Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: hab endlich nen 'umfeld' gefunden

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 12 Nov 2008 21:31 #65370

  • funkysax
  • funkysaxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 298
Ich hab noch 79 Lieder zu lernen und 1 kann ich schon. Bin seit 1 Woche dabei. Mal sehen ob das "Draufschaffen" irgend wann schneller geht.
Ging es bei euch irgend wann schneller?
B.

Natürlich geht es irgendwann schneller! Du wirst erkennen, dass sich bestimmte rhthmische Patterns oder auch Phrasen in vielen Sücken wiederholen, oder zumindest in abgewandelter Form auftauchen! Irgendwann spielst du alle Big-Band Stücke vom Blatt!
Selmer SIII Alto und Yamaha 82 ZBP Alto, Phil Barone NY 5M, Hemke/Grand Concert 3 Reeds
Yamaha Custom EX Soprano, Link 5, Hemke 3,5/Grand Concert 3 Reeds
System 54 Superior Class Pure Brass Tenor, Link 6*, Hemke 3 Reeds
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 13 Nov 2008 11:29 #65398

  • Babsistrolch
  • Babsistrolchs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 57
Hi
da bin ich ja beruhigt. Gestern waren es wieder 2,5 std üben, es swingt schon recht schön.
Ich werde berichten wie es so weitergeht. Danke für die Aufmunterrung.
B.
Helfe gerne beim Erstellen von Homepages
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 27 Nov 2008 00:41 #66243

  • vrouw
  • vrouws Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1000
  • Dank erhalten: 4
hoi babsistrolch,

bitte erzähl mal, ob es schneller wird, weil ich empfinde es immer noch nicht so - vielleicht wachsen meine ansprüche ja proportional entsprechend oder ... spannend! :-)

am sonntag werden wir unser erstes adventkonzert mit dem orchester geben, am dritten advent folgt das zweite. vor zwei wochen hätte ich gedacht, das wird nix *brrrrr*. heute abend hörte es sich wirklich ganz fein an O0. am samstag findet die generalprobe in der kirche statt und die erste probe dort war sch.... - ein einziger tonbrei. ich hoffe, die gute stimmung heute können wir in die kirche retten - liegt vermutlich am menschlichen gewohnheitssinn *g* und daran, dass die akustik inner kirche wirklich nicht ohne ist - wir sind 50 leute im orchester, nominell 60.

ich hab heute abend drüber nachgedacht, was die schönste erfahrung im orchester für mich ist: wenn aus lauter einzelstimmen, einem arrangement, auf einmal schöne musik wird :-)

lieben gruß in die runde
nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 27 Nov 2008 11:10 #66258

  • schniosel1
  • schniosel1s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 433
  • Dank erhalten: 6
Hallo Nadja,
es wird schneller und besser. Kann ich nach 22 Monaten def. sagen. In den Big Band Stücken wird ja auch nicht jedesmal das Rad neu erfunden. Phrasen wiederholen sich, Griffolgen wiederholen sich, man kapiert einfach viel schneller was da vor einem auf dem Notenblatt steht. Ganz nebenbei wird man einfach auch von Woche zu Woche versierter auf dem eigenen Instrument.
Neue Stücke hab ich vom Ganzen her mittlerweile sehr schnell erfaßt und habe jetzt einfach Zeit, die Passagen ausführlich zu üben, die mir pers. schwer fallen.

Gruß
Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 27 Nov 2008 11:16 #66259

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47

ich hab heute abend drüber nachgedacht, was die schönste erfahrung im orchester für mich ist: wenn aus lauter einzelstimmen, einem arrangement, auf einmal schöne musik wird :-)

Zumal oftmals ja die Einzelstimmen alleine schon mal eher merkwürdig klingen :-)

Der Gesamtklang (SOUND??) macht"s
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 09 Dez 2008 22:21 #66973

  • wizz
  • wizzs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 71
Hi,
um diese sonderbar klingenden 2. und 3.Stimmen einordnen zu können brauchte ich das Aufnahmegrät. Im harmonischen Zusammenhang passte es plötzlich.
Das draufschaffen von Stücke wird auch dadurch leichter, das man bei neuen Stücken von Anfang an dabei ist ,bestimmte Passagen dann in der Sektion geübt werden und man mit der Anderen wachsen kann.
Das bestehende Repertoir ist ja nur für mich neu.
Wichtig ist Pioritäten setzten beim Dirigenten fragen was er in der nächsten Probe vorhat und das gezielt üben.
Bei einem Auftritt werden ja selten mehr als 30 Stücke gespielt. 8-)
LG wizz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 09 Dez 2008 22:43 #66974

  • vrouw
  • vrouws Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1000
  • Dank erhalten: 4
hoi wizz :-)

unser oberster kapellmeister versendet immer einen probenplan an alle, in dem dann auch vermerkt ist, welche stücke an welchem tag geprobt werden. seeeeehr gute organisation.

mit welchem aufnahmegerät arbeitest du? ist es das, was beim NLT dabeiwar? was kostet es und wie leicht ist es zu bedienen? das teil, das ich hier habe, ist anpraktisch für mich, weil viel zu kompliziert in der handhabung.

lieben gruß in den süden
nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 10 Dez 2008 21:39 #67044

  • wizz
  • wizzs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 71
Hi nadja,
Es ist das Aufnahmegerät vom Workshop und nennt sich Handy-recorder Zoom H2
kostet nicht ganz 2oo.- euro bei Thomann. es ist im moment das meistverkaufte aufnahmegerät, da es leicht zu bedienen ist und ein sehr gutes Preis - Leistungsverhältniss hat.
Aber ich muß gestehen, das ich höchsten 20 % seiner Möglichen Fuktionen nutze und da ich kein passionierter Handbook leser bin dann natürlich auch nicht kenne. Viele Funktionen und Bearbeitungsmöglichkeiten sind hier in threads besprochen worden.
Ich würde es jedenfalls wieder kaufen.

liebe grüsse wizz :-ß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 11 Dez 2008 09:40 #67070

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47
ZOOM-H2

kann ich als gut bestätigen.

Werde auch gerne zu den 80 % nicht genutzter Funktionen helfen ;-)
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: hab endlich nen 'umfeld' gefunden 17 Dez 2008 22:13 #67438

  • vrouw
  • vrouws Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1000
  • Dank erhalten: 4
ihr seid klasse, danke :-)

alles notiert ....

LG
nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.229 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Selmer Modell 26 - Altsaxophon ( / Saxophone)

Selmer Modell 26 - Altsaxophon
Selmer Modell 26, S-Nr. 11261, Baujahr 1929, versilbertes Horn mit sehr schönem Ton und guter Intona[...]
1 950.00 €
12.09.2021
von BigF
701 Klick(s)

Theo Wanne Gaia Tenor ( / Mundstücke)

Theo Wanne Gaia Tenor
mein Mundstück ist ein Theo Wanne Tenormundstück Bahnöffnung 8 in Gold. Das Mundstück ist bekannt fü[...]
400.00 €
Althütte
04.08.2021
von jogiold
170 Klick(s)

Selmer Reference 54 Tenor ( / Saxophone)

Selmer Reference 54 Tenor
Viel gespieltes und sehr gut spielbares Original Selmer Reference 54 Tenor Saxophon zu verkaufen. O[...]
4 000.00 €
München
24.05.2021
von Hcl991
342 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 88 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang