgart
18.09.2020
von saxyMartin
51 Klick(s)

Selmer Mark VI 1970 ( / Saxophone)

Selmer Mark VI 1970
Hallo Saxwelt, Ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für mein Selmer Mark VI Altsaxophon B[...]
4 500.00 €
Hannover
09.09.2020
von steffensteffen
110 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 104 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang