Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 20 Dez 2007 19:08 #49080

  • Bloozer
  • Bloozers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1048
  • Dank erhalten: 8
da gibts nicht viel zu rätseln, wenn man den Text richtig liest, es ist das Keilwerth SX90R :-D
Wächst denn das Gras schneller, wenn man daran zieht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 20 Dez 2007 19:56 #49082

  • betgilson
  • betgilsons Avatar
kann auch eine Ablenkung sein, das macht er richtig gut 8-)

Ich würde ganz sicher 2 kannenhier im Wohnzimmer abstellen...

die 2 Beste moderne Hörner der Gegenwart sind

1) Vintage SX90R JK
2) Kookaburra Ref 54 Goldlack Selmer

danach kommt finde ich das Yamaha EX Custom., man was für eine Überraschung im Komfort und Klang.

selmi1

schreib dann doch mal über jedes Model etwas, da Du alle gespielt hast, müsstest Du ein Bild von allen gemacht haben.

Bist Du wo? muss ja Holland sein
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 20 Dez 2007 21:22 #49085

  • Freelancer
  • Freelancers Avatar
Seid wann gibt es zwischen den verschiedenen R54 nen Klangunterschied. Bis auf die Flamingos sind sie Bauchgleich und unterscheiden sich nur in der Optik.
Ob der Lack nun hellgelb oder dunkelorange ist macht wenig, Lack bleibt lack, das sind Welten zwischen kein Lack, vernicklung, vergoldung und vernickelt, oder sehr ihr das anderes?

Und warum bezeichnest du diese Beiden Hörner als die besten?
Wenn es nach einer rein objektiven Bewertung der Klangqualität geht, liegen Silberhörner sehr weit vorne, oder handgehämmerte Inderbinen. Oder ist es dein Geschmack.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 20 Dez 2007 21:37 #49087

  • betgilson
  • betgilsons Avatar
ja natürlich ist das mein geschmack Du Trottel. Wie lange gibt´s schon Foruns und wie lange schon bekommen wir immer dasselbe zu hören oder zu lesen....


das ist besser, nein das ist besser , nein meins ist besser.

aber zugegeben, ich habe Inderbinnen echt vergessen, erst nachdem ich postiert habe merkte ich das aber Du hast es doch erwähnt. well done

und...
klar gibt´s es einen Klangunterschied zw Matt klarlack und Goldlack. Ich glaube das wahrgenommen zu haben.

ansonsten, subjektive Kriterien sind im Spiel. was einem besser passt oder nicht wie sonst immer.

Ref 54, Vintage JK, Inderbinnen (ja, komplett handmade bis auf die Yamaha Mechanik) und die tollen Yamaha Customs, 82Z (hmmm, gefiel mir damals nicht) die Yanas in Silver oder Bronze, alle hervorragende Instrumente. aber Selmer Ref oder JK Vintage sind 2 verschiedene Bestien , Meßlatten in zentrierten bzw spread ami sound.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 20 Dez 2007 22:01 #49089

  • Freelancer
  • Freelancers Avatar
Trottel??? naja, laß ich so nochmal durchgehen. Ich interpretiere es mal als nett gemeinte Hyperbel.
Meinung, OK, ist eigentlich klar. Ich bekomme aber hier regelmäßig einen auf den Deckel, dass man doch gefälligst seine Meinung als Meinung und nicht als Fakten darstellen soll, und ständig so formulieren soll, ich meine, ich glaube usw. oder meiner Erfahrung nach
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 21 Dez 2007 12:24 #49110

  • Saxxy
  • Saxxys Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 260
Moin,

Bloozer
da gibts nicht viel zu rätseln, wenn man den Text richtig liest, es ist das Keilwerth SX90R


Ich vermute ein Yamaha Custom oder so etwas ! Ich kenne mittlerweile wieder so einige (Profis) die auf Yamaha umgestiegen sind :-\
Jazz is the teacher, Soul is the preacher !!!
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 21 Dez 2007 14:19 #49117

  • betgilson
  • betgilsons Avatar
danke Free, Du hast es richtig verstanden. :-ß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 21 Dez 2007 15:31 #49119

  • kpsenior
  • kpseniors Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 40
saxxy,
Du hast Ende November in diesem Thread zum MK VI geschrieben : Du hast den Händler mit der größten MK VI Auswahl vor der Haustür ( oder so ähnlich ). Da ich in Bonn wohne, wäre ich interessiert zu erfahren, wer das ist.
Falls Du keine Reklame machen willst, schicke mir bitte eine PM.
Gruß aus Bonn, Klaus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 27 Dez 2007 12:37 #49311

  • Saxxy
  • Saxxys Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 260
Hallo Klaus,

denke nicht das das ein Geheimnis ist !
Ich meine den Neff in der Kölner Altstadt (Lindgasse)

Er hat immer welche da .....

Gruss
Markus
Jazz is the teacher, Soul is the preacher !!!
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Reference 54 Tenor oder Yani T-9930 27 Dez 2007 14:16 #49319

  • betgilson
  • betgilsons Avatar
hmm. das muss wirklich eine gute Adresse sein. Ich hab ein Holländischer Musiker kennegelernt der sein MK 7 dort gekauft hat vor einigen Jahren.
Das ist eins von diesem MK 7 die alles können, fantastischer Vintage Klang mit mod. Aplikatur.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
497 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
401 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
632 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 150 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang